Sigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-Mount

Sigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-MountSigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-Mount
3.199,00 €
inkl. MwSt.
Versand gratis

Kombinieren und Sparen

Kombinieren und Sparen


statt UVP 332,00 €

Exklusiv für Unternehmer (§14 BGB): Jetzt! ausgewähltes Equipment über -- Monate zum Preis von --,-- €/Monat zzgl. MwSt. leasen.

Setangebote (2)

Setangebote (2)

Ein kompaktes 500mm-Objektiv für eine vollkommen neue fotografische Erfahrung. Mit gestochen scharfen Bildern und herausragender Mobilität. Produktbilder zeigen optionales Zubehör und Anwendungsbeispiele.

Top-Features

Top-Features


  • Perfekt für Aufnahmen aus der Hand
  • Kompakt, leicht und mit hervorragender Verarbeitungsqualität
  • Eine Fülle von Funktionen zur Unterstützung in einer Vielzahl von Aufnahmesituationen
  • Staub- und Spritzwasserschutz
  • Hochpräzises, robustes Messing-Bajonett
  • Fokusmodus-Schalter
  • Super-Multi-Layer-Vergütung
  • Wasser- und ölabweisende Beschichtung (Frontlinse)

Empfehlungen

Produktinformationen 

Details


Sigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-Mount

Das SIGMA 500mm F5,6 DG DN OS Sports wurde als Ultra-Tele-Objektiv exklusiv für spiegellose Systemkameras entwickelt. In einem bemerkenswert kompakten und leichten Gehäuse bietet es eine Brennweite von 500mm und eine hervorragende Bildqualität. Durch den Einsatz mehrerer exklusiver, speziell gefertigter Glaslinsenelemente mit großem Durchmesser und geringer Dispersion gelang es, die Objektivkonstruktion ohne den weiteren Einsatz diffraktiver optischer Elemente deutlich zu verkleinern. Gleichzeitig erzielt das Objektiv ein hohes Auflösungsvermögen, welche den Erwartungen an ein 500mm Festbrennweiten-Objektiv mehr als gerecht wird.

Das handliche Objektivgehäuse besteht aus hochpräzisen technischen Kunststoffteilen und Magnesium, ist staub- und spritzwassergeschützt* und, wie bei unseren Objektiven üblich, von hervorragender Verarbeitungsqualität. Mit seiner hohen Abbildungsleistung, der für ein Ultra-Tele extrem kompakten Größe und umfangreicher Ausstattung bietet das SIGMA 500mm F5,6 DG DN OS Sports ein neues fotografisches Erlebnis für Wildlife-, Luftfahrt-, Sport- und Fast-Action-Fotografen.

*Das Objektiv ist staub- und spritzwassergeschützt, aber nicht wasserdicht.

Perfekt für Aufnahmen aus der Hand - ein 500mm-Objektiv mit unvergleichlicher Leistung

Dank des neuen optischen Designs mit exklusiven Glaselementen mit geringer Dispersion ist es gelungen, eine kompakte Objektivkonstruktion ohne Kompromisse bei der optischen Leistung zu entwickeln. Weiter bietet diese Konstruktion eine hervorragende Korrektur von Abbildungsfehlern. Neben seiner Größe, die Aufnahmen aus der Hand ermöglicht, sorgen High-Speed-Autofokus mit HLA-Antrieb (High-Response Linear Actuator) und der optische Stabilisator mit OS2-Algorithmus für komfortables und professionelles Fotografieren.

Hohe optische Leistung und kompakte Objektivkonstruktion

Dank eines neuen optischen Designs gelang es, das optische System für ein Objektiv mit 500mm Brennweite deutlich kompakter zu bauen. Durch die Verwendung exklusiver konvexer Linsenelemente mit geringer Streuung im Frontbereich des Objektivs konnte eine vergleichsweise kurze Gesamtlänge erreicht werden. Gleichzeitig tragen diese Elemente zur hervorragenden Aberrationskorrektur bei. Das hohe Niveau der Produktion in SIGMAs einziger Produktionsstätte in Aizu / Japan, bietet die notwendige Präzision für die Verarbeitung dieser exklusiven Low-Dispersion-Glaselemente. Das Objektiv verfügt über eine hervorragende Korrektur aller Aberrationen, insbesondere der axialen chromatischen Aberration, welche von der Kamerasoftware nicht korrigiert werden kann. Dies gewährleistet eine gleichbleibend hohe Auflösung von der Bildmitte bis zum Rand.

Ausgezeichnetes Streulichtverhalten

Diffraktive optische Element sind anfällig für Flares und Ghosting. Dank der verwendeten refraktiven Linsen liefert das SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS Sports klare Bilder ohne Flares und Ghosting. Selbst in Gegenlichtsituationen oder wenn sich eine Lichtquelle im Bild befindet.

Um die Folgen von unerwünschtem Lichteinfall weiter zu reduzieren, wurden durch den Einsatz modernster Simulationstechnik weitere Maßnahmen bei der Objektivkonstruktion getroffen. Das Resultat sind kontrastreiche und klare Bilder auch in schwierigen Lichtsituationen.

High-Speed-Autofokus mit HLA-Antrieb

Für den AF-Antrieb sorgt ein fortschrittlicher, elektronisch gesteuerter HLA-Linearmotor (High-response Linear Actuator), der sich durch eine schnelle, präzise und geräuscharme Arbeitsweise auszeichnet. Die Schnelligkeit und Präzision, die dieser HLA-Antrieb bietet, sind bei der Tele-Fotografie wie z. B. der Sport- und Vogelfotografie unabdingbar.

OS2-Algorithmus für optimierte Stabilisierung

Aufgrund des im SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS Sports verwendeten Stabilisators mit OS2-Algorithmus können bei Aufnahmen aus der Hand bis zu 5 Stufen* ausgeglichen werden. Dabei sorgen zwei OS-Modi für größtmögliche Flexibilität. Modus 1 eignet sich für statische Motive, Modus 2 ist ideal für „Mitzieher“ bei bewegten Objekten, wie beispielsweise im Motorsport.

Im Modus 2 sorgt der „Intelligent-OS“, ein speziell für Mitzieher-Aufnahmen entwickelter Algorithmus, für eine wirksame Stabilisierung, unabhängig von Ausrichtung und Bewegungsrichtung des Objektivs. So wird das verfolgte Motiv in seiner Dynamik erfasst, ohne dass der Effekt des Mitziehens verloren geht. * Basierend auf CIPA-Standard (gemessen an einem 35mm-Vollformat-Bildsensor).

Kompakt, leicht und hervorragend verarbeitet

Objektivgehäuse und optisches System stehen dank modernster Materialien sowie optimierten optischen und mechanischem Design im perfekten Einklang. So trägt das SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS Sports dem Trend zum kompakten und mobilen Equipment Rechnung und ermöglicht als Tele-Festbrennweite sogar Aufnahmen aus der freien Hand.

Die gewohnte Verarbeitungsqualität bleibt dabei nicht auf der Strecke. Das Objektiv ist staub- und spritzwassergeschützt und bietet die hohe Robustheit der SIGMA Sports-Objektive. Dies trifft auch auf die Bedienelemente wie Schalter und Ringe zu. Hier wurde auf eine hervorragende Haptik und Bedienbarkeit geachtet.

Hochpräzise TSC*-Teile für hohe Leistung und kompaktes Design

Um das Objektivgehäuse gleichzeitig robust und kompakt zu bauen, kommen an geeigneten Stellen Materialien wie TSC und Magnesium zum Einsatz. TSC-Kunststoffe reduzieren dabei wirksam das Gewicht des Objektivs, ohne Kompromisse bei der Stabilität einzugehen. Insbesondere in der inneren Struktur des Objektivs kann durch den Einsatz eines hochpräzis gefertigten TSC-Bauteils eine hohe Robustheit bei geringem Gewicht erreicht werden. Bei äußeren Bauteilen sorgt der TSC-Werkstoff für eine wertige Oberfläche, welche dem Objektiv seinen Premium-Charakter verleiht.

*TSC (Thermally-Stable-Composite) ist ein Polycarbonat mit einer Wärmeausdehnungsrate ähnlich der von Aluminium.

Witterungsbeständig wie alle Sports-Objektive

Wie alle Objektive der Sports-Produktlinie ist auch das SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS Sports gegen das Eindringen von Staub- und Spritzwasser geschützt*. Bajonett, Bedienringe, Schalter sowie Gehäuseverbindungen sind speziell abgedichtet. Außerdem ist die Frontlinse des Objektivs mit einer wasser- und ölabweisenden Beschichtung versehen, um die Reinigung zu erleichtern.

*Das Objektiv ist staub- und spritzwassergeschützt, aber nicht wasserdicht.

Inklusive Gegenlichtblende

Die leichte und robuste Gegenlichtblende LH1034-02 aus TSC gehört zum Lieferumfang des Objektivs. Sie passt sich dem schlanken Design des Objektivs an und ist zum Schutz vor Kratzern an der Frontkante gummiert.

Eine Fülle von Funktionen zur Unterstützung in jeder Aufnahmesituation

Höchstmöglicher Bedienkomfort in allen Aufnahmesituationen. Dafür sorgen beim SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS Sports u. a. ein Blendenring und individualisierbare Funktionstasten*, die über die Kamera mit den gewünschten Funktionen belegt werden können. Die L-Mount-Version des Objektivs ist zudem mit den SIGMA Tele-Konvertern TC-1411 (1,4x) und TC-2011 (2x) unter Beibehaltung der AF-Funktion kompatibel. Dies ermöglicht Aufnahmen mit einer Brennweite von bis zu 1.000mm.

*Nur in Kombination mit kompatiblen Kameras. Die verfügbaren Funktionen können je nach verwendeter Kamera variieren.

Individualisierbare Funktionen

Neben dem Fokussierbereichsbegrenzer, mit dem bei Bedarf der Fokusbereich für eine schnellere Fokussierung begrenzt werden kann, verfügt das Objektiv über drei AFL-Tasten, die individuell mit ausgewählten Funktionen belegt werden können. Die AFL-Tasten sind unabhängig von der Ausrichtung der Kamera schnell und einfach zu bedienen.

Ein Benutzermodus-Schalter erlaubt die Umschaltung der Sichtbarkeit des OS-Effekts im Sucher und Display. Bei Objektiven mit L-Mount* kann der optionale SIGMA USB-Dock UD-11 genutzt werden, um die Funktion des Benutzermodus-Schalters zu individualisieren.

*Da für den Sony E-Mount kein USB-Dock verfügbar ist, können die Standardeinstellungen bei Objektiven mit Sony E-Mount nicht verändert werden.

Blendenring mit “De-Klick-Funktion”

Viele anspruchsvolle Nutzer schätzen die direkte Einstellmöglichkeit der Blende am Objektiv. Daher besitzt das SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS Sports einen Blendenring. Dank seiner “De-Klick-Funktion” ist dieses Feature auch für Filmer interessant. Ein geräusch- und stufenloses Verstellen der Blende ist dadurch möglich. Wer die Blende lieber am Kameragehäuse einstellt, nutzt einfach die Lock-Funktion des Blendenrings und ist vor versehentlichem Verstellen geschützt.

Integrierte Stativschelle mit abnehmbarem Stativschellenfuß

Die integrierte Stativschelle ist aus einer robusten und gleichzeitig leichten Magnesiumlegierung. Sie bietet eine 90°-Rastung, um den Wechsel zwischen Hoch- und Querformat einfach zu gestalten. Der abnehmbare Stativschellenfuß TS-151* ist Arca-Swiss-kompatibel.

*kompatibel mit dem SIGMA 70-200mm F2.8 DG DN OS Sports

Kompatibel mit Telekonverter TC-1411 und TC-2011 für L-Mount

Die L-Mount Version des SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS Sports ist mit den SIGMA Tele-Konvertern TC-1411 (1,4x) und TC-2011 (2,0x) kompatibel. Ultra-Tele-Aufnahmen mit bis zu 1.000mm Brennweite und voller AF-Unterstützung sind so möglich.

Allgemein
ObjektivtypTele
ObjektivbauweiseFestbrennweite
MarkteinstiegFebruar 2024
Farbeschwarz
Bildsensor
Sensorformat~24x36
Elektronik
Autofokus
Objektiv
BajonettanschlußLeica L
Brennweite500 mm
Stabilisator
max. Lichtstärkef5.6
Lamellenanzahl11
Opt.Aufbau (Glieder/Linsen)20 Elemente in 14 Gruppen
min. Naheinstellung320 cm
Gegenlichtblende
Filtergewinde95 mm
Abmessungen
Abmessungen107,6 x 234,6 mm
Gesamtlänge234,6 mm
Durchmesser107,6 mm
Gewicht (betriebsbereit)1370 g
Weitere Ausstattung
Spritzwassergeschützt

Ihre Produktbewertung:

Sigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-Mount

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre Meinung zum Produkt *
Der Rezensions-Text muss aus mindestens 50 Zeichen bestehen. ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!
Bilder:
* notwendige Information. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.

  • Sigma 500mm f5,6 DG DN OS (S) L-Mount
  • vorderer Objektivdeckel
  • hinterer Objektivdeckel
  • Gegenlichtblende (LH1034-02)
  • Objektivbeutel
  • Stativschelle (TS-151)

Haben Sie eine Frage an unsere Experten?

Finden Sie die Antwort schnell und einfach auf unserer Kundendienstseite

Nichts mehr verpassen -
Der Foto Erhardt Newsletter!

Einfach abonnieren und als Newsletter-Empfänger jede Woche profitieren:

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.