Vlogger Kameras

Erfolgreich vloggen mit einer Vlogging Kamera


Als Vlogger werden Filmer bezeichnet, die einen Video-Blog betreiben und die Zuschauer mit unterschiedlichen Themen unterhalten. Veröffentlicht werden die Videos auf den Portalen der sozialen Netzwerke und der Videoplattform YouTube. Damit werden bestimmte Eigenschaften an die Vlogging-Kamera gestellt. Auch wenn ein Vlog mit einem Smartphone erstellt werden kann, kommt oft professionelles Equipment zum Einsatz. Einen hohen Qualitätsanspruch ergibt sich aus dem Ton und dem Objektiv.

Eine gute Vlogging Kamera verfügt über ein eingebautes Mikrofon oder einen Anschluss für ein externes Mikro und eine ausreichende Speicherkapazität. Das Objektiv sollte je nach Art des Vlogs schnell fokussieren und im Weitwinkel nicht stark verzerren. Als Vlogging-Kamera dienen auch Action-Cams, wenn es um das Thema Sport geht. Für Wassersportaufnahmen sind wasserdichte Gehäuse verfügbar. Bei schnellen Sportarten wie etwa Auto- und Radrennen, Mountain Biking muss die Kamera über eine sehr schnelle Fokussierung verfügen. Die Bedienung der Kamera sollte schnell und einfach vorgenommen werden.

Welche Kamera eignet sich zum Vloggen

Der Trend zum Vloggen hat auch die Kamerawelt verändert. Statt schwerer Spiegelreflexkameras sind leichte und einfach zu bedienende Systemkameras seitens der Videofilmer gewünscht. Hierauf haben alle Kamerahersteller reagiert und bieten mittlerweile spezielle Vlogging-Kits an. Führend in diesem Bereich ist Sony und Canon. Hinzu kommt noch Panasonic mit seiner Lumix-Serie und Olympus.

Die Vlogging-Kits der einzelnen Anbieter

Zu den jeweiligen Kameras ist umfangreiches Zubehör verfügbar. Ob Aufsteckmikrofon, Wechselobjektive oder ein Zusatzstativ für die Kameraführung. Unterteilt werden die Kameramodelle von den Herstellern in Einsteiger, Amateur und Profi. Der Unterschied ist dabei nicht nur am Preis zu sehen, sondern auch an der technischen Ausstattung. Videos über 60 Minuten wird bei einer Einsteigerkamera nicht funktionieren. Wobei die Aufnahmezeit grundsätzlich mindestens zehn Minuten beträgt. Unterschiede finden sich auch im verfügbaren Speicherplatz, Aufnahmequalität und Objektiv-Vergütung.

Was ein Vlogging-System kostet

Gerade in der Kameratechnik finden sich große Preisunterschiede. Günstige VLOG-Kameras sind schon ab etwa 250,00 Euro verfügbar. Sollen lange Videos erstellt werden und das Videoformat in 4K dem Zuschauer präsentiert werden, geht es schnell Richtung in den hochpreisigen Bereich. Neben dem Anschaffungspreis kommt möglicherweise noch eine adäquate Schnittsoftware hinzu, mit der die Videos geschnitten werden. Hier ist unbedingt auf die Systemanforderung der Software zu achten. Denn der Videoschnitt beansprucht viel Rechenleistung, insbesondere bei Videos über zehn Minuten. Hinzu kommt bei einem Desktop-System eine leistungsstarke Grafikkarte und ein passender Bildschirm mit entsprechender Kalibrierung.

Da Vlogger mit ihren Vlogs auch Geld verdienen möchten, sind Überlegungen hinsichtlich der technischen Ausstattung anzustellen. Denn je professioneller das Video, umso mehr Zuschauer werden dies honorieren.

Wie beginne ich einen eigenen VLOG

Mit den heutigen technischen Möglichkeiten ist der Beginn eines Videoblogs schnell gemacht. Für die ersten Schritte eignen sich die aktuellen Smartphones. Wichtig ist die Festlegung eines Leitfadens und auch die Recherche, wie haben andere Videofilmer angefangen. Hierzu vier YouTuber, die mittlerweile mehr als hunderttausend Zuschauer pro Video erreichen, aber ganz klein angefangen haben.

Das Format „Wielke Zierden“ steht für die chaotischste Baustelle Deutschlands und das in Form eines Fußballvereins. Die Videos sind intuitiv gedreht, es gibt kein Drehbuch, kein Script. Als Equipment wird ein Smartphone mit einer Haltevorrichtung verwendet und einem externen Mikrofon.

Wer schon immer komplexe Mathematik verstehen wollte, für den ist der Kanal von „Daniel Jung“ richtig. Denn hier dreht sich alles um Mathematik. In leicht verständlicher Form erklärt er selbst komplexeste Matheaufgaben. Die Kommentare lassen erahnen, wie sehr er in der Gunst seiner Zuschauer steht. Nach eigener Aussage verwendet der YouTuber eine einfache Spiegelreflexkamera mit einem externen Mikrofon. Der Protagonist hat sein Mathematikstudium vor einigen Jahren abgebrochen und sich dann auf YouTube Videos spezialisiert. Heute ist er der Erklärbär für Schüler, Abiturienten und Studenten.

Um den Erfolg zu feiern und zu würdigen, muss man erst einmal tief unten sein. Dies trifft auf den YouTuber „Flying Uwe“ mehr als auf jeden anderen zu. Er hat einen Teil seiner alten Videos noch online stehen lassen. Hier kann der Zuschauer sehen, wie alles anfing. Der YouTuber ist heute nicht mehr nur Kampfsportler, sondern Unternehmer und Familienvater. Das Aufnahmeequipment ist bescheiden und ist als Link in der Videobeschreibung vermerkt.

Ein Holzfass, ein urgemütlicher Sessel und ein YouTuber mit Doktortitel im Ingenieurbereich. Dafür steht der Kanal „Horst Lüning“. Er analysiert aktuelle Geschehnisse aus Politik und Wirtschaft und das seit vielen Jahren. Was ihn auszeichnet, ist die Kontinuität seiner Videopräsenz. Denn er legte nie Wert auf Follower. Seine Themen sind spannend und erkenntnisreich. Zudem ist er einer der wenigen Vlogger dessen Videos, je nach Thema, über 30 Minuten laufen.

So unterschiedlich die Themen sind, sie haben jedoch alle eines gemeinsam. Mit kleinstem technischen Aufwand einfach vloggen und den Zuschauer unterhalten.

Was YouTuber brauchen haben wir in unserem Shop

Wir wissen was YouTuber brauchen und hier findet sich die Technik, um Zuschauer für den eigenen VLOG zu begeistern. Ob Spiegelreflexkamera oder Systemkamera, ob Kamerahalterung oder externes Mikrofon. Die Zutaten für spannende Videos stehen bereit.

1 – 11 von 11

Der Foto Erhardt Newsletter

Einfach Abonnieren und als Newsletter-Empfänger jede Woche profitieren:

Exklusive Angebote für Abonnenten
Wöchentliche Rabatte oder Gutscheine
Produktankündigungen bereits vorab
Hilfreiche Foto-Tipps und -Tricks
Aktuelle Insider Informationen
Kostenlos und jederzeit kündbar

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.