Das Samyang MF 14mm F2.8 Vollformat-Objektiv mit manueller Fokussierung ist speziell für die für Nikon Z6 & Z7 geeignet.

Samyang MF 14mm F2,8 Z für Nikon Z

Samyang MF 14mm F2,8 Z für Nikon ZSamyang MF 14mm F2,8 Z für Nikon ZSamyang MF 14mm F2,8 Z für Nikon ZSamyang MF 14mm F2,8 Z für Nikon ZSamyang MF 14mm F2,8 Z für Nikon ZSamyang MF 14mm F2,8 Z für Nikon ZSamyang MF 14mm F2,8 Z für Nikon Z

Empfehlungen

Produktinformationen 

Details


Samyang MF 14mm F2.8 ist ein manuelles Hochleistungsobjektiv, optimiert und entwickelt für die neueste Nikon Kameraserie mit Z Mount
Das Objektiv wurde für Kameras mit 35mm Vollbildsensor für beste Foto- und Videoaufnahmen entwickelt, insbesondere für die neuesten spiegellosen Kameras der Nikon Z Serie mit hoher Pixelzahl.

Einzigartige Perspektiven
Mit dem kompakten 14mm Samyang Weitwinkelobjektiv entstehen einzigartige Aufnahmen. Der Weitwinkel bildet bei gleicher Motiventfernung deutlich mehr ab als das Standardobjektiv. Das Samyang Objektiv ist für das gesamte Spektrum der Weitwinkelfotografie geeignet, besonders aber für Landschaftsfotografie und Aufnahmen in Innenräumen. Der ausgeprägte Tiefeneindruck der Weitwinkelaufnahmen bietet Raum für kreatives Fotografieren.

Enorme Weite und große Schärfentiefe
Das Objektiv verfügt über eine kurze Brennweite. Mit einer Naheinstellgrenze von gerade einmal 28 cm eignet sich das manuell fokussierbare Weitwinkelobjektiv besonders für scharfe und kontrastreiche Bilder aus kurzer Distanz. Dank der exzellenten Lichtstärke von 1:2,8 sind auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen optimal belichtete Aufnahmen ohne lange Belichtungszeiten möglich. Beim Vollformatsensor beträgt der Bildwinkel 115,7°, bei einem Nikon APS-C Sensor 77,2°.

Hohe Pixelzahl für exzellente optische Funkionalität
Die außerordentliche Abbildungsleistung ist dem aufwändigen optischen System zu verdanken. Dieses besteht aus 10 Gruppen mit 14 Linsen. Besonders zu erwähnen sind die zwei asphärischen Linsen (eine davon hybride), 2 ED Linsen und 3 HR Linsen. Die asphärischen Linsen (ASP) minimieren die Abbildungsfehler, indem sie ungewollte Lichtstreuung eindämmen. Die ED Linsen (extra-low distortion, verzerrungsarm) verhindern chromatische Aberrationen. Die HR (high refractive) Linse optimiert den Strahlengang und sorgt so für ein klares und leuchtendes Bild. Das Samyang-eigene Ultra Multi Coating UMC reduziert Aberrationen und ungewollte Lichtbrechungen, die zu Flares und Ghosting führen können. Mit diesen aufeinander abgestimmten hochpräzisen asphärischen und hochbrechenden Linsen werden die verschiedenen möglichen Abbildungsfehler minimiert, und es entsteht ein klares Bild. Insbesondere verfügt das Objektiv über eine ausgezeichnete Verzeichnungskorrektur und bietet eine exzellente Auflösung von der Mitte bis zum Rand. Die Gegenlichtblende verhindert zudem den störenden, seitlichen Lichteinfall und Linsenreflexionen, die zu Kontrastverlust führen würden.

Innovatives Design und Wetterschutz
Das Objektiv ist nicht nur technisch aufwendig, sondern auch im Aussehen herausragend gestaltet. Es interpretiert das Design der spiegellosen Kameras auf neue Weise. So ergeben Kamera und Objektiv ein harmonisches Duo. Das hochwertig verarbeitete 14mm f/2.8 Objektiv ist dabei trotz des soliden Metallgehäuses kompakt konstruiert. Der Fokusring ist mattiert, was dem Objektiv nicht nur gut zu Gesicht steht, sondern dem Fotografen auch einen guten Griff bietet. Das Objektiv verfügt über den Samyang-Wetterschutz und widersteht Schnee oder leichten Regenschauern.

Vorteile eines Vollformatobjektives an einer Kamera mit APS-C Sensor
Das Samyang MF 14mm F2.8 ist für Vollformat ausgelegt. Sie können es natürlich auch an Kameras mit kleineren Sensoren verwenden, zum Beispiel APS-C. Da vom Vollformat-Bildkreis des Objektivs ein entsprechend kleinerer Ausschnitt auf den Sensor auftrifft, ist auch der Bildwinkel ein geringerer (115,7° bei Vollformat, 77,2° bei APS-C an Nikon). Die Bildinhalte des APS-C-Bildes sind also ein mittiger Ausschnitt aus dem, den eine Vollformat-Kamera abbilden würde. Aberrationen treten gerade bei weitwinkligen Objektiven üblicherweise am Rand auf, daher ist die Qualiät für APS-C Kameras stets maximal.

Allgemein
ObjektivtypWeitwinkel
Farbeschwarz
Bildsensor
SensorformatVollformat
Elektronik
ScharfeinstellungMF - Manueller Fokus
Objektiv
BajonettanschlußNikon Z
max. Lichtstärke2.8
Lamellenanzahl6
Opt.Aufbau (Glieder/Linsen)14 Linsen in 10 Gruppen
min. Naheinstellung100 cm
Abbildungsmaßstab1:12,5 fach
GegenlichtblendeJa
Abmessungen
Gesamtlänge124 mm
Durchmesser87 mm
Gewicht (betriebsbereit)810 g
weitere Ausstattung
weitere FunktionenVergütung: UMC - Ultra Multi Coating

Ihre Produktbewertung:

Samyang MF 14mm F2,8 Z für Nikon Z

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre Meinung zum Produkt
ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!
Bilder
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.

Samyang MF 14mm F2.8 Z Objektiv für Nikon Z, Gegenlichtblende, Objektivdeckel, Objektiv Schutzbeutel, Bajonett Schutzkappe, Anleitung

Das Samyang MF 14mm F2.8 Vollformat-Objektiv mit manueller Fokussierung ist speziell für die für Nikon Z6 & Z7 geeignet.

Top-Features

Top-Features


  • Bajonettanschluß: Nikon Z
  • Lichtstärke: 2.8
  • max. Lichtstärke: 2.8
  • min. Naheinstellung: 100 cm
409,00 €
inkl. MwSt.
Versand gratis

Kombinieren und Sparen

Kombinieren und Sparen


statt 332,00 €

Der Foto Erhardt Newsletter

Einfach Abonnieren und als Newsletter-Empfänger jede Woche profitieren:

Exklusive Angebote für Abonnenten
Wöchentliche Rabatte oder Gutscheine
Produktankündigungen bereits vorab
Hilfreiche Foto-Tipps und -Tricks
Aktuelle Insider Informationen
Kostenlos und jederzeit kündbar

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.