Panasonic Leica DG Nocticron 42,5mm 1:1,2 Asph. OIS

Panasonic Leica DG Nocticron 42,5mm 1:1,2 Asph. OISPanasonic Leica DG Nocticron 42,5mm 1:1,2 Asph. OISPanasonic Leica DG Nocticron 42,5mm 1:1,2 Asph. OIS
1.399,00 €
inkl. MwSt.
Versand gratis
Günstigeren Preis entdeckt?

Kombinieren und Sparen

Kombinieren und Sparen


statt UVP 332,00 €

Exklusiv für Unternehmer (§14 BGB): Jetzt! ausgewähltes Equipment über -- Monate zum Preis von --,-- €/Monat zzgl. MwSt. leasen.

Passend in der Akademie

Passend in der Akademie

Foto Erhardt ist autorisierter Panasonic Premiumhändler

Extrem lichtstarkes MFT-Objektiv, welches auch für ungewöhnliche Einsätze bereit ist und mit dem integrierten Bildstabilisator verwacklungsfreie Aufnahmen liefert.

Top-Features

Top-Features


  • Bajonettanschluß: MFT
  • Lichtstärke: 1.2
  • Festbrennweite
  • max. Lichtstärke: 1.2
  • min. Naheinstellung: 50 cm
  • Filtergewinde: 67 mm

Empfehlungen

Produktinformationen 

Details


Präzision und Lichtstärke, die ihresgleichen suchen

Für dieses Objektiv, mit bemerkenswert hoher Lichtstärke von F1.2, hat die LEICA Camera AG den Namen “NOCTICRON” neu definiert. Die klassische mittlere Telebrennweite von 42,5 mm (85 mm KB) eigent sich hervorragend für die Portraitfotografie. Die große Blendenöffnung erlaubt den gezielten Umgang mit geringer Schärfentiefe. Die 9 Lamellen erzeugen eine runde Blendenöffnung, die für ein besonders schönes Bokeh in den unscharfen Bildbereichen sorgt. Der Blendenring auf dem Metalltubus erlaubt die direkte, intuitive Kontrolle über die Blendeneinstellung.

LEICA DG-Objektiv – ultimative Optik

Mehr als nur ein Objektiv: Das Panasonic Leica DG Nocticron 42,5 mm f/1,2 ASPH. POWER O.I.S. Lens with Lens Care Kit von B&H bündelt das hochformatige Prime-Objektiv mit 67mm UV-Filter.

Das Leica DG Nocticron 42,5 mm f/1,2 ASPH. POWER O.I.S. von Panasonic ist ein 85 mm äquivalentes Prime-Objektiv für spiegellose Micro Four Thirds Kameras. Die hohe Lichtstärke von 1:1,2 kommt der Arbeit bei schwierigen Lichtverhältnissen zugute und bietet mehr Kontrolle über die Fokusposition, um Bilder mit geringer Schärfentiefe zu erzeugen. Das optische Design des Objektivs besteht aus einem Paar asphärischer Elemente, einem UHR-Element und einem Element mit besonders geringer Dispersion, um sowohl sphärische als auch chromatische Aberrationen zu reduzieren und so die Schärfe und Klarheit zu verbessern. Zusätzlich verbessert eine Nano-Oberflächenvergütung den Kontrast und die Farbtreue, indem sie Streulicht und Geisterbilder reduziert.

Ergänzend zu den optischen Eigenschaften zeichnet sich dieses Objektiv auch durch einen optischen POWER-Bildstabilisator aus, der Verwacklungen minimiert und so schärfere Aufnahmen aus der Hand ermöglicht. Ein Schritt-AF-Motor und ein internes Fokusdesign bieten außerdem eine schnelle und nahezu geräuschlose Fokussierleistung, die sowohl für Foto- als auch für Videoanwendungen ideal ist.

Das Objektiv mit Hochformatbrennweite ist für spiegellose Micro Four Thirds Kameras konzipiert und bietet eine 85 mm äquivalente Brennweite.
Die außergewöhnlich schnelle maximale Blende von f/1,2 bietet eine bemerkenswerte Kontrolle über die Schärfentiefe für die Arbeit mit selektiven Fokussierungstechniken und kommt auch Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen zugute.
Zwei asphärische Elemente und ein Element mit ultrahohem Brechungsindex reduzieren sphärische Aberrationen und Verzeichnungen für verbesserte Schärfe und präzise Wiedergabe.
Ein Element mit extra niedriger Dispersion kontrolliert chromatische Aberrationen und Farbsäume für mehr Klarheit und Farbgenauigkeit.
Eine Nano-Oberflächenvergütung minimiert Oberflächenreflexionen im gesamten sichtbaren Spektrum für gleichbleibenden Kontrast und Farbtreue mit einer deutlichen Reduzierung von Streulicht und Geisterbildern.
Ein internes Fokussiersystem, gekoppelt mit einem schrittgesteuerten AF-Motor, sorgt für eine schnelle, gleichmäßige und präzise Fokussierleistung, die sich sowohl für Foto- als auch für Filmaufnahmen eignet.
Der optische Bildstabilisator POWER (O.I.S.) minimiert Verwacklungsunschärfen und sorgt für schärfere Bilder bei Aufnahmen aus der Hand.
Der Objektivtubus aus Metall ist mit einem speziellen MF/AF-Schalter und einem Blendenring für eine direkte, intuitive Bedienung ausgestattet.
Die abgerundete Sieben-Lamellen-Blende trägt zu einer angenehmen Bokeh-Qualität bei.

Allgemein
ObjektivtypPortrait
ObjektivbauweiseFestbrennweite
SensortypFour_Thirds
Farbeschwarz
Bildsensor
SensorformatMicro Four Thirds
Elektronik
Autofokus
ScharfeinstellungInnenfokus, Autofokus, Manueller Fokus
Objektiv
BajonettanschlußMFT
Brennweite42.5 mm
Stabilisator
max. Lichtstärke1.2
Lamellenanzahl9
Opt.Aufbau (Glieder/Linsen)14 / 11
min. Naheinstellung50 cm
Apochromat
Gegenlichtblende
Filtergewinde67 mm
Abmessungen
Gesamtlänge76,8 mm
Durchmesser74 mm
Gewicht (betriebsbereit)425 g
Weitere Ausstattung
Wasserdicht


Ihre Produktbewertung:

Panasonic Leica DG Nocticron 42,5mm 1:1,2 Asph. OIS

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre Meinung zum Produkt *
Der Rezensions-Text muss aus mindestens 50 Zeichen bestehen. ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!
Bilder:
* notwendige Information. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.

  • Köcher
  • Bajonettdeckel
  • Objektivdeckel
  • Gegenlichtblende

Haben Sie eine Frage an unsere Experten?

Finden Sie die Antwort schnell und einfach auf unserer Kundendienstseite

Nichts mehr verpassen -
Der Foto Erhardt Newsletter!

Einfach abonnieren und als Newsletter-Empfänger jede Woche profitieren:

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.