PayPal 0% Finanzierung Betrag zwischen 99 € und 5000 € 3, 6, 12 oder 24 Raten Bis zum 26.06.2022

Hasselblad Mittelformatkamera

Kameras von Hasselblad

Die meisten unter uns Fotografen, egal ob Amateur, passionierter Hobbyfotograf oder auch Profi wollen sich mit ihrer Kamera identifizieren. Sie verkörpert unsere Ansprüche, unsere Art und Wiese zu Arbeiten und stellt in gewisser Weise auch dar, was für eine Art Fotograf wir sind.

So ist es nicht verwunderlich, dass es auch Fotografen gibt, denen das allerbeste gerade gut genug ist. Sie wollen die höchste Auflösung, das geringste Rauschverhalten und einfach keine Kompromisse eingehen, weder bei der Bildqualität, noch bei der Verarbeitungsqualität oder Bedienung.

Der schwedische Kamerahersteller Hasselblad fertigt Kameras und Objektive für genau diese Ansprüche. Seit der Gründung im Jahr 1841 fertigt Hasselblad Mittelformatkameras und Scanner für professionelle Verwendung. Vor der Entwicklung von Digitalkameras bildeten die Mittelformat-Kameramodelle von Hasselblad den Standard bei Mittelformatkameras für verschiedenste Branchen wie Werbung, Mode- oder Portraitfotografie. Hauptsächlich war dies der deutlich höheren Auflösung gegenüber den weit verbreiteten Kleinbildfilmen geschuldet. In Bereich der Digitalfotografie fertigt Hasselblad seit 2005 verschiedene Kameramodelle in volldigitaler Bauweise mit Mittelformatsensor. Darüber hinaus sind auch digitale Kameramodule für die Verwendung mit alten analogen Systemen erhältlich, sowie natürlich passende Objektive.

Hasselblad X1D II 50C

Ein 50 Megapixel Mittelformatsensor, hochwertigste Verarbeitung, eine intuitive Bedienung und dazu optimale Bildqualität – das sind nur einige der Argumente, die bei einem Blick auf die Hasselblad X1D II 50C direkt auffallen. Die spiegellose Mittelformatkamera wurde für höchste Ansprüche und professionelle Verwendungszwecke entwickelt. Sie ist die Fortsetzung des kompakten, leichtgewichtigen und mobilen Kamerasystems der X-Serie von Hasselblad. Beibehalten wurde das vielfach ausgezeichnete Design des Vorgängers, welches das Kameragehäuse kompakt und mobil hält und dennoch tolle Ergebnisse und Handhabung verspricht.

Leistung für Profis

Kompakte Abmessungen und dennoch hohe Leistung – so bietet die X1D II 50C mehr Leistung in kompakterem Format als die meisten 35mm Vollformatkameras. Der 50 Megapixel CMOS Sensor der X1D II 50C bietet, auch dank des großen Formats, eine außergewöhnliche Farbtiefe und einen Dynamikumfang von 14 Blendenstufen.

Verbinden leicht gemacht

Die verschiedenen Verbindungsmöglichkeiten und Anschlüsse der X1D II 50C garantieren eine reibungslose Einbindung in mobile Arbeitsabläufe. Über die integrierte Wi-Fi Funktion, aber auch durch den USB-C Anschluss lässt sich die Kamera mit einem Tablet verbinden und mit der Hasselblad Phocus Mobile 2 App bedienen. Mit der App können Anwender RAW-Aufnahmen importieren und bearbeiten oder JPEG-Aufnahmen mit voller Qualität übertragen und direkt bewerten. Darüber hinaus lassen sich Bilder in voller Qualität exportieren, die Kamera über das Tablet steuern und Tethered-Aufnahmen durchführen. Somit sind mobile Arbeitseinsätze spielend umzusetzen.

Intuitive Handhabung

Ein hochauflösender Touchscreen mit einer Größe von 3,6 Zoll und 2,36 Millionen Punkten Auflösung, sowie ein OLED EVF mit 3.69 Punkten verbessern die Auflösungsqualität der Vorgängermodells und ermöglichen eine leichtere, aber auch besser Bewertung der Aufnahmen, direkt vor Ort. Der Vergrößerungsfaktor von 0,87 lässt den nun noch größeren EVF in der X1D II 50C noch besser erkennen. Darüber hinaus ist ein integrierter Menüzugriff im EVF verbaut, was vor allem bei Aufnahmesituationen mit starker Sonneneinstrahlung hilfreich und nützlich ist.

Die bekannte und intuitive Menüführung ist im neuen Modell nun noch reaktionsschneller. Der verbaute Touchscreen lässt das verschieben des Fokusbereichs mit nur einer Fingerbewegung zu, auch der Fokuspunkt lässt sich spielend leicht verändern. Die Startzeit der Kamera konnte im Vergleich zum Vorgänger nahezu halbiert werden. Zudem ist es dem Hersteller gelungen, die Bildwiederholrate im Live-View Modus auf 60 fps zu erhöhen und daneben sowohl die Auslöseverzögerung als auch die Wartezeit zwischen Einzelaufnahmen zu verringern. Das sorgt insgesamt für eine noch flüssigere und angenehmere Bedienung der Kamera.

Verbesserte Elektronik

Mit dem neuen Modell bringt Hasselblad auch eine neue elektronische Plattform als Basis der Kamera ins Spiel. Diese neue Basis sorgt für ein noch reaktionsschnelleres Kamerasystem, das eine schnelle Vorschauansicht, sowie daraus folgend eine schnellere Bewertung der Aufnahme sicherstellt. Die Erhöhte Live-View Bildwiederholrate von 60 Bildern in der Sekunde unterstützen eine noch flüssigere Darstellung, sowohl im Live-View als auch im elektronischen OLED Sucher. Eine erhöhte Auflösung des Touchscreens von 10214x768 Pixeln sorgt für eine naturgetreue und klare Darstellung der Aufnahmen. Die X1D II 50C unterstützt nun die kamerainterne Entwicklung von hochwertigen JPEG-Dateien, natürlich mit der von Hasselblad gewohnten Farbechtheit. Ein Dualer SD-Speicherkartenslot stellt dank dem UHS-II Standard schnelle Steckplätze für die Sicherung der Aufnahmen zur Verfügung. Dabei lässt sich ebenfalls eine Sicherungsfunktion für die Aufnahmen einstellen.

Hasselblad 907X 50C Gehäuse

Wer würde nicht gern Opas alte Hasselblad Objektive mit einem digitalen Gehäuse versehen und so der alten Technik eine moderne Basis zur Seite stellen? Genau das ist nun möglich! Mit dem digitalen Kamerarückteil CFV II 50C und dem Kameragehäuse 907X haben Sie sowohl die Möglichkeit aktuelle Hasselblad Objektive aus der Serie für digitale Mittelformatkameras zu verwenden, als auch alte Hasselbladobjektive zu verwenden, die über 60 Jahre alt sind. So schlägt Hasselblad eine ideale Brücke zwischen moderner und alter Technik, ohne dabei an Qualität einzubüßen.

Alt oder neu? Sie haben die Wahl!

Durch die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten haben Sie die Wahl, ob sie Objektive aus Hasselblads moderner XCD Serie verwenden und von Autofokus und automatischer Belichtung profitieren möchten, oder aber alte Objektive, beispielsweise aus dem V-System, anschrauben.

Egal wofür Sie sich entscheiden - Das für Hasselblad typische Design der Kamera bleibt erhalten. Darüber hinaus profitieren Sie natürlich vom immensen Funktionsumfang des digitalen Rückteils. 50 Megapixel, ein neigbares Display für eine schnelle Übersicht über die wichtigsten Parameter und Einstellmöglichkeiten, sowie die Möglichkeit über den Touchscreen schnell Einstellungen mit einer Fingerbewegung vorzunehmen. Die digitale Anzeige ist zudem mit Live-View ausgestattet und gibt das Bild mit 60fps wieder, was zum angenehmen Betrachten der Ergebnisse und einer einfachen Einschätzung der Aufnahmesituation ideal ist. Auch das eingebaute Fokus-Peaking lässt sich über das neigbare Display überwachen. Gerade in der Kombination mit älteren Objektiven, die nur über einen manuellen Fokus verfügen ist dieses Feature Gold wert. Der Touchscreen eignet sich ebenso dazu, das klassische Aufnehmen auf Hüfthöhe zu ermöglichen – so ist der Hasselblad Charme komplett.

Stets verbunden

Ebenso ist natürlich an eine optimale Konnektivität gedacht worden. Der CFV II 50C ist mit der Phocus Software von Hasselblad kompatibel. So kann in der Postproduktion ein optimales Ergebnis erzielt werden, wobei auch eine Vielzahl von alten Hasselblad Objektiven für Objektivkorrekturen unterstützt wird. Ein integrierter USB-C Anschluss im Gehäuse des digitalen Kameramoduls ermöglicht eine nahtlose Verbindung zu einem Computer oder Tablet, integriertes Wi-Fi für eine ideale Datenübertragung und Verbindung zum Smartphone. So sorgt das System für einen reibungslosen mobilen Workflow, der insbesondere professionellen Verwendern zugutekommt.

1 – 3 von 3

Der Foto Erhardt Newsletter

Einfach Abonnieren und als Newsletter-Empfänger jede Woche profitieren:

Exklusive Angebote für Abonnenten
Wöchentliche Rabatte oder Gutscheine
Produktankündigungen bereits vorab
Hilfreiche Foto-Tipps und -Tricks
Aktuelle Insider Informationen
Kostenlos und jederzeit kündbar

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.