Mit dem Zwischenringsatz verlängern Sie den Auszug Ihres Objektivs und erreichen somit tolle Nah- und Makroaufnahmen.

Dörr Zwischenringsatz (10, 16, 21mm) für MFT

Produktinformationen

Details


Für tolle Nah- und Makroaufnahmen. Die Zwischenringe, einzeln oder kombiniert verwendbar, werden zwischen Kamera und Objektiv gesetzt und verlängern so den Auszug. Die Naheinstellungsgrenze verringert sich.
  • Zwischenringsatz für Nah- und Makrofotografie
  • Speziell für Systemkameras (DSLM)
  • Die Nahgrenze wird verkürzt, der Abbildungsmaßstab vergrößert sich
  • 3 Zwischenringe 10mm, 16mm, 21mm
  • Einzeln und kombiniert verwendbar
  • Übertragung aller Automatikfunktionen
  • Wird zwischen Objektiv und Kamera angebracht
Eigenschaften
geeignet für: Panasonic, Olympus

Übersicht

Durchschnitt (2 Rezensionen)
4.5

1
1
0
0
0

Beste positive Rezension

10 Kunden finden diese Rezension hilfreich

Günstige und gute Alternative zum Makroobjektiv

Der Zwischenringsatz erlaubt Aufnahmen auf kurze Distanz - ohne spezielles Makroobjektiv! Der Zwischenring wird zwischen Kamera und Objektiv gesetzt und verkürzt die Naheinstellgrenze. So sind Aufnahmen auf kürzeste Entfernung möglich. Diese Aufnahmetechnik eignet sich für statische Motive perfekt. Die Übertragung von Blende und Autofokus ist gegeben, die Ringe sind mit entsprechenden Kontakten ausgestattet. Der perfekte Begleiter für unterwegs - es bedarf wenig Platz und das Gewicht ist minimal. Die Zwischenringe lassen sich übereinander verwenden, allerdings ist die Naheinstellgrenze dabei soweit minimiert, dass die Frontlinse des Objektives fast das Motiv berührt. Idealerweise wird der Zwischenring mit einer Festbrenweite, z.B. dem 45mm von Olympus, verwendet!

Beste negative Rezension

Es gibt noch keine negative Bewertung

schrieb am 04.10.2017:

Dörr Zwischenringe

Service bestens. Die Zwischenringe sind schon im Einsatz (Stacking) und funktionieren bestens. Alles war so wie beschrieben. Dies ist nicht meine erste Bestellung bei Foto Erhardt. Solange Preis-Leistung ok ist bestelle ich auch weiter hier.


8 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 03.05.2017:

Günstige und gute Alternative zum Makroobjektiv

Der Zwischenringsatz erlaubt Aufnahmen auf kurze Distanz - ohne spezielles Makroobjektiv! Der Zwischenring wird zwischen Kamera und Objektiv gesetzt und verkürzt die Naheinstellgrenze. So sind Aufnahmen auf kürzeste Entfernung möglich. Diese Aufnahmetechnik eignet sich für statische Motive perfekt. Die Übertragung von Blende und Autofokus ist gegeben, die Ringe sind mit entsprechenden Kontakten ausgestattet. Der perfekte Begleiter für unterwegs - es bedarf wenig Platz und das Gewicht ist minimal.
Die Zwischenringe lassen sich übereinander verwenden, allerdings ist die Naheinstellgrenze dabei soweit minimiert, dass die Frontlinse des Objektives fast das Motiv berührt. Idealerweise wird der Zwischenring mit einer Festbrenweite, z.B. dem 45mm von Olympus, verwendet!


10 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich

Ihre Produktbewertung:

Artikel: Dörr Zwischenringsatz (10, 16, 21mm) für MFT

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre Meinung zum Produkt
ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!
Bilder
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.

Mit dem Zwischenringsatz verlängern Sie den Auszug Ihres Objektivs und erreichen somit tolle Nah- und Makroaufnahmen.

Der Foto Erhardt Newsletter

Einfach Abonnieren und als Newsletter-Empfänger jede Woche profitieren:

Exklusive Angebote für Abonnenten
Wöchentliche Rabatte oder Gutscheine
Produktankündigungen bereits vorab
Hilfreiche Foto-Tipps und -Tricks
Aktuelle Insider Informationen
Kostenlos und jederzeit kündbar

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.