Die Nikon Z 9 ist sowohl für Nikon als auch für die professionelle Fotografie ein bedeutender Schritt nach vorn. Die spiegellose Kamera ist mit einem neuen, von Nikon-Ingenieuren entwickelten mehrschichtigen 45,7 Megapixel CMOS-Vollformatsensor und einem ultraschnellen EXPEED-7-Bildprozessor ausgestattet. Produktbilder zeigen optionales Zubehör und Anwendungsbeispiele.

Nikon Z9 Gehäuse

Nikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 GehäuseNikon Z9 Gehäuse

Empfehlungen zu Nikon Z9

Produktinformationen zu Nikon Z9

Details


Nikon Z9

Die Z 9 wurde für Fotografen und Videofilmer entwickelt, die über ihre Grenzen hinausgehen wollen. Sie richtet sich an professionelle Natur-, Sport- und Pressefotografen, die einen außergewöhnlichen elektronischen Sucher, Autofokus, Bedienbarkeit sowie eine Robustheit – die sogar die Werte der D6 übertrifft – benötigen. Die Z 9 eignet sich auch für Mode- und Werbeprofis, die ihre Kreativität bei hochauflösenden Fotos und Videos voll ausschöpfen müssen, sowie für Videofilmer, die in effizienten und agilen Produktionsumgebungen hochwertige Ergebnisse erzielen möchten.

“Die Z 9 ist die fortschrittlichste Kamera, die wir je entwickelt haben. Sie übertrifft alles, was derzeit auf dem Markt ist”, sagt Dirk Jasper, Product Manager bei Nikon Europe. “Nur wenige Kameras sind wirkliche «Gamechanger», diese ist eine davon. Dank der außergewöhnlichen Verarbeitung, der Geschwindigkeit, den KI-gesteuerten Technologien und der Ergonomie der Z 9 können Fotografen Herausforderungen, die durch Beleuchtung, Motiv und Umgebung entstehen, meistern wie nie zuvor. Mit den technischen Möglichkeiten der Kamera können Profis ihre kreativen Ziele neu definieren.”

Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale der Z 9

Hervorragende Autofokus- und 3D-Nachführung

Das 493-AF-Messfeld-System umfasst 405 automatische AF-Messfelder – fünfmal mehr als bei der Z 7II, und 10 AF-Messfeldmodi zur optimalen AF-Einstellung für jede Aufgabe. Die Deep-Learning-KI ermöglicht die fortschrittlichste, gleichzeitige Erkennung von bis zu neun verschiedenen Motivtypen. In Kombination mit dem 3D-Tracking, eine Neuheit in der Nikon-Produktpalette der spiegellosen Kameras, wird jeder wichtige Moment festgehalten. Ob Menschen und ihre Erkennungsmerkmale, Tiere oder Fahrzeuge – die Z 9 erkennt die Motive und reagiert unmittelbar auf Änderungen in Position, Ausrichtung und Geschwindigkeit.

Bahnbrechende Videofunktionen

Die unglaubliche Bildgebungsleistung der Nikon Z 9 ermöglicht es Fotografen, exquisite 8K 24p bis 60p und 4K 24p bis 120p Filme sowie Zeitrafferfilme In-Kamera aufzunehmen. 8K-Filmmaterial mit 30p kann etwa 125 Minuten am Stück aufgezeichnet werden – die längste Aufnahmedauer unter den spiegellosen Kameras¹. Außerdem besteht Kompatibilität mit dem Aufnahmeformat ProRes 422 HQ2, das den vielfältigen Anforderungen der Videoproduktion zuverlässig gerecht wird. Ein bevorstehendes Firmware-Update wird die Aufnahme von RAW 8K-Filmen in gleichmäßigen 60p ermöglichen3. Konstante AF/AE-Nachführung und Augen-AF unterstützen das Filmen, während das neue N-RAW-Format von Nikon die Dateigrößen überschaubar hält4.

Leistungsstarke Geschwindigkeit

Nehmen Sie mehr als 1000 Bilder5 in hochauflösendem RAW mit 20 Bildern/s in einer Serie auf. Auch Aufnahmen mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde bei ca. 11 MP in JPEG-Normalbildqualität mit voller AF/AE-Fähigkeit im neuen Modus C+ sind möglich. Die weltweit schnellste Sensorabtastrate6 macht praktisch Schluss mit Rolling-Shutter-Verzerrungen, so dass der mechanische Verschluss entfernt wurde. Belichtungszeiten von bis 1/32000 s in Kombination mit der Fähigkeit der Kamera, Aufnahmen bei ISO 64 zu erfassen, ermöglichen das Arbeiten mit offener Blende für eine perfekte Freistellung des Motivs, selbst bei extrem hellem Licht.

Konstante Sichtbarkeit, in Echtzeit

Die Z 9 ist mit der hellsten7 (3000 Nit) elektronischen Sucheranzeige ausgestattet und bietet dank Dual-Stream-Technologie jederzeit Serienaufnahmen ohne Schwarz-Phasen, sodass Fotografen keinen Moment verpassen. Das Display der Z 9 bietet eine wirklich kontinuierliche Echtzeitdarstellung, d. h. Bewegungen des Motivs oder kleinste Änderungen in der fotografierten Szene werden dem Fotografen kontinuierlich angezeigt.

Ergonomie und Stabilität

Als weiteres Novum bei Nikon ist die Z 9 mit einem vertikal und horizontal neigbaren 4-Achsen-Monitor ausgestattet, der es Fotografen ermöglicht, sich mit einer schnellen, flexiblen Bildgestaltung an den jeweiligen Moment anzupassen. Die Ergonomie der Kamera, wie beispielsweise die Anordnung der Tasten, wurde zusammen mit Profifotografen erarbeitet und verbessert. Die Robustheit der Z 9 geht über die der D6 hinaus und sorgt dafür, dass sich Nutzer auch unter rauen Bedingungen auf ihr Werkzeug verlassen können. Mit der neuen AF-Modus-Taste kann der AF-Modus und die AF-Messfeldsteuerung während der Aufnahme intuitiv umgeschaltet werden. Das obere und das rückwärtige LCD-Display sowie die Tasten leuchten bei Betätigung des Hauptschalters auf, um Änderungen der Einstellungen im Dunkeln zu erleichtern.

Allgemein
Produkttypspiegellose Systemkamera
Kameragehäuse
Kamera-Kit
MarkteinstiegDezember 2021
Farbeschwarz
Bildsensor
Crop-Faktor1.0
Sensor-ChipCMOS
Sensorgröße23.9 x 35.9 mm
Sensorformat~24x36
effektive Pixel45.700.000 Pixel
Auflösung52.370.000 Mio. Pixel
Sensorreinigung
Elektronik
Autofokus
ScharfeinstellungEinzelautofokus (AF-S), kontinuierlicher Autofokus (AF-C), permanenter Autofokus (AF-F, nur im Filmmodus verfügbar), prädiktive Schärfenachführung; Manuelle Fokussierung (M): Scharfeinstellung mit elektronischer Einstellhilfe kann verwendet werden.
FokusmessfelderNadelspitzen-Messfeld (nur im Fotomodus), Einzelfeld und Dynamisch (S, M und L, nur im Fotomodus), Großes Messfeld (S und L), Automatische Messfeldsteuerung, 3D-Tracking (nur im Fotomodus), Motivverfolgung (nur im Videomodus)
Fokusmessfelder493
Abblendtaste
kürzeste Belichtungszeit1/32000 Sek.
längste Belichtungszeit30 Sek.
Verschlussgeschwindigkeit30 - 1/32000 Sek.
manuelle Belichtung
BelichtungssteuerungProgrammautomatik (P) mit Programmverschiebung, Blendenautomatik (S), Zeitautomatik (A) und manuelle Belichtungssteuerung (M)
Mittenbetonte Messung
Mehrfeldmessung
Blendenautomatik
max. Lichtempfindlichkeit32-102.400 ISO
Spotbelichtung
Serienfotos120 B/Sek.
Video
Video-DateiformatMOV, MP4
Max. Videoauflösung7.680 x 4.320 (16:9)30p
8k Videoaufzeichnung
4K Videoaufnahme
HD-Aufnahme
Video-Timecode
Webcam-Funktion
Clean HDMI
Monitor
Bildschirmauflösung2.100.000 Pixel
Bildschirmgröße8.0 cm
Bildschirmgröße (in Zoll)3.2 "
Displaybeweglichkeitneigbar
Touchscreen
Liveview
Speicher
SpeicherslotXQD,CFexpress Typ B
SpeicherSlotAnzahl2 Slot
Objektiv
BajonettanschlußNikon Z
Stabilisator
Blitz
Zubehörschuh
eingebauter Blitz
Synchronzeit1/250 Sek.
Stromversorgung
AkkutypNikon EN-EL18d
Abmessungen
Abmessungen149 x 150 x 91 mm
Breite149 mm
Höhe150 mm
Tiefe91 mm
Gewicht (betriebsbereit)1340 g
Weitere Ausstattung
Serienfotografie
Farbtiefe42bit
Sucher
Suchergrößenfaktor0.80 x
Dioptrienkorrektur
KonnektivitätWLAN
RAW-Files
Gesichtserkennung
Wasserwaage
Selbstauslöser
Fernbedienung
Automatischer Timer
Smartphone Steuerung
GPS-Empfänger
weitere FunktionenGitter einblendbar, Zebra-Funktion, Orientierungssensor, Live View, Benutzerprofile
Wasserdicht
Spritzwassergeschützt

Ihre Produktbewertung:

Nikon Z9 Gehäuse

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre Meinung zum Produkt *
Der Rezensions-Text muss aus mindestens 50 Zeichen bestehen. ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!
Bilder:
* notwendige Information. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.

Nikon Z9 Gehäuse, Gehäusedeckel BF-N1, Lithium-Ionen-Akku EN-EL18d, Akkuladegerät MH-33, EH-7P Netzadapter mit Akkuladefunktion, HDMI/USB-Kabelclip, Trageriemen AN-DC24, USB-Kabel UC-E24, Zubehörschuhabdeckung BS-1

Die Nikon Z 9 ist sowohl für Nikon als auch für die professionelle Fotografie ein bedeutender Schritt nach vorn. Die spiegellose Kamera ist mit einem neuen, von Nikon-Ingenieuren entwickelten mehrschichtigen 45,7 Megapixel CMOS-Vollformatsensor und einem ultraschnellen EXPEED-7-Bildprozessor ausgestattet. Produktbilder zeigen optionales Zubehör und Anwendungsbeispiele.

Top-Features Nikon Z9

Top-Features Nikon Z9


  • Kompaktes Gehäuse: 20 % weniger Volumen als die D6, mit tiefem Griff für einen sicheren Halt bei horizontalen und vertikalen Aufnahmen.
  • Konstruktion aus Magnesiumlegierung für die perfekte Balance von Robustheit und Leichtigkeit.
  • Umfassende Wetterabdichtungen schützen die Kamera, die Objektive der Z-Serie und die Bajonettadapter unter allen Bedingungen.
  • Leitfähige Beschichtung erzeugt ein Magnetfeld, das Staubpartikel aktiv vom Sensor abweist.
  • Nativer ISO-Bereich von 64 bis 25.600 (erweiterbar auf 32 bis 102.400, äquivalent) in Kombination mit einem fortschrittlichen Algorithmus zur Rauschunterdrückung und einer kamerainternen Senkung des Flimmerns.
5.999,00 €
inkl. MwSt.
Versand gratis

Kombinieren und Sparen Nikon Z9

Kombinieren und Sparen Nikon Z9


statt 332,00 €

Exklusiv für Unternehmer (§14 BGB): Jetzt! ausgewähltes Equipment über -- Monate zum Preis von --,-- €/Monat zzgl. MwSt. leasen.

Foto Erhardt ist zertifizierter Nikon Professional Dealer.


Nikon Pro Beratung am Telefon
+49 (0) 54 04 96 33 38

Nikon Pro Beratung per E-Mail
nps@foto-erhardt.de


Professionelle Nikon Fotografen erhalten bei uns eine umfassende Beratung und Ratschläge für die Verwendung von professionellen Nikon Produkten.

Der Foto Erhardt Newsletter

Einfach Abonnieren und als Newsletter-Empfänger jede Woche profitieren:

Exklusive Angebote für Abonnenten
Wöchentliche Rabatte oder Gutscheine
Produktankündigungen bereits vorab
Hilfreiche Foto-Tipps und -Tricks
Aktuelle Insider Informationen
Kostenlos und jederzeit kündbar

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.