Sony Alpha 99M2 (ILCA-99M2) Gehäuse schwarz mit 42,4 Megapixel, Vollformat, 4K Video-Funktion, 12 Bilder pro Sekunde und 5-Achsen Bildstabilisierung

Kleinstes und leichtestes Standardobjektiv seiner Klasse. Die große Lichtstärke macht -Available Light- Fotografie zum Vergnügen und sorgt zudem für hervorragende Abbildungsqualität.

Sony Alpha ILCA-99 II + Tamron 28-75 mm f2,8 Di

Empfehlungen

Produktinformationen

Details


Die Sony ɑ 99 II besticht mit fortschrittlichsten Digital-Imaging-Innovationen von Sony, darunter ein neues Autofokussystem mit Hybrid-Phasendetektion, das dank des teildurchlässigen Spiegels im Innern der Kamera extrem zuverlässig und präzise arbeitet. Die Sony Alpha 99 II ist eine professionelle Kamera, die insbesondere Sport- und Naturfotografen begeistern wird.

Hervorragender Autofokus

Durch das neu entwickelte AF-System mit hybrider Phasendetektion profitieren die Nutzer der Sony Alpha 99 II von einer herausragenden Autofokusleistung. Das AF-System verfügt über einen speziellen, präzisen AF-Sensor mit 79 Phasendetektionspunkten sowie einem AF-Sensor mit Phasendetektion und 399 AF Punkten auf dem Sensor. Insgesamt sorgen 79 Kreuzsensoren für perfekte Schärfe in jedem Bild. Weil der teildurchlässige Spiegel auch bei Serienaufnahmen unbeweglich bleibt, bleibt der Autofokus stets auf dem anvisierten Motiv. Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen und Dunkelheit arbeit das AF-System präzise und einwandfrei.

Damit die Bilddaten so schnell wie möglich den Weg zur Speicherkarte finden, verfügt die Sony Alpha 99 II über einen neu entwickelten Front-End-LSI. Nur so sind Serienbildaufnahmen mit bis zu zwölf Bildern pro Sekunde bei kontinuierlichem Autofokus möglich. Das Resultat ist eine ultraschnelle Kamera, die unglaublich detailreiche Aufnahmen erlaubt – sogar von schnellen Motiven unter schwierigen Lichtbedingungen.

Dank des großen Zwischenspeichers und der hochentwickelten Datenverarbeitung kann der Nutzer die Bilder sofort nach der Aufnahme ansehen. Und wenn in Innenräumen bei künstlichem Licht fotografiert wird, erkennt die Kamera Flimmern automatisch und stimmt den Verschluss zeitlich so ab, dass die Auswirkungen auf Fotos minimiert werden.

42,4 Megapixel

Der rückwärtig belichtete Exmor R CMOS Vollformatsensor mit einer Auflösung von 42,4 Megapixeln profitiert von einem lückenlosen On-Chip-Design. Das Ergebnis ist ein geringes Rauschen, ein großer Dynamikumfang und 42,4 Megapixel Auflösung über den gesamten ISO-Bereich hinweg (100 – 25.600, erweiterbar auf ISO 50 – 102.400). Da die Alpha 99II keinen optischen Tiefpassfilter verwendet, lassen sich selbst die feinsten natürlichen Details und Strukturen mit einzigartiger Schärfe einfangen – auf Wunsch in komprimiertem oder unkomprimiertem RAW.

Fünf-Achsen-Bildstabilisierung

Die neue integrierte Fünf-Achsen-Bildstabilisierung kommt jetzt erstmals in der Sony Alpha 99 II zum Einsatz. Neue, präzise Gyrosensoren erkennen selbst die kleinsten Kamerabewegungen, die zu Unschärfen führen können. Die Bildstabilisierung gleicht bis zu 4,5 Blendenstufen aus.

Die Sony Alpha 99 II verfügt über ein griffiges Gehäuse aus Magnesiumlegierung, über zwei Steckplätze für SD[x]-Karten und weitere Upgrades, die die Handhabung und Bedienung verbessern. Alle wichtigen Tasten und Drehräder sind abgedichtet, die Abdeckung des Medienanschlusses sowie die Gehäusekanten sind mit einer Nut-Feder-Verbindung versehen. Deshalb ist das Gehäuse staub- und feuchtigkeitsabweisend und kann selbst unter anspruchsvollsten und schwierigsten Aufnahmebedingungen verwendet werden.

Der XGA OLED Tru-finder verfügt über eine ZEISS T*-Beschichtung und eine Linsengruppe mit vier Elementen, zu denen ein doppelseitiges asphärisches Element zählt. Er bietet eine 0,78-fache Vergrößerung und gewährleistet durchgängig außergewöhnliche Klarheit.

Eine Fluorbeschichtung verhindert, dass Fingerabdrücke, Staub, Wasser, Öl und Schmutz haften bleiben, und sorgt so für klare Sicht.

Atemberaubende Filmaufnahmen

Die Alpha 99 II unterstützt 4K-Videoaufzeichnungen mit voller Pixelauslesung ohne Pixel-Binning, für ultimative hochauflösende Videos im professionellen XAVC S Format. Sie ermöglicht die Aufnahme hochwertiger 4K-Videofilme mit 100 Mbit/s. Der neue „Slow and Quick“-Modus (S&Q) unterstützt sowohl Zeitlupen- als auch Zeitraffereffekte. Dabei kann zwischen Bildraten von einem bis 120 Bildern pro Sekunde (100 Bildern pro Sekunde) in acht Schritten gewählt werden. Das Resultat sind entweder bis zu 60-fache (50-fache) Zeitraffer oder eine fünffache (vierffache) Zeitlupenaufnahme.

Die Sony Alpha 99 II bietet eine Reihe von Funktionen für professionelle Videos. Neben Bildprofilen, Zeitcode und HDMI Clear-Ausgang verfügt sie nun auch über Gamma Assist für die S-Log-Überwachung in Echtzeit und einen Zebramodus für einfachere Belichtungseinstellungen.

Die S-Log3- und S-Log2-Gammakurven ermöglichen Aufnahmen mit einem großen Dynamikbereich ohne überbelichtete Highlights oder unterbelichtete Schattenbereiche. So lässt sich die Alpha 99 II problemlos in einen komplett professionellen Workflow zur Filmproduktion integrieren.




Das SP AF 28-75 mm F/2,8 XR Di LD Aspherical (IF) MACRO verwendet die XR Technologie, die für Tamron entwickelt wurde, um ein lichtstarkes Standard-Zoomobjektiv zu kreieren. Das XR Design ermöglicht eine Kompaktheit, die seinesgleichen sucht. Der Filterdurchmesser von 67mm, ein maximaler Durchmesser von 73mm, eine Länge von nur 92,05mm und ein Gewicht von 550g sprechen für sich und stellen das schwerfällige Image lichtstarker Standardzooms auf den Kopf. Das SP AF28-75 mm kann als lichtstarkes Standardzoom ständig an der Kamera belassen werden.
Um den Anforderungen sowohl der digitalen als auch der analogen Fotografie gerecht zu werden, wurde dieses Objektiv auf optimale Leistungsfähigkeit bei Verwendung an den modernsten digitalen Spiegelreflexkameras getrimmt.

Allgemein
Foto-Auflösung (Breite): 7952 Pixel
Foto-Auflösung (Höhe): 5304 Pixel
Bildschirm Pixel: 1.228.800 Bildpunkte
Kameratyp: Spiegelreflexkamera
kürzeste Belichtungszeit: 1/8000 sek.
längste Belichtungszeit: 30 sek.
längste Brennweite (in mm): 75 mm
Eigenschaften
Farbe: schwarz
Bildsensor
effektive Pixel: 42.4 Mio. Pixel
max. Pixel: 43.6 Mio. Pixel
Sensorformat: Vollformat
Sensorgröße: vollformat
Elektronik
Autofokus: Ja
Blendenautomatik: Ja
max. B/Sek: 12 Bilder pro Sekunde
max. Lichtempfindlichkeit: 25600 ISO
Verschlussgeschwindigkeit: 1/8000 - 30 sek.
Speicher
Speicherslot: SD,SDHC,SDXC
Monitor
Bildschirmgröße (in cm): 7.5 cm
Bildschirmgröße (in Zoll): 3 Zoll
Objektiv
Bajonettanschluß: Sony A
Apochromat: Ja
Brennweite: 28 - 75 mm
Gegenlichtblende: Ja
max. Blende: 2,8 bei WW
max. Lichtstärke: 2.8
min. Brennweite: 28 mm (digital)
min. Naheinstellung (in cm): 33 cm
optisches Zoom: 2,7 fach
Zoom: 2,7-fach
Stromversorgung
Akkutyp: NP-FM500H
Aufnahmen pro Ladung: ca. 490
Stromversorgung: Lithium-Ionen Akku
Abmessungen
Abmessungen (in mm): 142,6 x 104,2 x 76,1 mm
Breite (in mm): 142.6 mm
Durchmesser (in mm): 73 mm
Gesamtlänge (in mm): 92 mm
Höhe (in mm): 104.2 mm
Tiefe (in mm): 76.1 mm
Gewicht
Gewicht (in g): 849 g
weitere Ausstattung
Abbildungsmaßstab: 1:3.9
AF-Motor: Stangen-AF
Außenmaße: 92 x 73
Austrittsöffnung (in mm): 73 mm
Automatischer Timer: Ja
Filtergewinde (in mm): 67 mm
Gesichtserkennung: Ja
Konnektivität: WLAN,Bluetooth,HDMI
Lamellenanzahl: 7
Opt.Aufbau (Glieder/Linsen): 16 Linsen in 14 Gruppen
Scharfeinstellung: Innenfokus, Autofokus, Manueller Fokus
Selbstauslöser: Ja


Übersicht

Durchschnitt (2 Rezensionen)
5

2
0
0
0
0

Beste positive Rezension

8 Kunden finden diese Rezension hilfreich

sehr gut

Ich habe das Objektiv jetzt 1 Woche Intensiv getestet und muss sagen es ist sehr gut. Die Verarbeitung (Zoomring, Materialanmutung usw.) ist besser als man für den Preis vermuten würde. Aber vor allem die Bildqualität hat mich überzeugt. Ich hatte vorher ein 18-70 mm Sony Kit Objektiv was ganz OK war aber eben nicht mehr. Bevor ich das Tamron hatte , habe ich fast nur noch mein 50 mm 1.8 von Sony benutzt aber jetzt nehme ich eher das Tamron da es einfach Praktischer ist wenn das Licht stimmt. Im Vergleich zum 18 - 70 mm kommt das Tamron viel länger ohne Blitz aus, der Fokus ist besser und die Bilder sind sogar bei Offenblende schön scharf. Ich habe lange nach einem Ersatz für meine Kit Linse gesucht und muss sagen ein besseres Objektiv für das Geld hätte ich wohl nie gefunden. Dazu noch 5 Jahre Garantie was will man mehr :-)

Beste negative Rezension

Es gibt noch keine negative Bewertung

schrieb am 09.04.2017:

phänomenal

Ich habe das Objektiv nach ausführlichen Recherchen,auch aus dem Buch zu meiner Kamera, einer Sony A 58, bei ihnen erworben. In unserem Fotoclub wurde ich zunächst
etwas belächelt, aber als nach einer Fotosession die Bilder begutachtet wurden, hat sich das schnell erledigt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist einzigartig,anders kann man es nicht ausdrücken. Dazu kommt ihre prompte, zuverlässige Lieferung. Ich würde immer wieder bei ihnen einkaufen!
Fazit : rundum gelungen !!


6 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 20.07.2012:

sehr gut

Ich habe das Objektiv jetzt 1 Woche Intensiv getestet und muss sagen es ist sehr gut.
Die Verarbeitung (Zoomring, Materialanmutung usw.) ist besser als man für den Preis vermuten würde.
Aber vor allem die Bildqualität hat mich überzeugt. Ich hatte vorher ein 18-70 mm Sony Kit Objektiv was ganz OK war aber eben nicht mehr.
Bevor ich das Tamron hatte , habe ich fast nur noch mein 50 mm 1.8 von Sony benutzt aber jetzt nehme ich eher das Tamron da es einfach Praktischer ist wenn das Licht stimmt.
Im Vergleich zum 18 - 70 mm kommt das Tamron viel länger ohne Blitz aus, der Fokus ist besser und die Bilder sind sogar bei Offenblende schön scharf.
Ich habe lange nach einem Ersatz für meine Kit Linse gesucht und muss sagen ein besseres Objektiv für das Geld hätte ich wohl nie gefunden.
Dazu noch 5 Jahre Garantie was will man mehr :-)


8 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich

Ihre Produktbewertung:

Artikel: Sony Alpha ILCA-99 II + Tamron 28-75 mm f2,8 Di

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre Meinung zum Produkt
ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!
Bilder
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.

inkl. 1 Jahr Garantieverlängerung

ab 20.05.2020 

Beim Kauf ausgewählter Artikel von Sony erhalten Sie ein zusätzliches Jahr Garantie, wenn Sie Ihr Produkt auf My Sony Registrieren.
Alle Infos dazu finden Sie unter https://www.sony.de/exwarranty.



Sony ILCA-99M2, Schultergurt, Gehäusekappe, Zubehörschuhkappe, Okularkappe, Micro-USB-Kabel, Akkuladegerät BC-VM10A, Akku NP-FM500H, Gegenlichtblende (Tamron DA09), Objektivdeckel (Tamron CP67)

Sony Alpha 99M2 (ILCA-99M2) Gehäuse schwarz mit 42,4 Megapixel, Vollformat, 4K Video-Funktion, 12 Bilder pro Sekunde und 5-Achsen Bildstabilisierung Kleinstes und leichtestes Standardobjektiv seiner Klasse. Die große Lichtstärke macht -Available Light- Fotografie zum Vergnügen und sorgt zudem für hervorragende Abbildungsqualität.

Top-Features

Top-Features


  • Bajonettanschluß: Sony A
  • Sensor mit 43.6 Mio Pixel (brutto)
  • Lichtempfindlichkeit bis 25600 ISO
  • NP-FM500H
  • Lichtstärke: 2.8
  • max. Lichtstärke: 2.8
  • min. Naheinstellung: 33 cm
3.699,00 €
inkl. MwSt.
Versand gratis

Kombinieren und Sparen

Kombinieren und Sparen



Foto Erhardt ist zertifizierter Sony Professional Partner.


Sony Profi Beratung am Telefon
+49 (0) 54 04 96 33 38

Sony Profi Beratung per E-Mail
spp@foto-erhardt.de

Sony Profi Stützpunkt
Krahnstr. 19, Osnabrück


Professionelle Sony Fotografen erhalten bei uns eine umfassende Beratung rund um die Verwendung von professionellen Sony Produkten.

Der Foto Erhardt Newsletter

Einfach Abonnieren und als Newsletter-Empfänger jede Woche profitieren:

Exklusive Angebote für Abonnenten
Wöchentliche Rabatte oder Gutscheine
Produktankündigungen bereits vorab
Hilfreiche Foto-Tipps und -Tricks
Aktuelle Insider Informationen
Kostenlos und jederzeit kündbar

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.