Bitte informieren Sie sich vor Ort oder über unsere Calenso-App, wie Sie unsere Kollegen (Click & Meet, Click & Collect, etc.) in den Filialen erreichen können.

Leichte Panoramadrehplatte mit Kugellager, das einen ruck- und spielfreien Lauf garantiert, sowie exakte 360 Grad-Skalierung mit 5 Grad-Unterteilungen und einer integrierten Libelle zur exakten Ausrichtung.

Novoflex PANORAMA II

Produktinformationen

Details


Novoflex PANORAMA II

Novoflex PANORAMA II

Die Panoramafotografie erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Die Platte verfügt über ein Kugellager, welches einen sauberen und spielfreien Lauf garantiert, eine 360°-Skalierung mit 5°-Unterteilung, eine integrierte Libelle zur exakten horizontalen Ausrichtung, einen versenkbaren Verdrehschutzpin und ein 3/8˝ – 1/4˝ Stativanschlußgewinde. Sie ist extrem schmal gebaut, um bei der Verwendung von Weitwinkelobjektiven nicht ins Bild zu ragen.

  • Gewicht: 140g
  • Rastungen: nein
  • Kameraanschluß: 1/4"
  • Stativanschluß: 1/4" + 3/8"
"
Allgemein
Typ: panoramaplatte
Eigenschaften
Farbe: schwarz
Gewicht
Gewicht (in g): 140 g
weitere Ausstattung
Wasserwaage: Ja
Zubehör: Panorama Skalierung, Feststellschraube, Nivellierlibelle

Übersicht

Durchschnitt (2 Rezensionen)
3

1
0
0
0
1

Beste positive Rezension

36 Kunden finden diese Rezension hilfreich

Top Qualität... Super Verarbeitung

Ich kann die Panoramaplatte nur empfehlen. Wenn man etwas präzises und qualitativ hochwertiges sucht dann kommt man an Novoflex nicht vorbei. Ich bin mit der Panoramaplatte vollkommen zufrieden und würde auch keine andere haben wollen.

Beste negative Rezension

34 Kunden finden diese Rezension hilfreich

Panoplatte lässt sich nicht verdrehsicher auf dem Neiger montieren.

Vor ein paar Tagen habe ich die Panoplatte Novoflex Panorama II erhalten. Laut Bedienungsanleitung kann sie mit Hilfe eines Gewindestiftes verdrehsicher auf dem Neiger angebracht werden. Zitat aus der Bedienungsanleitung: "Dazu muss die obere Drehplatte zuerst auf die Null-Position gebracht werden. (Markierung steht über dem blauen Punkt - siehe Abb.) Nun kann mit dem beiliegenden Inbusschlüssel der Gewindestift von oben durch die Panoramaplatte (8) geschraubt werden." Nee. Ich kann den Gewindestift ein Stück weit eindrehen, dann stoppt er, geht ohne Gewalt nicht weiter. Auf der Unterseite ist aber nichts was über die Oberfläche hinausragt. Ich habe die Platte zurückgegeben. Kommentar des Herstellers Novoflex: Als Kunde haben Sie in diesem Fall nicht wirklich etwas falsch gemacht: Sie haben versucht, die Verdrehschutzmade mit dem mitgelieferten 2er Inbusschlüssel nach unten herauszudrehen. Um dies zu erreichen ist es notwendig, zuerst die obere Abdeckschraube, welche das Eindringen von Staub und Schmutz in die innere Mechanik verhindert, herauszudrehen. Diese Abdeckschraube wurde erst vor kurzem, nach Kundenfeedback, ergänzt. Leider hat dieser Umstand noch nicht seinen Niederschlag in der Gebrauchsanleitung gefunden. Insofern haben Sie die Abdeckschraube auf die Verdrehschutzmade gedreht und sind somit angeschlagen. Wir entschuldigen uns für das Versehen und werden die Anleitung entsprechend abändern.
schrieb am 17.08.2017:

Top Qualität... Super Verarbeitung

Ich kann die Panoramaplatte nur empfehlen.
Wenn man etwas präzises und qualitativ hochwertiges sucht dann kommt man an Novoflex nicht vorbei.
Ich bin mit der Panoramaplatte vollkommen zufrieden und würde auch keine andere haben wollen.


36 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 08.08.2017:

Panoplatte lässt sich nicht verdrehsicher auf dem Neiger montieren.

Vor ein paar Tagen habe ich die Panoplatte Novoflex Panorama II erhalten. Laut Bedienungsanleitung kann sie mit Hilfe eines Gewindestiftes verdrehsicher auf dem Neiger angebracht werden. Zitat aus der Bedienungsanleitung: "Dazu muss die obere Drehplatte zuerst auf die Null-Position gebracht werden. (Markierung steht über dem blauen Punkt - siehe Abb.) Nun kann mit dem beiliegenden Inbusschlüssel der Gewindestift von oben durch die Panoramaplatte (8) geschraubt werden."

Nee. Ich kann den Gewindestift ein Stück weit eindrehen, dann stoppt er, geht ohne Gewalt nicht weiter. Auf der Unterseite ist aber nichts was über die Oberfläche hinausragt.
Ich habe die Platte zurückgegeben.


Kommentar des Herstellers Novoflex:
Als Kunde haben Sie in diesem Fall nicht wirklich etwas falsch gemacht:
Sie haben versucht, die Verdrehschutzmade mit dem mitgelieferten 2er Inbusschlüssel nach unten herauszudrehen.
Um dies zu erreichen ist es notwendig, zuerst die obere Abdeckschraube, welche das Eindringen von Staub und Schmutz in die innere Mechanik verhindert, herauszudrehen.
Diese Abdeckschraube wurde erst vor kurzem, nach Kundenfeedback, ergänzt. Leider hat dieser Umstand noch nicht seinen Niederschlag in der Gebrauchsanleitung gefunden. Insofern haben Sie die Abdeckschraube auf die Verdrehschutzmade gedreht und sind somit angeschlagen.

Wir entschuldigen uns für das Versehen und werden die Anleitung entsprechend abändern.


34 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich

Ihre Produktbewertung:

Artikel: Novoflex PANORAMA II

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre Meinung zum Produkt
ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!
Bilder
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.

Panoramaplatte

Leichte Panoramadrehplatte mit Kugellager, das einen ruck- und spielfreien Lauf garantiert, sowie exakte 360 Grad-Skalierung mit 5 Grad-Unterteilungen und einer integrierten Libelle zur exakten Ausrichtung.

Top-Features

Top-Features


  • mit Wasserwaage/opt. Libelle
Novoflex PANORAMA II
89,99 €
inkl. MwSt.
Versand gratis

Der Foto Erhardt Newsletter

Einfach Abonnieren und als Newsletter-Empfänger jede Woche profitieren:

Exklusive Angebote für Abonnenten
Wöchentliche Rabatte oder Gutscheine
Produktankündigungen bereits vorab
Hilfreiche Foto-Tipps und -Tricks
Aktuelle Insider Informationen
Kostenlos und jederzeit kündbar

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.