Warenkorb
Warenkorb

Tamron SET 24-70mm 2.8 SP DI VC & SP 70-200mm 2,8 DI VC USD G2 Canon

Tamron SET 24-70mm 2.8 SP DI VC & SP 70-200mm 2,8 DI VC USD G2 Canon
2149,00 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Premiumversand möglich    

Innerhalb von 2 Std. und 10 Min. bestellen, Versand garantiert heute.

Lichtstarkes und vollformatiges Standardzoom mit eingebautem Bildstabilisator

Das Tamron SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD G2 besticht durch eine herausragende Schärfe, einem sehr schnellen Autofokus und modernster Technologie.

TOP-FEATURES:
Zoom-Objektiv für Spiegelreflexkameras
Bajonettanschluß: Canon EF
max. Lichtstärke: 2,8|2.8
Brennweite (KB): 24 - 70|70 - 200mm
min. Naheinstellung: 38|95 cm
Filtergewinde: 77|82 mm
Vollschutz:  

Tamron 24-70 VC USD - Standardzoom mit erstklassiger Auflösung

Ein lichtstarkes und vollformatiges Standardzoom mit eingebautem Bildstabilisator. Tamrons selbstentwickelte Vibration Compensation Bildstabilisierung ( VC) ermöglicht scharfe Bilder bei praktisch allen Lichtverhältnissen, sowie bei Aufnahmen „frei Hand“.

Das Objektiv SP 24-70mm beinhaltet drei LD Elemente, drei gegossene asphärische Elemente, eine hybrid asphärische Linse und zwei XR (extra refractive index) Elemente. Das Resultat sind Aufnahmen von außerordentlicher Qualität. Neun abgerundete Blendenlamellen sorgen für einen fantastischen Unschärfeeffekt. Auch bei der zweiten Abblendstufe gewährleisten diese abgerundeten Lamellen eine nahezu runde Blendenöffnung.

Das SP 24-70mm verfügt dank dem USD-Motor ( Ultrasonic Silent Drive) über einen schnellen und zuverlässigen Autofokus (AF). Darüber hinaus bietet der CM-Mechanismus (continuous manual mechanism) die Möglichkeit, jederzeit korrigierend einzugreifen, ohne dass eine vorherige Umschaltung auf den manuellen Fokus (MF) nötig ist.

Das lichtstarke Standardzoom SP 24-70mm erweitert den Blickwinkel im Weitwinkelbereich mit einer Anfangsbrennweite von 24mm. Das Objektiv ist ausgestattet mit den modernen Tamron-Technologien wie der VC-Bildstabilisierung ( Vibration Compensation) oder dem USD-Motor ( Ultrasonic Silent Drive).

Des Weiteren beeindruckt das Objektiv mit seiner leichten und kompakten Bauweise.
Erstmals schafft Tamron mit dieser Konstruktion Abhilfe gegen das Eindringen von Spritzwasser ins Innere des Objektivs. Ideal für Außenaufnahmen bei jedem Wetter!




Das Tamron SP 70-200mm G2 richtet sich mit einer verbesserten optischen Konstruktion, einem leistungsfähigen VC-Bildstabilisator und einem sehr schnellen Autofokus vor allem an professionelle Fotografen und ambitionierte Fotoenthusiasten. Es eignet sich für die Porträt- und Reportagefotografie, aber auch für anspruchsvolle Aufnahmen in den Bereichen Sport und Landschaft.

Das Objektiv entspricht in jeder Hinsicht den hohen Design- und Qualitätsstandard von Tamrons SP-Serie. Das Objektivgehäuse besteht komplett aus Metall und ist wetterfest abgedichtet.

Mit einer Kompensation von 5 Blendenstufen erreicht das Tamron SP 70-200mm G2 eine herrausragende Bildstabilisierung. Der VC-Mechanismus bietet zudem drei unterschiedliche Modi, mit denen sich die Kompensation passend zum jeweiligen Motiv anpassen lässt. Im Vergleich zum Vorgängermodell arbeitet der USD-Autofokus des SP 70-200mm G2 deutlich schneller und noch präziser. Zwei neue Mikrochips und ein verbesserter AF-Algorithmus sorgen für eine drastische Leistungssteigerung im Vergleich zum Vorgängermodell.

Das Objektiv ist zudem kompatibel zu den beiden Telekonvertern 1,4x (Modell TC-X14) und 2,0x (Modell TC-X20), mit denen sich die Brennweite um das 1,4- bzw. 2,0-Fache verlängern lässt. Beide Konverter sind speziell auf die neuen SP-Objektive von Tamron abgestimmt.

Mit Tamrons TAP-in-Konsole lässt sich das Zoomobjektiv an die individuellen Bedürfnisse des Fotografen anpassen. Über eine Software-Anwendung und eine USB-Verbindung zum Computer können die Firmware aktualisiert sowie der Autofokus und die Bildstabilisierung justiert werden.

Extrem hohe Auflösungsleistung und exzellente Kontrastwiedergabe

Der optische Aufbau, der auf dem Vorgängermodell SP 70-200mm basiert, wurde umfassend überarbeitet. Die Auflösungsleistung und die Kontrastwiedergabe des neuen Objektivs sind wesentlich höher. Im Tubus sind 23 Elemente in 17 Gruppen verbaut, darunter XLD- (eXtra Low Dispersion) und LD- (Low Dispersion) Glaselemente. Die speziellen Linsen minimieren Bildfehler wie chromatische Aberrationen (Farbsäume), die typisch für lichtstarke Teleobjektive sind, und sorgen zugleich für eine über die gesamte Bildfläche gleichmäßig hohe Abbildungsqualität.

Herrausragende Bildstabilisierung

Die VC-Bildstabilisierung von Tamron basiert auf einem 3-achsigen Spulensystem, dessen Leistungsfähigkeit weiter verbessert wurde. Die Reaktionszeit der Antriebseinheit sowie der Steuerungsmechanismus wurden optimiert, sodass jetzt eine Kompensation über fünf Blendenstufen möglich ist. Teleaufnahmen bei wenig Licht sind damit wesentlich weniger anfällig für Verwacklungsunschärfe.

Das VC-System des SP 70-200mm G2 bietet zudem drei verschiedene Modi, von denen einer perfekt für Mitzieh-Aufnahmen ist, bei denen die Kamera der Bewegung des Motivs folgt. Über die TAP-in-Konsole lässt sich Modus 1 individuell anpassen.

VC Modus 1: Standard-Modus mit kontinuierlicher Stabilisierung, der für eine optimale Balance zwischen ruhigem Sucherbild und stabilisierter Bildprojektion

VC Modus 2: Modus speziell für horizontale Kamerabewegungen (Mitzieher)

VC Modus 3: Maximale Stabilisierung der Bildprojektion, Sucherbild wird nicht stabilisiert

Extrem schneller Autofokus

Das SP 70-200mm G2 ist mit einem Ultraschall-Ringmotor ausgestattet, dessen herausragende Reaktionsschnelligkeit eine extrem schnelle Fokussierung sicherstellt. Durch den Einsatz von zwei sehr leistungsfähigen Mikrochips und einem verbesserten AF-Algorithmus wurden die Fokusgeschwindigkeit und die Präzision im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich beschleunigt. Bei Bedarf lässt sich die automatische Scharfstellung jederzeit von Hand korrigieren, ohne dafür erst in den manuellen Fokus-Modus (MF) wechseln zu müssen.

Wundervoller Bokeh-Effekt

Neun Blendenlamellen formen eine nahezu kreisrunde Öffnung, wodurch ein sehr harmonischer Bokeh-Effekt erzielt wird. Hintergrund und Vordergrund verschwimmen in wundervoll weicher Unschärfe.

Vielseitig einsetzbar dank kürzerer Naheinstellgrenze

Durch eine Optimierung des Fokus- und Zoommechanismus im Innern des Objektivtubus verkürzt sich die Naheinstellgrenze im Vergleich zum Vorgängermodell von 1,30 Meter auf 0,95 Meter. Dies ermöglicht eine geringere Aufnahmeentfernung und damit einen größeren Abbildungsmaßstab. In Verbindung mit der exzellenten Auflösungsleistung bieten sich dem Fotografen damit eine Vielzahl von neuen Ausdrucksmöglichkeiten.

Optimierte eBAND-Vergütung

Sämtliche Linsenelemente sind mit einer von Tamron speziell für das SP 70-200mm G2 weiter entwickelten eBAND-Beschichtung (Extendes Bandwidth & Angular-Dependency) versehen. Diese Technologie verbindet eine herkömmliche Mehrfach-Vergütung und eine extrem dünne Nano-Beschichtung mit extrem niedrigen Brechungsindex. Die hohen Anti-Reflex-Eigenschaften dieser Kombination sorgen für eine sehr effektive Entspiegelung der Linsenoberflächen, wodurch Streulicht und Lichtreflexe im Inneren des Objektivs minimiert werden. Selbst bei Gegenlichtaufnahmen werden mit dem neuen Telezoomobjektiv makellose, brillante Bildergebnisse erreicht.

Wetterfestes Design und Flour-Vergütung

Das Gehäuse des SP 70-200mm G2 ist an allen kritischen Stellen mit speziellen Dichtungen gegen Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt. Das Objektiv kann bedenkenlos bei jeder Witterung sowie in feuchten und schmutzigen Umgebungen eingesetzt werden. Die Frontlinse ist mit einer wasser- und fettabweisenden Flour-Vergütung versehen. Die äußere Oberfläche ist damit besonders einfach zu reinigen und unempfindlich gegenüber Fingerabdrücke, Feuchtigkeit oder Beschädigung durch anhaftende Schmutzpartikel.

Arca-Swiss-kompatible Stativschelle

Das SP 70-200mm G2 wird mit einer neu gestalteten Stativschelle geliefert. Sie ist zu Arca-Swiss-Schnellwechselplatten kompatibel und aus leichtem, robustem Magnesium gefertigt, wie es auch im Stativbau zum Einsatz kommt.

Allgemein
längste Brennweite: 200
70 mm
Produkt-Typ: Standard-Zoomobjektiv
Tele-Zoomobjektiv
Eigenschaften
Farbe: schwarz
Bildsensor
Sensortyp: vollformat
Sensorformat: Vollformat
Objektiv
Bajonettanschluß: Canon EF
Apochromat: vorhanden
Brennweite: 24 - 70
70 – 200 mm (digital)
Brennweite: 24 - 70
70 - 200 mm (KB)
kürzeste Brennweite: 24
70 mm
max. Blende: 2,8
2.8 bei WW
max. Blende: 2,8
22 bei Tele
max. Lichtstärke: 2,8
2.8
min. Brennweite: 24
70 mm (KB)
min. Brennweite: 24
70 mm (digital)
min. Naheinstellung: 38
95 cm
Objektivtyp: Zoom-Objektiv für Spiegelreflexkameras
optisches Zoom: 2,9 fach
Wechseloptik: Bajonettanschluss
Zoom: 2,9-fach
3-fach
Abmessungen
Durchmesser: 88
88,2 mm
Gesamtlänge: 116.9
193.8 mm
Gewicht
Gewicht: 1500
825 g
weitere Ausstattung
Abbildungsmaßstab: 1:5
AF-Motor: Ultraschallmotor, Ultrasonic Silent Drive (USD)
Austrittsöffnung: 88,2 mm
Außenmaße: 116,9 x 88,2
193.8 x 88
Filtergewinde: 77
82 mm
Lamellenanzahl: 9
Optikkonstruktion: 17 Linsen in 12 Gruppen
23 Linsen in 17 Gruppen
Scharfeinstellung: Innenfokus, Autofokus, Manueller Fokus
Sonstiges: Autofokus
Gegenlichtblende
stabilisiert
Wetterfest
Objektivdeckel, Bajonettdeckel, Gegenlichtblende, Tamron SP 70-200mm 2,8 DI VC USD G2 Canon, Streulichtblende, Objektivdeckel, Objektiv Beutel, abnehmbare Stativschelle
Kundenrezensionen:

2 Rezensionen
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Beste positive Rezension
5 von 5 Sternen!
4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich
Super Bewertung für Tamron 24-70mm 1:2,8 SP DI VC USD Canon AF
Autor: Gast am 30.03.2017
Das Objektiv in Verbindung mit der Canon Eos 5 D mark III liefert ein super brillantes Ergebnis. Die Wahnsinnsschärfe begeistert mich jeden Tag wieder,es muß also nicht immer ein original Canonobjektiv sein.
Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen
Bewertet von 2 Kunden
Sortieren nach ...
Beeindruckend
Bewertung für Tamron SP 70-200mm 2,8 DI VC USD G2 Canon
Autor: A.Friedrich am 31.07.2017
Bewertung:5 von 5 Sternen!
Ich spielte schon längere Zeit mit dem Gedanken mir ein lichtstarkes Tele-Objektiv zu kaufen. Da ich einen Body von der Firma Canon habe, rückten primär die Objektive dieses Herstellers in den Fokus. Durch einen Freund bin ich dann auf das neue Tamron aufmerksam geworden.

Die ersten Testfotos haben mich sofort überzeugt. Die Bildqualität ist ausgesproche...

Lesen Sie weiter...

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
0
0
Super
Bewertung für Tamron 24-70mm 1:2,8 SP DI VC USD Canon AF
Autor: Gast am 30.03.2017
Bewertung:5 von 5 Sternen!
Das Objektiv in Verbindung mit der Canon Eos 5 D mark III liefert ein super brillantes Ergebnis. Die Wahnsinnsschärfe begeistert mich jeden Tag wieder,es muß also nicht immer ein original Canonobjektiv sein.
Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
4
0

Ihre Produktbewertung:

Tamron SET 24-70mm 2.8 SP DI VC & SP 70-200mm 2,8 DI VC USD G2 Canon
Autor:
E-Mail:
Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewertung:

Titel:

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

Ihre Meinung zum Produkt

Anregungen und Tipps:
- Wie lange befindet sich das Produkt im Einsatz?
- Hat das Produkt den Erwartungen entsprochen?
- Wie ist die Verarbeitungsqualität des Produktes?
- Gibt es Verbesserungsvorschläge für den Hersteller?
- Wie ist das Produkt im Vergleich zu ähnlichen Produkten?

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bilder hochladen

Sie können bis zu fünf Bilder hochladen.
Erlaubtes Bildformat: JPG
Max. Dateigröße: 2 MB

1. Bild
2. Bild
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.
Zurück