individuelle Schulungen locker & verständlich praxisnah & kompetent umfangreiches Programm

Grundlagen der Fotografie Online

Grundlagen der Fotografie Online
Wenn wir mal ehrlich sind: Eine Kamera liefert in der Automatik durchaus brauchbare Ergebnisse. Vielleicht hast Du Dich aber schon mal darüber gewundert, dass Fotos von manchen Fotografen einfach anders - oder gerade heraus gesagt - besser aussehen. Die gute Nachricht: Das kannst Du auch.

In diesem Online-Workshop lernst Du, Deine Spiegelreflex- oder Systemkamera kontrolliert einzusetzen. Du erfährst, wie Du gezielt scharf stellst, wofür Blende, Belichtungszeit und ISO gut sind, was es mit dem Weißabgleich auf sich hat, welche grundsätzlichen Gestaltungsregeln beachtet werden dürfen und welches Dateiformat für Deine Ideen besser geeignet ist.

Dabei hockst Du nicht nur stundenlang vor Deinem PC, sondern fotografierst zwischendurch Übungen, die in jedem Haushalt sehr einfach umzusetzen sind. Innerhalb der kleinen Teilnehmergruppe vergleichen wir dann auch Ergebnisse - so ist der Lerneffekt noch größer.

Für den Online-Workshop benötigst Du eine eigene Spiegelreflex- oder Systemkamera, damit Du die vermittelten Inhalte direkt umsetzen kannst. Ein voller Akku und eine leere Speicherkarte wären ebenfalls sinnvoll.

Sehr wichtig: Setz Deine Kamera ruhig vor dem Workshop auf die Werkseinstellungen zurück, wenn Du - oder jemand anderes - schon mal die Kamera verstellt hat. Da wir Deine Kamera im Rahmen eines Onlineworkshops nur virtuell in die Hand nehmen können, erleichtert das Dein Lern-Erlebnis ungemein.

Voraussetzungen:
  • PC, Mac oder Tablet mit aktuellem Betriebssystem und modernem Browser (z. B. Google Chrome)
  • Internetverbindung
  • ggf. Mikrofon, Webcam und Kopfhörer

Den Link zur Veranstaltung erhältst Du kurz vor Beginn per E-Mail. Achte also darauf, dass Du eine korrekte E-Mail-Adresse angibst. Für die Teilnahme musst Du keine separate Software installieren, ein aktueller Browser reicht aus. Die Teilnahme via Smartphone ist grundsätzlich möglich, aber aufgrund der Displaygröße und des hohen Stromverbrauchs beim Streamen von Videoinhalten raten wir von einer Teilnahme über das Smartphone ab.
Mittwoch, 30.09.2020,19.00 Uhr