individuelle Schulungen locker & verständlich praxisnah & kompetent umfangreiches Programm

Der Einstieg in Photoshop Online

Der Einstieg in Photoshop Online
Die Software Photoshop von Adobe ist für viele Fotografen ein Buch mit sieben Siegeln. Besonders der Einstieg fällt den meisten Nutzern eher schwer. Das ist sehr schade, denn bis jetzt gibt es kein anderes Tool, das Fotografen so viele, flexible Tools zur Bildveredlung an die Hand gibt. Die Grenze ist eigentlich nur die eigene Fantasie - oder der im Computer verbaute Arbeitsspeicher.

Im Internet findet man zahlreiche Video-Tutorials, aber damit lernt man meistens nur sehr spezielle Tricks, ohne das Fundament für den Umgang mit Photoshop zu erarbeiten. Dabei ist genau das so wichtig: Das Verständnis für das grundsätzliche Konzept von Photoshop zu entwickeln, um Bearbeitungs-Techniken auf die eigenen Ideen abzuleiten.

Im Rahmen unseres Online-Workshops wollen wir gerne auch mit Dir dieses Fundament erarbeiten. Du wirst lernen, wofür Ebenen und Masken gut sind, wie Du mithilfe der Tonwertkorrektur Kontraste und Belichtungen beeinflusst, wie Du präzise nachschärfst, wie Du das Textwerkzeug sinnvoll einsetzt, wie Du Ebenenstile nutzt und was Du mit Ebenenfüllmethoden anstellst.

Du wirst einzelne Bildelemente umfärben, Details retuschieren, partiell aufhellen und abdunkeln, Proportionen verändern, mehrere Fotos kombinieren und am Ende eigene Collagen erstellen.

Das klingt umfangreich? Ist es auch, darum läuft dieser Online-Workshops über drei Abende. So hast Du zwischendurch genügend Zeit, die Themen zu üben und kontinuierlich darauf aufzubauen.

Voraussetzungen:
  • PC oder Mac mit aktuellem Betriebssystem und modernem Browser (z. B. Google Chrome)
  • installiertes Photoshop CC, CS (ab Version 2) oder Photoshop Elements (ab Version 11)
  • Internetverbindung
  • ggf. Mikrofon, Webcam und Kopfhörer

Den Link zur Veranstaltung erhältst Du kurz vor Beginn per E-Mail. Achte also darauf, dass Du eine korrekte E-Mail-Adresse angibst. Für die Teilnahme musst Du keine separate Software installieren, ein aktueller Browser reicht aus. Die Teilnahme via Smartphone ist grundsätzlich möglich, aber aufgrund der Displaygröße und dem hohen Stromverbrauch beim Streamen von Videoinhalten raten wir von einer Teilnahme über das Smartphone ab.
Mittwoch, 02.12.2020,19.00 Uhr
Donnerstag, 07.01.2021,19.00 Uhr