Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mehr Informationen

Ihr Warenkorb ist leer.


Summe: 0,00 EUR

WarenkorbKasse

Durch Ihre Anmeldung bei uns sind Sie in der Lage, schneller zu bestellen, kennen jederzeit den Status Ihrer Bestellungen und haben immer eine aktuelle Übersicht über Ihre bisher getätigten Bestellungen.

Registrieren

Bei uns können Sie auch ohne Registrierung bestellen.
Beachten Sie bitte, dass Sie bei jeder weiteren Bestellung Ihre Daten erneut eingeben müssen.

Gast-Zugang erstellen
Hochwertiger und robuster Outdoor-Rucksack mit herausnehmbaren Kameracase, perfekt für den schnellen Zugriff auf Ihre Kameraausrüstung

Manfrotto Off road Hiker Rucksack 30L Blau

Hochwertiger und robuster Outdoor-Rucksack mit herausnehmbaren Kameracase, perfekt für den schnellen Zugriff auf Ihre Kameraausrüstung

Top-Features

Top-Features


  • Aussenmaterial: Kunstfaser
  • Innenbreite: 53 cm
  • Innenhöhe: 17 cm
  • Innentiefe: 29 cm
Hochwertiger und robuster Outdoor-Rucksack mit herausnehmbaren Kameracase, perfekt für den schnellen Zugriff auf Ihre Kameraausrüstung

Top-Features

Top-Features


  • Aussenmaterial: Kunstfaser
  • Innenbreite: 53 cm
  • Innenhöhe: 17 cm
  • Innentiefe: 29 cm

Details


Der neue, aus hochwertigsten Materialien hergestellte, Manfrotto Off road Rucksack 30L ist optimal für den Outdoor-Einsatz und den schnellen Zugriff auf Ihre Kameraausrüstung geeignet.
Das herausnehmbare Kameracase wurde speziell zum Schutz Ihrer Ausrüstung vor Stößen und Kratzern entwickelt. Es bietet genügend Raum für eine Pro DSLR, ein 70 - 200 mm Objektiv und ein weiteres Wechselobjektiv. Wenn Sie das Kameracase entfernen erhalten Sie einen vollwertigen "normalen" Wanderrucksack.
Das innovative Verschluss- und Befestigungssystem erlaubt es Ihnen den Rucksack individuell auf Ihre Bedürfnisse einzustellen. Außerdem können Sie eine Kamera sicher und komfortabel in Brustnähe führen und haben diese somit stets zur Hand.
Desweiteren bietet Ihnen der Manfrotto Off road Rucksack auch eine Vielzahl von Taschen und Netzen um weiteres Zubehör sicher zu transportieren, auch ein Stativ lässt sich problemlos am Rucksack befestigen.
Allgemein
Produkt-Typ: Foto-Rucksack
Eigenschaften
Farbe: blau
Aussenmaterial: Kunstfaser
Gürtelschlaufe: Ja
innen variable: Ja
Notebookfach: Ja
Schultergurt: Ja
Speicher
Kapazität: SLR-Kamera mit Objektiv, Zusatzobjektive, Blitzgerät, Zubehör, Stativ
Monitor
Typ: rucksack
Abmessungen
Innenbreite: 53 cm
Innenhöhe: 17 cm
Innentiefe: 29 cm
Gewicht
Gewicht: 1900 g
weitere Ausstattung
Außenmaße: 55 x 30 x 24
Handgepäcktauglich: Ja
Innenmaße: 53 x 29 x 17
Polsterung: Ja
Tragegriff: Ja
Zubehör: variable Inneneinteilung, Inneneinteilung herausnehmbar, Kamerafach und Zubehörfach getrennt, Seitenfächer (Netz), wasserdichter Reißverschluss, Handgriff, Brustgurt, Hüftgurt

Übersicht

Durchschnitt (14 Rezensionen)
4.8

11
3
0
0
0

Beste positive Rezension

2 Kunden finden diese Rezension hilfreich

toller Trekking-Foto-Rucksack

Der Fotorucksack bietet den vollen Komfort eines Trekking-Rucksackes. Das Gewicht wird durch die verschiedenen Gurte optimal verteilt. Ich bin letzte Woche bei 30 Grad mehrere Stunden damit gewandert und habe den Rucksack ausgiebig getestet. Super finde ich die Rückenpolsterung, die gut durchlüftet wird, den Kamera-Gurt, an dem man die Kamera einhängen kann und damit den Nacken entlastet und die Taschen im Hüftgurt. Im großen Staufach passen Filter, Jacke und vieles andere wunderbar rein. Hier vermisse ich aber noch mehrere kleine Taschen und Unterteilungen für Kleinkram wie Batterien etc. Ich kann diesen Rucksack für aktive Wanderer empfehlen, die gerne ein bißchen mehr als die Kamera mit auf Tour nehmen möchten.

Beste negative Rezension

Es gibt noch keine negative Bewertung

schrieb am 26.05.2018:

Super Preis-/Leistungsverhältnis, absolute Kaufempfehlung von mir

Ich war mit diesem Rucksack zwei Monate in den USA. Jeden Tag hat er mich auf meinen Wander- und Klettertouren begleitet. Wir haben Wind, Sonne, Regen und Schnee zusammen durch und ich bin nach wie vor sehe zufrieden. Der Rucksack bietet ausreichend Platz für Kamerautensilien und auch das Daypack bietet Platz für all die Dinge, die man den Tag über braucht. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung für Menschen, die eine Kombination aus Rucksack und Kameratasche besuchen.


1 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 24.05.2018:

Super Fotorucksack für lange Wanderungen

Der Manfrotto Offroad ist mit 130€ nicht billig. Die Qualität hat mich aber überzeugt. Die verwendeten Materialien machen ihn sehr leicht. Alles ist gut vernäht und macht einen stabilen Eindruck. Ob der Rucksack lange hält kann ich nicht sagen, aber mit der Produktregistrering bei Manfrotto habe ich eine Garantie bis 2025. Wir haben 2018. Mafrotto hat offenbar Vertrauen in die Haltbarkeit seiner Produkte.

Wer einen reinen Fotorucksack sucht findet sicher günstigere Modelle, in die dann noch mehr Fotoequipment passt. In vielen Foren habe ich z.B. immer wieder die Frage nach einem Laptopfach gelesen. Da es sich primär um einen Rucksack zum Wandern handelt gibt es ein solches nicht.

Für seinen gedachten Zweck kann ich den Rucksack nur sehr empfehlen. Der Rucksack selbst ist sehr leicht und lässt sich bequem tragen. Zieht man alle Gurte stramm sitzt der Rucksack sehr stabil auf dem Rücken. Damit ist er auch gut für Touren in den Bergen geeignet. Der Rücken ist belüftet wie man es von anderen Wanderrucksäcken her kennt. Alle Riemen können eingerollt und mit einer Klettverschlussvorrichtung fixiert werden, so dass keine Riemen einfach herum hängen. Da hat der Hersteller mitgedacht, da sehr viele Riemen am Rucksack vorhanden sind. Unter dem Rucksack für z.B. einen Schlafsack oder an den Seiten zum Befestigen eines oder zwei Stative. Ein Alleinstellungsmerkmal ist ein weiterer Riemen an der Frontseite, mit desses Hilfe eine Kamera, die um den Hals hängt, fixiert werden kann. So baumelt sie nicht herum, muss aber nicht direkt weg gepackt werden.

Die Kamera wird in einer gepolsterten Innentasche aufbewahrt. Diese kann komplett entnommen werden, was allerdings ein wenig fummelig ist. Wird man also eher nicht machen. Trotzdem ist es praktisch, da man den Rucksack so zu einem 30 L-Wanderrucksack umbauen kann, wenn man keine Kamera braucht. In das Kamerafach passt locker eine Kamera mit Objektiv, ein weitere Zoomobjektiv wie ein 70-200 und Kleinkram wie Ersatzakku, Speicherkarte ect.

Über dem Kamerafach ist Platz für Brote und z.B. eine Regenjacke. Obwohl die Kamera die Hälfte des Rucksacks einnimmt reicht der Platz für alles was man auf einen Tageswanderung braucht. Das Fach ist mit einem Reißverschluss vom Kamerafach getrennt, so dass einem Kleinteile wie die Schlüssel nicht neben das Kamerafach rutschen.

Ein Regenüberzug ist beim Rucksack dabei.

Einzig ein Fach für ein Trinksystem und eine Öffnung für den Schlauch wären noch perfekt. So benötigt man einen der Riemen für die Stative auf jeden Fall für eine Wasserflasche, die in einem Netz außen am Rucksack aufbewahrt werden kann.


1 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 25.04.2018:

Super Rucksack

Ich hatte den Rucksack nun eine Woche, bei Wanderungen, auf Madeira an.
Der Tragekompfort, durch die Rückeneinlage, des Bauch- und Brustgurtes, ist super.
Leichtem Regen hat er standgehalten, bei starkem Regen und beim kurzem durchwandern von Wasserfällen mit Regenhaube, kein Problem...Kamera und Objektive sind trocken geblieben.
Das Kamerafach bzw. die Kameratasche ist groß genug für eine Spiegelreflexkamera mit einem 18x250mm Objektiv + ein weiteres Objektiv oder Blitz.
Das obere Fach ist groß genug um Verpflegung, Pulli, Sonnenbrille, Mütze, Schal und weitere Dinge unterzubringen. Es gibt keine weiteren kleinen Fächer, in diesem Bereich.
In den zwei Bauchtaschen, hatte ich mein Handy, Taschenlampe, ein Päckchen Tempos.
Das Seitenfach ist zwar tief, aber sehr eng...Ist gut für eine Wanderkarte bzw. Wanderführer.
Im vorderem Fach, mit Reißverschluss, hatte ich Kaugummis, Bonbons und weitere Kleinigkeiten.
Im Seitennetz hatte ich eine 0,5 Liter Flasche (große Flasche passt natürlich auch rein) und ein kleines Gorillastativ verstaut.
Die Verarbeitung ist super...Bis auf die Reißverschlusszipper...schon am zweiten Tag in Gebrauch ist ein Ring, an dem der Zipper befestigt ist, auseinander gebrochen, hier könnte man die Qualität verbessern! Daher einen Stern Abzug.
Ansonsten ein echt toller Rucksack, der auch als Handgepäck beim Fliegen durchgeht :-)
Empfehle ihn auf alle Fälle weiter :-)


schrieb am 09.04.2018:

Richtig guter Fotorucksack für Wanderer

Ich besitze den Rucksack jetzt seit einem Monat und war schon mit ihm unterwegs. Er ist sehr gut verarbeitet. Die Qualität ist top. Besonders gut gefällt mir das durchdachte Design. Der Zugang zum Kamerafach ist seitlich, so dass man an die Kamera kommt ohne, den Rucksack ablegen zu müssen. Ich bekomme ohne Probleme eine Canon 70d mit einem 24-70 und ein weiteres Teleobjektiv 70-300 in das Fach. Überall sind Schlaufen an denen ein Stativ, Wanderstöcke ect. befestigt werden können.Das Kamerafach ist eine eigene Tasche, die entnommen werden kann. Ein Zwischenteil trennt die Tasche vom Rest des Rucksacks. Dieses kann ebenfalls entnommen werden, so dass man einen großen 30 L Rucksack hat.

Die mitgelieferte Regenhülle schütz den Rucksack samt Inhalt vor Nässe oder Staub. Der Rucksack ist aber ohne Hülle Wasserabweisend und sollte kleine Schauer auch so abhalten.

Im Inneren gibt es ein Fach, dass so aussieht als wäre es für ein Trinksystem. Allerdings ist keine Öffnung für den Schlauch vorhanden.

Der Rucksack kann sehr eng am Körper fixiert werden. Damit ist er auch gut für Touren in den Bergen geeignet.

Der Rucksack hat kein Fach für einen Laptop. Das haben in diversen Foren immer wieder Leute gefragt. Es handels sich primär um einen Wanderrucksack in dem man seine Kamera sicher verstauen kann. Zum mitführen des kompletten Fotoequipments sollte man sich doch noch nach einer anderen Tasche umsehen.


schrieb am 21.09.2017:

Rucksack wie Erwartet gut

Fotorucksack als Kombi mit Zusatznutzen (kein reiner Fotorucksack) in guter Qualität genau wie erwartet . Schicke Farbe, sehr Funktional.
Lädt sich auch beladen sehr gut tragen.


1 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 08.08.2017:

toller Trekking-Foto-Rucksack

Der Fotorucksack bietet den vollen Komfort eines Trekking-Rucksackes. Das Gewicht wird durch
die verschiedenen Gurte optimal verteilt. Ich bin letzte Woche bei 30 Grad mehrere Stunden damit
gewandert und habe den Rucksack ausgiebig getestet. Super finde ich die Rückenpolsterung, die gut durchlüftet
wird, den Kamera-Gurt, an dem man die Kamera einhängen kann und damit den Nacken entlastet und die
Taschen im Hüftgurt. Im großen Staufach passen Filter, Jacke und vieles andere wunderbar rein.
Hier vermisse ich aber noch mehrere kleine Taschen und Unterteilungen für Kleinkram wie Batterien etc.
Ich kann diesen Rucksack für aktive Wanderer empfehlen, die gerne ein bißchen mehr als die Kamera mit auf Tour nehmen möchten.


2 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 30.05.2017:

Rucksack der Spitzenklasse

Ich nutze den Rucksack jetzt seit drei Wochen und habe nun schon einige Ausflüge und einen Kurzurlaub mit dem Rucksack hinter mich gebracht. Er trägt sich absolut komfortabel und bequem, da sich alles einstellen lässt. Die Verarbeitung des Materials ist super!
Der Zugang zur Kamera fällt leicht und ist sehr angenehm. Ich würde ihn mir wieder kaufen bzw. kaufe ich meiner Freundin den Kleineren 20 L Hiker!


1 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 19.04.2017:

Sehr gut.

Ich finde diesen Rucksack sehr gut. Ich hab schon mehrere von dieser Art, aber dieser ist der beste. Er ist echt leicht hat viel Platz und sehr guten Platz für Kamera und Stativ. Er hält auch viel aus, da er gut verarbeitet ist, zum Beispiel ich war mit ihm bei Sturm und Regen fast 7 Stunden unterwegs und dem Rucksack hat das nichts gemacht da der Regenschutz auch sehr gut ist. Das einzige was vielleicht zu bemängeln ist, das der Rucksack keine Laptop Tasche hat. Aber sonnt alles Top.


1 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 19.04.2017:

Bisher der beste Wander-/Fotorucksack

Die derzeit, mir bekannte Lösung, eines Fotorucksack der zum Wandern geeignet ist. Ausreichend Staufächer, so dass alles seinen Platz findet.
Gute Hinterlüftung durch gespanntes Netz, wodurch der Schweiß gut verdampfen kann.
Seitliche Entnahme der Ausrüstung, oder gleich des gesamten Fotoeinsatzes. Sehr guter Schutz der Ausrüstung.


schrieb am 17.04.2017:

Fotorucksack

Der Rucksack ist super. Entweder als Fotorucksack zu verwenden oder ganz bequem als "einfacher" Rucksack. Er ist super schick im Design und super bequem zu tragen. Er ist definitiv sein Geld wert. Empfehle ich zu 100% weiter.


schrieb am 03.04.2017:

Klasse Rucksack

Der Rucksack ist super verarbeitet, solide und hält was aus. Der Rusksack wird oft genutzt. Ich würde ihn sofort wiedr kaufen.


1 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 03.04.2017:

Super Rucksack für Freizeit und Fotografie

Der Rucksack hat meine Anforderungen voll erfüllt. Meine Fotoausrüstung ist super untergebracht.
Die 30l bieten trotz Fotoausrüstung noch genügend Platz für andere Sachen. Der Tragekomfort ist super, dank Belüftung am Rücken.
Auf mehreren Urlaubsreisen und Sportveranstaltungen hat mir der Rucksack schon gute Dienste geleistet. Dabei waren meine Spiegelreflexkamera, Zusatzobjektiv, Blitz sowie Videokamera am Start. Im Daypack dann noch Sachen und Proviant.
Alles in Allem bin ich sehr zufrieden.


schrieb am 02.04.2017:

Manfrotto Off road Hiker Rucksack 30L - mein treuer Begleiter!

Mein letzter Fotorucksack hatte über 20 Jahre durchgehalten, dann fingen die Reisverschlüsse an zu schwächeln. Nach vielen Vergleichen entschied ich mich für diesen "Manfrotto" und habe es nicht bereut. Lediglich ein seperates Fach für kleine Teile (Ersatzspeicherkarten, - akkus..) habe ich anfangs vermißt. Das "Problem" ist nun gelöst, mit einem roten Reisverschlußtäschchen, wo auch noch andere Teile, wie Macro-Ringe, Reinigungstücher etc. Platz finden. Inzwischen daran gewöhnt, ist mir diese Lösung nun sogar lieber.


schrieb am 01.04.2017:

Super Teil

Alles perfekt
Oft im Gebrauch und immer noch gut anzusehen.
Gut zu beladen und auch für den Urlaub gut, da er ins Handgepäck passt.


1 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich

Ihre Produktbewertung:

Artikel: Manfrotto Off road Hiker Rucksack 30L Blau

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre Meinung zum Produkt
ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!
Bilder
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.

  • Rucksack
  • Regenschutz
Manfrotto Off road Hiker Rucksack 30L Blau

Manfrotto Off road Hiker Rucksack 30L Blau

sofort lieferbar
117,99 €
inkl. 19 % MwSt.
Versand gratis
Manfrotto Off road Hiker Rucksack 30L Blau

Manfrotto Off road Hiker Rucksack 30L Blau

117,99 €
inkl. 19 % MwSt.
Versand gratis