Warenkorb
Warenkorb
Das Leica Summilux F1,7/15mm ist ein kompaktes und lichtstarkes Objektiv mit Highspeed Autofokus.

Panasonic Leica DG Summilux 15mm 1:1,7 schwarz

Panasonic Leica DG Summilux 15mm 1:1,7 schwarz
489,99 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Premiumversand möglich    

Innerhalb von 21 Std. und 13 Min. bestellen, Versand garantiert am Dienstag.

Das Leica Summilux F1,7/15mm ist ein kompaktes und lichtstarkes Objektiv mit Highspeed Autofokus.
TOP-FEATURES:
Festbrennweite
Bajonettanschluß: MFT
max. Lichtstärke: 1,7
Brennweite (KB): 30mm
min. Naheinstellung: 20 cm
Filtergewinde: 46 mm
Vollschutz:  
Panasonic - Premiumpartner

Panasonic LEICA DG SUMMILUX 15mm F1,7 ASPH.

Das LEICA DG SUMMILUX F1,7/15mm Asph. ermöglicht herausragend detailreiche Aufnahmen und bietet dank einer Offenblende von F1,7 eine geringe Schärfentiefe zur Bildgestaltung. Das durch LEICA zertifizierte Objektiv garantiert eine exzellente Bildqualität, bei gleichzeitiger kompakter und leichter Bauweise.

Das Objektiv besteht aus neun Linsen in sieben Gruppen, darunter drei asphärische Elemente. Die asphärischen Linsen unterdrücken die sphärische Aberration und Verzeichnung effektiv und ermöglichen gleichzeitig eine kompaktere Bauform des Objektivs. Die Panasonic Nano-Oberflächen-Vergütung minimiert Reflexionen im gesamten Bereich des sichtbaren Lichts (380 bis 780nm). Sie sorgt für kontrastreiche Bilder und für ein stark reduziertes Auftreten von Geisterbildern und Streulicht. Sieben Blendenlamellen lassen mit einer runden Blendenöffnung ein schönes Bokeh entstehen.

Das Innenfokussiersystem gewährleistet eine gleichbleibende Auflösung und einen gleichbleibenden Kontrast über den gesamten Entfernungsbereich. Ein Schrittmotor fokussiert bei Foto- und Videoaufnahmen sanft und leise. Besonders bei großen Blendenöffnungen mit geringer Schärfentiefe spielt das Kontrast-AF-System der LUMIX G Systemkameras seinen Vorteil größerer Genauigkeit gegenüber klassischen Phasendifferenz-AF-Systemen aus. Eine schnelle Signalübertragungsrate von bis zu 240 B/s erzeugt bei aktuellen Highspeed-AF-Kameras wie der LUMIX GM1 schnelle Reaktionen.

Das LEICA DG SUMMILUX 15mm/F1.7 ASPH. ist mit einem Blendenring und AF/MF Schalter für eine direkte und intuitive Bedienung ausgestattet. Mit seinem hochwertigen Metallkörper, seinem robusten und langlebigen Metallbajonett sowie einer Streulichtblende harmonisiert es bestens mit allen Modellen der LUMIX G Reihe.

Allgemein
längste Brennweite: 30 mm
Produkt-Typ: Weitwinkel-Objektiv
Eigenschaften
Farbe: schwarz
Bildsensor
Sensortyp: Four_Thirds
Sensorformat: Micro Four Thirds
Objektiv
Bajonettanschluß: MFT
Apochromat: vorhanden
Brennweite: 15 mm (digital)
Brennweite: 30 mm (KB)
kürzeste Brennweite: 30 mm
max. Blende: 1,7 bei WW
max. Blende: 1.7 bei Tele
max. Lichtstärke: 1,7
min. Brennweite: 15 mm (digital)
min. Brennweite: 30 mm (KB)
min. Naheinstellung: 20 cm
Objektivtyp: Festbrennweite
Wechseloptik: Bajonettanschluss
Abmessungen
Durchmesser: 57.5 mm
Gesamtlänge: 36 mm
Gewicht
Gewicht: 115 g
weitere Ausstattung
Abbildungsmaßstab: 1:10
AF-Motor: Schritt Motor (STM)
Austrittsöffnung: 57,5 mm
Außenmaße: 36 x 57,5
Filtergewinde: 46 mm
Lamellenanzahl: 7
Optikkonstruktion: 9 Linsen in 7 Gruppen
Scharfeinstellung: Innenfokus, Autofokus, Manueller Fokus
Sonstiges: Gegenlichtblende
Objektivdeckel, Gegenlichtblende, Objektivrückdeckel, Objektivbeutel