Warenkorb
Warenkorb
Die Canon EOS 5DS hat einen Vollformatsensor und satte 50 Megapixel. So viele Bildpunkte hatten bislang nur Mittelformatkameras. Mit hochwertigem ZEISS-Objektiv.

4989,00 €

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Canon EOS 5DS + ZEISS Milvus 85mm f1,4

Jetzt Belohnung beim Kauf teilnehmender Objektive
Canon EOS 5DS + ZEISS Milvus 85mm f1,4
4989,00 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Canon EOS 5DS hat einen Vollformatsensor und satte 50 Megapixel. So viele Bildpunkte hatten bislang nur Mittelformatkameras. Mit hochwertigem ZEISS-Objektiv.
TOP-FEATURES:
CMOS-Sensor mit 53 Mio Pixel (brutto)
Sensorgröße: vollformat
Display mit 3.2 Zoll (entspricht 8,1 cm)
Lichtempfindlichkeit bis 100 – 12.800 ISO
Vollautomatisch, Programmautomatik (mit Programm-Shift), Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell
Lithium-Ionen-Akku
Festbrennweite
Bajonettanschluß: Canon EF
max. Lichtstärke: 1,4
Brennweite (KB): 85mm
min. Naheinstellung: 80 cm
Filtergewinde: 77 mm
Vollschutz:  

 

Das besondere Merkmal der Canon EOS 5DS ist der Vollvormatsensor mit 50-Megapixel-Auflösung für eine erstklassige Datailzeichnung in jeder Aufnahmesituation.


Der Sensor der DSLR-Kamera bringt es auf eine ISO-Empfindlichkeit von 100 bis 6.400, die sich auf 50 bis 12.800 erweitern lässt. Der eingebaute Dual Digic 6 Prozessor sogt bei der Kamera für einen schnellen Datendurchsatz bei der Verarbeitung der Bildsignale des 50,6-Megapixel-Sensors. Mit 5 Bildern pro Sekunde in einer Auflösung von 50,6 Megapixeln verpasst man garantiert nichts mehr.


Erweiterter Autofokus
Ein erweitertes 61-Punkt AF-System mit 41 Kreuzsensoren sogt für maximale Bildschärfe bei anspruchsvollen Aufgaben im Studio oder vor Ort. Desweiteren verfügt die EOS 5DS über die EOS iTR Technologie (Intelligent Tracking and Recognition) für die präzise Nachführung der Schärfe auf Gesichter und Objekte über den gesamten Bildausschnitt. Darüber hinaus hat die EOS 5DS einen 150.000 Pixel RGB+IR Messsensor und Flacker-Erkennung für die präzise und konstante Belichtung bei wechselnden Lichtsituationen auch bei Kunstlicht.


Hohe Detailzeichnung
Die EOS 5DS verfügt über eine Reihe neuer Programme und Bildmodi: "Details" wurde beispielsweise entwickelt, um die Fähigkeit zur Aufnahme feinster Details bei dem hochauflösenden Sensor der Kameras noch weiter zu optimieren. Weitere interessante Modi sind die Mehrfachbelichtung und der HDR-Betrieb. Ein integrierter Timer ermöglicht Langzeitbeobachtungen und Zeitrafferaufnahmen.


Videoaufzeichnung
Die Canon EOS 5DS nimmt Full-HD-Videos mit 29.97, 25 oder 23.976 Frames auf. Dabei wird in MPEG-4 AVC/H.264 kodiert.


Zwei Speicherkarten-Steckplätze
Die Einsteckplätze für CompactFlash und SD-Speicherkarten ermöglichen bereits bei der Aufnahme das automatische Erstellen eines Backup sowie das einfache Teilen mit Kunden oder das Erweitern der Speicherkapazität.



inkl. Zeiss Milvus 85mm f/1,4



Meister des Bokehs

Das neu berechnete Objektiv ZEISS Milvus 1.4/ 85mm für Canon-Kameras mit EF-Mount bietet vor allem im Bereich der Portraitfotografie seine Stärken. Überall dort, wo das Hauptmotiv freigestellt und schönstes Bokeh in die Bildgestaltung einfließen soll, ist dieses Objektiv genau richtig. Die rein sphärische optische Konstruktion und hoher Einsatz von Sondergläsern sorgen für beste Mikrokontraste und extrem geringe chromatische Aberrationen. Dadurch gelingen stets überragende Aufnahmen – mit dem Meister des Bokehs.


Das Planar Objektivdesign ist das erfolgreichste Kameraobjektiv-Konzept – auch das meistkopierte aller Zeiten. Es gibt dem Optikrechner zahlreiche Möglichkeiten, alle Aberrationen außerordentlich weitgehend zu korrigieren. Und seine Abbildungsleistung ist sehr gleichbleibend über einen großen Bereich von Abbildungsmaßstäben, die entscheidende Voraussetzung für universelle Makro-Objektive wie das ZEISS Makro-Planar Objektiv.


Alle Objektive sind mit T*® Anti-Reflex-Beschichtung von ZEISS vergütet. Eine optimierte Streulichtreduzierung findet durch die Kombination fein aufeinander abgestimmter Maßnahmen statt. Zusätzlich zu der ZEISS T* Beschichtung werden alle Linsenränder in aufwendiger Handarbeit mit einem tiefschwarzen Speziallack bearbeitet. Lichtfallen in mechanischen Bauteilen sowie speziell berechnete Oberflächen werden integriert, damit Reflexe gar nicht erst entstehen können. Jede Brennweite zeichnet sich durch eine individuelle Optikkonstruktion mit partiellem Einsatz spezieller Glassorten mit anomaler Teildispersion aus. Dadurch wird die Neigung zu Farbsäumen an kontrastreichen Motivkanten extrem minimiert.


Aufgrund ihrer hohen Abbildungsleistung sind die ZEISS Milvus Objektive besonders auf die Anforderungen der aktuellen und zukünftigen, leistungsstarken Digitalkameras ausgelegt. Kontrastreiche Aufnahmen sind aufgrund des niedrigen Streulichtniveaus im Objektiv auch bei steigenden Dynamikbereichen der Sensoren (HDR) möglich. Die Minimierung von Abbildungsfehlern wie Koma, Astigmatismus und sphärischen Aberrationen ermöglicht eine gleichbleibend hohe Auflösung über das gesamte Bildfeld. Die Optik hat das Potenzial, auch aus hochauflösenden Systemen das Optimum herauszuholen. Egal was die Zukunft bringt – mit den Milvus Objektiven von ZEISS sind sie bestens gerüstet


Ein Objektiv manuell zu bedienen heißt, das Bildergebnis aus den Fingerspitzen heraus sanft und präzise zu steuern und damit bewusst zu gestalten. Ergonomie ist dabei alles. Die ZEISS Milvus Objektive überzeugen dabei durch einen großen Drehwinkel, der perfektes Scharfstellen auf den Punkt ermöglicht. Die hochwertige Fokussiermechanik ist leichtgängig und ohne Spiel: Dies unterstützt das kreative Spiel mit der Schärfeebene von lichtstarken Festbrennweiten. Änderungen sind im Sucher oder Display sofort sichtbar. Die Gravur in Meter und Feet sowie die Schärfentiefenskala bieten zusätzliche Hilfe beim manuellen Fokussieren.


Langlebiges Produkt mit Schutz vor Umwelteinflüssen


Für beste Handhabung sorgt eine optimierte Ergonomie und ermöglicht dadurch ermüdungsfreies Fotografieren und reduziert die Verwacklungsgefahr. Durch das Ganzmetallgehäuse wird jeder Griff zum haptischen Erlebnis. Das dynamische, präzise Gehäusedesign setzt neue Maßstäbe in der Welt der Fotoobjektive. Doch die ZEISS Milvus Objektive bestechen nicht nur durch überragende Gehäuseoptik und Haptik, sondern überzeugen auch mit ihren inneren Werten. Spezielle Dichtungen zum Schutz vor Staub- und Spritzwasser erweitern die kreativen Möglichkeiten in verschiedenen Aufnahmebereichen – so ist auch unter erschwerten Bedingungen die verlässliche Funktion garantiert.


Moderne Kamerasysteme mit hochauflösenden digitalen Bildsensoren fordern immer mehr Leistung von Objektiven. Das Floating Elements Design ermöglicht eine durchgängig gleichbleibend hohe Abbildungsleistung in der Fokusebene – von der Naheinstellgrenze bis unendlich. Dies erfolgt durch Verändern des axialen Abstands einzelner Linsen oder Linsengruppen voneinander. Die Verstellung des Linsenabstands ist dabei an die Entfernungseinstellung gekoppelt, sodass sich immer die richtige Korrektion ergibt. Der mechanische Aufbau der ZEISS Milvus Objektive ist sehr komplex und die Verarbeitung muss besonders genau erfolgen – beides die Paradedisziplinen von ZEISS.

Allgemein
Foto-Auflösung (Breite): 8688 Pixel
Foto-Auflösung (Höhe): 5792 Pixel
Bildschirm Pixel: 1.040.000 Pixel
Dioptrienkorrektur: Ja (-3 bis +1 dpt)
kürzeste Belichtungszeit: 1/8.000 s
längste Belichtungszeit: 30 s
längste Brennweite: 85 mm
Produkt-Typ: Portrait-Objektiv
Spiegelreflexkamera
Wasserdicht: Ja
Eigenschaften
Farbe: schwarz
Bildsensor
Sensortyp: cmos
vollformat
Crop-Faktor: 1,0
effektive Pixel: 50.6 Mio. Pixel
max. Pixel: 53 Mio. Pixel
Sensor Auflösung: 53 Mio Pixel
Sensor-Chip: CMOS
Sensorformat: Vollformat
Sensorgröße: vollformat
Sensorreinigung: vorhanden
Videoauflösung: 1.920 x 1.080p (25fps), 1.280 x 720p (50fps), 1.280 x 720p (60fps), 640 x 480 (30fps) Pixel
Elektronik
Belichtungssteuerung: Vollautomatisch, Programmautomatik (mit Programm-Shift), Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell
Blendenautomatik: Blendenautomatik
max. B/Sek: 5,0
max. Lichtempfindlichkeit: 100 – 12.800 ISO
Motivprogramme: k.A. Stück
Verschlussgeschwindigkeit: 30 – 1/8.000 s
Speicher
SD: SD / SDHC / SDXC
SDHC Karte: ja
SDHX Karte: ja
Speichermedium: SD, SDHC, SDXC, CompactFlash
Monitor
Bildschirmauflösung: 1.040.000 Pixel
Bildschirmauflösung: 53,0 Megapixel
Bildschirmgröße: 3,2 Zoll
Bildschirmgröße: 8,1 cm
Bildschirmgröße: 8,1 cm
Display-Diagonale: 3.2 Zoll
Objektiv
Bajonettanschluß: Canon EF
Brennweite: 85 mm (digital)
Brennweite: 85 mm (KB)
kürzeste Brennweite: 85 mm
max. Blende: 1.4 bei WW
max. Lichtstärke: 1,4
min. Brennweite: 85 mm (KB)
min. Brennweite: 85 mm (digital)
min. Naheinstellung: 80 cm
Objektivtyp: Festbrennweite
Wechselobjektive: ja
Wechseloptik: Bajonettanschluss
Blitz
Blitzlichtoptionen: ja
Stromversorgung
Akkutyp: Lithium-Ionen-Akku
Aufnahmen pro Ladung: bis zu 700 Aufnahmen
Batterietyp: Canon LP-E6N
Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
Stromversorgung: Spezialakku
Abmessungen
Abmessungen: 152 x 116,4 x 76,4 mm
Breite: 152 mm
Durchmesser: 90 mm
Gesamtlänge: 113 mm
Höhe: 116,4 mm
Tiefe: 76,4 mm
Gewicht
Gewicht: 1280
845 g
weitere Ausstattung
Aufnahme-Funktion: Multi-Controller, Menü-Taste, Info-Taste, Löschtaste, Vorschautaste, Einstellrad, Videotaste, AF-Taste, Modus-Wahlrad, ISO-Taste, Weißabgleich-Taste, M-Fn Taste
Aufnahmefunktionen: HDR
Aufnahmeprogramme: Serienbilder, Belichtungsreihe, Motivprogramme, Filmmodus
Auto-Modi: Intelligenter Automatikmodus, Belichtungsautomatik, Verschlusszeitautomatik, Blendenautomatik, Programmautomatik
Außenmaße: 113 x 90
Belichtungsmessung: Spotmessung, Mittenbetont, Mehrfeldmessung, 252 Zonen
bewegl. Monitor: feststehend
Bildfeldabdeckung: 100%
Bildfrequenz full HD: 25 fps (1080p)
Bildfrequenz HD: 50 fps, 60 fps
Dateiformat: JPEG, EXIF 2.3, RAW, DPOF
Farbtiefe: 42 Bit
Filtergewinde: 77 mm
Fokusbereich: k.A.
Fokusmessfelder: 5 AF-Felder, 61 AF-Felder, 41 AF-Felder, 1 AF-Feld
Konnektivität: HDMI
Pict Bridge
USB 3.0
Lamellenanzahl: 9
Optikkonstruktion: 11 Linsen in 9 Gruppen
Scharfeinstellung: Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)
Manueller Fokus
Selbstauslöser: Ja (2 oder 10 Sekunden einstellbar)
Sim-Karten Slots: 1
Sonstiges: Autofokus
autom. timer
CF-Karte
Gegenlichtblende
Gehäuse
Kartenslot
LiveView
Mehrfeldmessung
Mittenbetonte Messung
RAW-Files
Serienaufnahme
Spitzwasserschutz
Spotmessung
Sucher
Wetterfest
Suchergrößenfaktor: 0.71x
Synchronzeit: 1/200 s
unterstütztes Betriebssystem: Windows 7 (außer Starter Edition), Windows 8 und Windows 8.1, Mac OS X 10.8 – 10.10
Verbindungen: Blitzschuh, Mikrofon-Eingang, HDMI, USB
Video-Dateiformat: MOV, H.264
Zubehör: Tiefpassfilter, integrierter Blitz, Mikrofon, Lautsprecher, GPS, zusätzliches Infodisplay, Bildstabilisator

- Canon EOS 5DS
- Tragegurt
- Netzkabel
- Akku-Ladegerät
- Akku
- Gehäusedeckel
- USB-Kabel
- Objektiv
- Eine robuste Streulichtblende aus Metall
- Objektivdeckel

 


Kundenrezensionen:

1 Rezension
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Beste positive Rezension
5 von 5 Sternen!
0 Kunden fanden diese Rezension hilfreich
herausragendes Porträtobjektiv Bewertung für ZEISS Milvus 85mm f1,4 Canon
Autor: Carlitos am 30.05.2017
Das Zeiss Milvus 85mm wird von mir hauptsächlich für Porträtaufnahmen an der Canon EOS 5D Mark III eingesetzt und besticht schon bei Offenblende durch eine hervorragende Schärfe, das Bokeh ist dabei einfach traumhaft. Einziger erwähnenswerter Nachteil bei Offenblende ist die sichtbare Randabdunklung. Den fehlenden Autofokus vermisse ich bei dieser Art des Einsatzes weni...

Lesen Sie weiter...

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen
Bewertet von 1 Kunden
Sortieren nach ...
herausragendes Porträtobjektiv
Bewertung für ZEISS Milvus 85mm f1,4 Canon
Autor:  am 
Bewertung:5 von 5 Sternen!
Das Zeiss Milvus 85mm wird von mir hauptsächlich für Porträtaufnahmen an der Canon EOS 5D Mark III eingesetzt und besticht schon bei Offenblende durch eine hervorragende Schärfe, das Bokeh ist dabei einfach traumhaft. Einziger erwähnenswerter Nachteil bei Offenblende ist die sichtbare Randabdunklung. Den fehlenden Autofokus vermisse ich bei dieser Art des Einsatzes weni...

Lesen Sie weiter...

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
0
0

Ihre Produktbewertung:

Canon EOS 5DS + ZEISS Milvus 85mm f1,4
Autor:
E-Mail:
Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewertung:

Titel:

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

Ihre Meinung zum Produkt

Anregungen und Tipps:
- Wie lange befindet sich das Produkt im Einsatz?
- Hat das Produkt den Erwartungen entsprochen?
- Wie ist die Verarbeitungsqualität des Produktes?
- Gibt es Verbesserungsvorschläge für den Hersteller?
- Wie ist das Produkt im Vergleich zu ähnlichen Produkten?

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bilder hochladen

Sie können bis zu fünf Bilder hochladen.
Erlaubtes Bildformat: JPG
Max. Dateigröße: 2 MB

1. Bild
2. Bild
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.
Zurück