Sony ILCE-9. Professionelle, ultra schnelle 35mm Vollformat Kamera mit neuem ExmorRS 24.4 Megapixel-Sensor. Serienbildaufnahmen mit 20 Bildern pro Sekunde ohne Unterbrechung für bis zu 362 Aufnahmen

Das Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD für Sony E-Mount ist mit einem neuen, extrem leisen RXD-Autofokus ausgestattet.

Sony Alpha ILCE-9 + Tamron 28-75mm f2,8 Di III RXD

Empfehlungen

Produktinformationen

Details


  • Der weltweit erste mehrschichtige CMOS-Vollformatsensor mit einer Auflösung von 24,2 Megapixeln
  • Unterbrechungsfreie Serienaufnahmefunktion mit bis zu 20 Bildern pro Sekunde für bis zu 241 RAW/362 JPEG-Bilder
  • Leise, vibrationsfreie Aufnahmen bei Geschwindigkeiten bis zu 1/32.000 Sek.
  • AF mit 693-Punkt-Brennebene und Phasendetektion mit 60 AF-/AE-Trackingberechnungen pro Sekunde
  • Umfassende Profifunktionen wie Ethernet-Port für die Dateiübertragung, zwei SD-Kartensteckplätze und längere Akkulaufzeit
  • 5-Achsen-Bildstabilisierung mit einer um 5,0 Schritte schnelleren Verschlusszeit

Das kann nur die α9

Dieses System besitzt beispielsweise einen vollständig unterberechungsfreien Sucher, während herkömmliche Geräte sog. Blackouts nur reduzieren können. Ein reaktionsschneller, geräuscharmer Anti-Distortion Shutter ohne Vibrationen erweitert Ihre Aufnahmemöglichkeiten enorm, während ein mechanisches System nur versuchen kann, Vibrationen zu verringern und das Auslösergeräusch zu reduzieren. Die α9 ermöglicht ein dauerhaftes Tracking beweglicher Objekte für eine kinderleichte Autofokussierung und automatische Belichtung.Herkömmliche Spiegelreflexkamera hingegen können die AF- bzw. AE-Leistung nur optimieren. Außerdem sehen Sie im Sucher der α9 nicht nur Bilder Ihres Motivs – wie bei herkömmlichen Kameras –, sondern die fertige Aufnahme. Dank eines neuen Bildsensors, der all diese Neuerungen hervorragend meistert, wird die α9 all Ihre Erwartungen übertreffen.

Hinweis: Diese Kamera ist mit elektronischen und mechanischen Verschlüssen ausgestattet. Die hier beschriebenen Funktionen beziehen sich hauptsächlich auf die elektronische Verschlusssteuerung.

Halten Sie fest, was bisher unmöglich war

Impulsgeber für die vollelektronische Revolution

Innovativer, mehrschichtiger CMOS Vollformatsensor mit integriertem Speicher

Mit der α9 fotografieren Sie nicht mehr in den Grenzen herkömmlicher Spiegelreflexkameras, die auf mechanischen Systemen basieren. Der erstmals im mehrschichtigen Design verwendete, ultraschnelle Vollformatbildsensor mit 24,2 MP kann in seinem integrierten Speicher große Datenmengen vorübergehend speichern und sorgt so für ein insgesamt 20-mal schnelleres Auslesender Daten. Das Zusammenspiel aus CMOS Sensor und verbessertem BIONZ X Bildprozessor ermöglicht Ihnen echte digitale Freiheit.
[Mehrschichtiger, rückwärtig belichteter Sensor mit integriertem Speicher]

Unterbrechungsfreie Aufnahmen

Ein elektronischer Sucher verhindert Unterbrechungen (Blackouts). Selbst beim Auslösen wird das Motiv einer Serienbildaufnahme ohne Unterbrechungen mit 60 Bildern pro Sekunde, live bzw. mit nur minimaler Verzögerung angezeigt.
(A) Unterbrechnungsfreie Aufnahmen (B) Aufnahmen mit Unterbrechung

Erfassen Sie die Action ohne Unterbrechungen

AF/AE-Berechnung bis zu 60 Mal pro Sekunde

Die gelungene Kombination aus einer spiegellosen Konstruktion und neuen, beschleunigenden Technologien ermöglicht Autofokussierung und automatische Belichtung auf der gesamten Brennebene.
(1) AF/AE-Berechnungen (2) 60 Mal pro Sekunde (3) 20 Bilder pro Sekunde

Verschlusszeiten von bis zu 1/32000 Sekunden

Verschlusszeiten von bis zu 1/32000 Sek.8 überschreiten die Möglichkeiten mechanischer Verschlüsse. So können Sie selbst ohne ND-Filter und bei hellen Lichtverhältnissen eine geringe Schärfentiefe erzielen.
(A-Modus: 1/20000 Sek., F8,0, ISO 1000)

Schneller, präziser Autofokus

Entdecken Sie den optimierten Autofokus, der noch präziser, praktisch unzerstörbar und reaktionsschnell bei Bewegungen ist, zuverlässig funktioniert und bei Serienbildaufnahmen das Motiv im Fokus behält.




Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD für Sony E-Mount

Das neue Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD verspricht strahlende Bilder mit wunderschöner Hintergrundunschärfe. Ein Hochgeschwindigkeits-Standard-Zoom-Objektiv, welches speziell für spiegellose Kameras entwickelt wurde.

Die hohe Lichtstärke von F/2.8 sorgt für eine ausgezeichnete Bildqualität und wunderschöne Bokeh-Effekte. Es ist leicht, kompakt und wiegt nur 550g bei einer Gesamtlänge von nur 117,8 mm. Der neue RXD-Autofokus ist extrem leise und perfekt für Videoaufnahmen.
Das Objektiv ist hervorragend für jede Art von Fotografie, von Porträts bis Landschafts- oder Streetfotografie geeignet.

- Lichtstärke F/2.8 für wunderschöne Bokeh-Effekte
- Geringes Gewicht von nur 550 g
- Kompakte Bauform mit einer Baulänge von nur 117,8 mm
- Kurze Einstellentfernung (19 cm bei Weitwinkel, 39 cm bei Tele)
- Neuer, extrem leiser RXD-Autofokus – ideal für Videoaufnahmen
- Spritzwassergeschütztes Gehäuse
- Fluor-Vergütung erleichtert die Reinigung der Frontlinse
- Kompatibel zur DMF-Funktion (Direct Manual Focus) von SONY

Allgemein
Foto-Auflösung (Breite): 6000 Pixel
Foto-Auflösung (Höhe): 4000 Pixel
Kameratyp: Systemkamera
kürzeste Belichtungszeit: 1/32000s
längste Belichtungszeit: 30
längste Brennweite (in mm): 75 mm
Produkt-Typ: Standard-Zoomobjektiv
Eigenschaften
Farbe: schwarz
Bildsensor
effektive Pixel: 24 Mio. Pixel
Sensorformat: Vollformat
Sensorgröße: 35,6 x 2,8
Elektronik
Autofokus: Ja
Blendenautomatik: Ja
max. B/Sek: 20
max. Lichtempfindlichkeit: 204800 ISO
Mehrfeldmessung: Ja
Mittenbetonte Messung: Ja
Spotbelichtung: Ja
Verschlussgeschwindigkeit: 1/32000 bis 30 Sek
Speicher
Speicherslot: SD,SDHC,SDXC
Monitor
Bildschirmauflösung: 1440000 Bildpunkte
Bildschirmgröße (in cm): 7.5 cm
Bildschirmgröße (in Zoll): 3 Zoll
Liveview: Ja
Touchscreen: Ja
Objektiv
Bajonettanschluß: Sony E
Brennweite: 28 - 75 mm
Gegenlichtblende: Ja
max. Blende: F/22 bei Tele
max. Blende: 2,8 bei WW
max. Lichtstärke: 2.8
min. Brennweite: 28 mm (digital)
min. Naheinstellung (in cm): 19 - 39 cm
Stabilisator: Ja
Stabilisator: Ja
Zoom: 2,7-fach
Blitz
eingebauter Blitz: Ja
Stromversorgung
Akkutyp: Akku NP-FZ100
Aufnahmen pro Ladung: Ca. 480 Aufnahmen (Sucher) / ca. 650 Aufnahmen (LC-Display)
Stromversorgung: NP-FZ100
Abmessungen
Abmessungen (in mm): 126,9 x 95,6 x 63,0 mm
Breite (in mm): 126.9 mm
Durchmesser (in mm): 73 mm
Gesamtlänge (in mm): 117,8 mm
Höhe (in mm): 73 mm
Tiefe (in mm): 73 mm
Gewicht
Gewicht (in g): 550 g
weitere Ausstattung
4K Videoaufnahme: Ja
Außenmaße: 117,8 x 73
Automatischer Timer: Ja
Bildfeldabdeckung: 1
Fernbedienung: Ja
Filtergewinde (in mm): 67 mm
Gesichtserkennung: Ja
Konnektivität: WLAN,Multi-/Micro-USB-Anschluss
Lamellenanzahl: 9
Opt.Aufbau (Glieder/Linsen): 15 Elemente in 12 Gruppen
Selbstauslöser: Ja
Serienfotografie: Ja
Smartphone Steuerung: Ja
Sonstiges: Ja
Spritzwassergeschützt : Ja
Sucher: Ja
Synchronzeit: 1/250s
Wasserdicht: Ja
weitere Funktionen: Frostschutz bis -10 Grad Celsius


Übersicht

Durchschnitt (1 Rezensionen)
5

1
0
0
0
0

Beste positive Rezension

114 Kunden finden diese Rezension hilfreich

Qualitätiv tolles und leichtes Standardzoom für den Vollformat Emount

Das Tamron hat Schwächen. Ja. Bei Offenblende und 28mm gibt es deutliche Schärfeverluste am Rand. Auch die Vignettierung bei 28mm sowie vor allem bei 75mm werden einige sauer aufstoßen lassen. Aber natürlich lässt sich das im Nachhinein korrigieren und sobald es die ersten Profile für Lightroom und Co. gibt, wird es die wenigsten stören. Trotz alledem ist es für mich ein tolles Objektiv. Mit f2.8 ist es für mich als verwöhnten 'Festbrenner' gerade noch ausreichend lichtstark. Für mich hat es, dafür das es ein Zoom ist, ein angenehmes Bokeh über den gesamten Bereich mit sporadischen Aussetzern die bei bestimmten Brennweiten und Motiventfernungen auftreten. Aber für mich nicht wirklich störend. Es ist in der Mitte offenblendig sehr scharf. Beim Randbereich abgeblendet auch falls doch mal Landschaft damit gemacht wird. Der Autofokus steht dem der Sony Objektive in nichts nach. Alle Funktionen entsprechen denen eines nativen Objektives. Es arbeitet beim Fokussieren flüsterleise (aber nicht lautlos). Es ist leicht! Und von der Größe her perfekt an der A7rII und selbst an der a6300 gut zu handhaben. Dank des 16:9 Beschnitts auch vollkommen Videotauglich. Da damit die problematischen Bereiche fast nicht mehr vorhanden sind (Vignettierung). Ebenfalls ist es ein Traum auf einem Gimbal. Auf 50mm ausgefahren und ausbalanciert, lässt es sich damit super auf dem Crane bedienen und Zoomen. Für den Preis bekommt man einiges. Jemand der auf jedes Pixel vor allem im Randbereich angewiesen ist wird weniger Freude haben. Vor allem bei Offenblende. Die Verarbeitung ist übrigens gut bis sehr gut. Es fässt sich gut an. Aber es ist halt kein Metall sondern Kunststoff. CA's muss man mit der Lupen suchen. Ebenso wie Flares. Für alle die ein lichtstarkes, günstiges, leichtes Vollformat-Zoom suchen und sich mit dem Brennweitenbereich anfreunden können, kann ich unbedenklich eine Empfehlung aussprechen.

Beste negative Rezension

Es gibt noch keine negative Bewertung

schrieb am 13.06.2018:

Qualitätiv tolles und leichtes Standardzoom für den Vollformat Emount

Das Tamron hat Schwächen. Ja.

Bei Offenblende und 28mm gibt es deutliche Schärfeverluste am Rand.

Auch die Vignettierung bei 28mm sowie vor allem bei 75mm werden einige sauer aufstoßen lassen.
Aber natürlich lässt sich das im Nachhinein korrigieren und sobald es die ersten Profile für Lightroom und Co. gibt,
wird es die wenigsten stören.

Trotz alledem ist es für mich ein tolles Objektiv. Mit f2.8 ist es für mich als verwöhnten 'Festbrenner' gerade noch ausreichend lichtstark.
Für mich hat es, dafür das es ein Zoom ist, ein angenehmes Bokeh über den gesamten Bereich mit sporadischen Aussetzern die bei bestimmten
Brennweiten und Motiventfernungen auftreten. Aber für mich nicht wirklich störend.
Es ist in der Mitte offenblendig sehr scharf. Beim Randbereich abgeblendet auch falls doch mal Landschaft damit gemacht wird.
Der Autofokus steht dem der Sony Objektive in nichts nach. Alle Funktionen entsprechen denen eines nativen Objektives.
Es arbeitet beim Fokussieren flüsterleise (aber nicht lautlos).

Es ist leicht! Und von der Größe her perfekt an der A7rII und selbst an der a6300 gut zu handhaben.

Dank des 16:9 Beschnitts auch vollkommen Videotauglich. Da damit die problematischen Bereiche fast nicht mehr vorhanden sind (Vignettierung).
Ebenfalls ist es ein Traum auf einem Gimbal. Auf 50mm ausgefahren und ausbalanciert, lässt es sich damit super auf dem Crane bedienen und Zoomen.

Für den Preis bekommt man einiges. Jemand der auf jedes Pixel vor allem im Randbereich angewiesen ist wird weniger Freude haben.
Vor allem bei Offenblende.
Die Verarbeitung ist übrigens gut bis sehr gut. Es fässt sich gut an. Aber es ist halt kein Metall sondern Kunststoff.
CA's muss man mit der Lupen suchen. Ebenso wie Flares.

Für alle die ein lichtstarkes, günstiges, leichtes Vollformat-Zoom suchen und sich mit dem Brennweitenbereich anfreunden können,
kann ich unbedenklich eine Empfehlung aussprechen.


114 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich

Ihre Produktbewertung:

Artikel: Sony Alpha ILCE-9 + Tamron 28-75mm f2,8 Di III RXD

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre Meinung zum Produkt
ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!
Bilder
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.

Sony Winter Cashback

15.10.2020 bis 31.01.2021Cashback-Seite

Erhalten Sie einen Cashback von bis zu 400€ auf ausgewählte Sony Artikel.
Die Cashback-Aktion findet in der Zeit vom 15.10.2020 bis einschließlich 31.01.2021 statt. Maßgeblich für die Teilnahmeberechtigung ist insofern das Datum der Rechnung oder des Kassenbeleges.
Dieser muss bis zum 31.03.2021 auf www.sony.de/cashback/winter eingelöst sein.



Netzkabel, Akku NP-FZ100, Kabelschutz, Netzteil AC-UUD12, Schultergurt, Gehäusekappe, Zubehörschuhkappe, Okularkappe, Micro-USB-Kabel, Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Sony E-Mount, Objektivdeckel, Gegenlichtblende

Sony ILCE-9. Professionelle, ultra schnelle 35mm Vollformat Kamera mit neuem ExmorRS 24.4 Megapixel-Sensor. Serienbildaufnahmen mit 20 Bildern pro Sekunde ohne Unterbrechung für bis zu 362 Aufnahmen Das Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD für Sony E-Mount ist mit einem neuen, extrem leisen RXD-Autofokus ausgestattet.

Top-Features

Top-Features


  • Standard-Zoomobjektiv
  • Bajonettanschluß: Sony E
  • Lichtempfindlichkeit bis 204800 ISO
  • Spotbelichtung
  • RAW-Files
  • LiveView
  • 4K Video

Ihr Angebot

inkl. MwSt.
Versand gratis
 Preis vor Aktion(en)
4.199,00 €
Preis nach Aktionen
3.899,00 €
Sie zahlen heute
4.199,00 €

** Nach dem Kauf erhalten Sie nach Ihrer Registierung die Cashback-Summe vom Hersteller zurück.

Kombinieren und Sparen

Kombinieren und Sparen



Foto Erhardt ist zertifizierter Sony Professional Partner.


Sony Profi Beratung am Telefon
+49 (0) 54 04 96 33 38

Sony Profi Beratung per E-Mail
spp@foto-erhardt.de

Sony Profi Stützpunkt
Krahnstr. 19, Osnabrück


Professionelle Sony Fotografen erhalten bei uns eine umfassende Beratung rund um die Verwendung von professionellen Sony Produkten.

Der Foto Erhardt Newsletter

Einfach Abonnieren und als Newsletter-Empfänger jede Woche profitieren:

Exklusive Angebote für Abonnenten
Wöchentliche Rabatte oder Gutscheine
Produktankündigungen bereits vorab
Hilfreiche Foto-Tipps und -Tricks
Aktuelle Insider Informationen
Kostenlos und jederzeit kündbar

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.