Warenkorb
Warenkorb
Professionelle DSLR, die beeindruckende Aufnahmen auch bei wenig Licht liefert und besonders schnell fokussiert.

1289,00 €

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Nikon D7200 + Tamron 16-300mm f3,5-6,3 DI II VC PZD

Jetzt 100,00 € Nikon Trade-In (ins Kommentarfeld schreiben)
Nikon D7200 + Tamron 16-300mm f3,5-6,3 DI II VC PZD
1289,00 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Premiumversand möglich    

Innerhalb von 16 Std. und 05 Min. bestellen, Versand garantiert am Donnerstag.

Professionelle DSLR, die beeindruckende Aufnahmen auch bei wenig Licht liefert und besonders schnell fokussiert.
TOP-FEATURES:
CMOS-Sensor mit 24,72 Mio Pixel (brutto)
Sensorgröße: aps-c
Display mit 3.2 Zoll (entspricht 8 cm)
Lichtempfindlichkeit bis 100 - 25600 ISO
Zoomobjektiv
Bajonettanschluß: Nikon
max. Lichtstärke: 3,5
Brennweite (KB): 25,6 - 480mm
min. Naheinstellung: 39 cm
Filtergewinde: 67 mm
Vollschutz:  
Mit der "D7200" von Nikon gelingen detailreiche Aufnahmen in Druckqualität. Auch in dunklen Szenen lassen sich brillante Fotos und Videos aufnehmen. Dank des tollen 24,2-Megapixel-Sensors lassen sich auch bei großer ISO-Empfindlichkeit detailreiche, rauscharme und scharfe Bilder machen. Der Empfindlichkeitsbereich ist von ISO 100 bis ISO 25.600 verstellbar, sodass Sie für die verschiedensten Lichtsituationen gewappnet sind.

Der präzise und schnelle Autofokus erfasst das aufzunehmende Motiv genau. Auch in dunklen Situationen ist dank der Empfindlichkeit von nur -3 LW Lichtstärken eine präzise Scharfstellung möglich. Aufgenommene Fotos und Videos lassen sich per NFC oder WLAN schnell und einfach mit Ihren Freunden teilen. Im DX-Format können bis zu 6 Bilder pro Sekunde in einer Serienbildaufnahme aufgezeichnet werden.

Es lassen sich bis zu 100 JPEG- oder 27 12-Bit-RAW-Bilder hintereinander aufnehmen. Die D7200 wurde auf 150.000 Auslösevorgänge getestet und beweist ihre tolle Robustheit. Sie ist vor Stößen, Staub und anderen Wetterbedingungen geschützt, sodass Sie die Kamera auch draußen überall einsetzen können.

Der eingebaute Lithium-Ionen-Akku "EN-EL15" kann dank energiesparendem Design der Kamera bis zu 1.110 Fotos oder bis zu 80 Minuten Videos aufnehmen. Mit der Bildfeldoption "1,3-fach" wird das Bildfeld verringert, sodass der Teleeffekt verstärkt wird. Statt 6 Bilder pro Sekunde in der Serienbildaufnahme können in diesem Modus 7 fps erreicht werden.

Tamron 16-300 mm f3,5-6,3 DI II VC PZD Nikon



Das leistungsstarke Megazoom startet bei beispielslosen 16mm und liefert mit einer Telebrennweite von 300mm höchste Flexibilität in allen Situationen. Durch die Integration des PZD-Ultraschallmotors ( Piezo Drive) und der VC-Bildstabilisierung erweitert Tamron nicht nur die Leistungsfähigkeit dieses Allround-Objektivs, sondern eröffnet auch neue Möglichkeiten, um das Fotografieren bequemer, angenehmer und zugänglicher zu machen.

Eine erweiterte Flexibilität von Weitwinkel bis Tele
Dieses Megazoom verschiebt die Grenzen der herkömmlichen Reisezooms sowohl im Weitwinkel- als auch Telebereich. Mit einer minimalen Brennweite von 16mm (entspricht einem Bildwinkel von 24,8mm im Kleinbild) bis hin zu einer maximalen Brennweite von 300mm (entspricht einem Bildwinkel von 465mm) bietet dieses bemerkenswerte Objektiv einen Zoomfaktor von 18,8x.
Damit erfüllt es die Nachfrage vieler Kunden nach einer erhöhten Flexibilität. Ob der erweiterte Weitwinkel oder die langen 300mm Telebrennweite: Der gewünschte Zoomfaktor kann mich einer leichten Drehung einfach und schnell ausgewählt werden.


Anspruchsvolle und verlässliche Bildqualität in einem universell einsetzbarem Objektiv
Die Objektiv-Konstruktion mit 16 Linsen in 12 Gruppen umfasst drei asphärische, ein Hybrid-Asphärisches Element, zwei LD ( Low Dispersion)- und ein XR (Extra Refractive Index) Glaselement sowie ein UXR (Ultra-Extra Refractive Index) Glas, das einen nochmals größeren Brechungsindex als XR-Gläser hat.
Der umfassende Einsatz von Spezialglaselementen sorgt für eine effektive Minimierung von optischen Aberrationen. Darüber hinaus ermöglichen neuste Beschichtungstechnologien erstaunliche Anti-Reflex-Eigenschaften und minimieren damit unerwünschtes Streulicht sowie Geisterbilder. Insgesamt sorgt der Einsatz der Spezialgläser und Beschichtungen jederzeit für scharfe und kontrastreiche Bilder.


Ein neuer Design-Ansatz für die Konstruktion eines ultra-kompakten Objektivs
Die neusten optischen Technologien wurden verwendet, um den im Vergleich zum Vorgängermodell erweiterten Brennweitenbereich in punkto Weitwinkel und Tele zu ermöglichen, und das ohne die Baugröße dabei erheblich zu verändern. Durch die Verwendung von UXR-Glas zur Reduktion des Objektivdurchmessers, einer optimierten Anordnung der Asphärischen Elemente, dem Einsatz eines 5-Linsen-Gruppen Zoomsystems für höhere Konstruktionsflexibilität, einer durchdachten mechanischen Konstruktion sowie hochpräziser Fertigungstechniken gelang es, diesen beispielslosen Zoombereich bei hervorragender Bildqualität in einem kompakten Gehäuse zu vereinen.


Naheinstellgrenze von nur 39 cm für die Makrofotografie
Das neue Objektiv bietet eine Naheinstellgrenze von 0,39 m über den gesamten Zoombereich, mit einem maximalen Abbildungsmaßstab von 1:2,9. Dadurch wird es mit diesem Objektiv noch einfacher möglich, spannende Details ganz nah heranzuholen und in Szene zu setzen.


PZD ( Piezo Drive): Der schnelle und leise Autofokus
Der PZD ( Piezo Drive)*1, ein fortschrittlicher Ultraschallmotor mit stehender Welle, agiert sehr schnell und leise. Er arbeitet perfekt mit einem Kontrast-Autofokus zusammen wodurch die Fokussierung auch im Live-View-Modus gleichmäßiger erfolgt.
Darüber hinaus bietet das Tamron 16-300mm im Gegensatz zum Vorgänger-Modell auch die Möglichkeit, jederzeit manuell in die Fokussierung einzugreifen.


Schärfere Bilder dank VC ( Vibration Compensation)
Der bewährte Tamron VC-Bildstabilisator ( Vibration Compensation*2) sorgt in diesem Objektiv für scharfe und verwacklungsfreie Bilder. Damit kann die lange Telebrennweite auch perfekt bei handgehaltenen Aufnahmen genutzt werden.


Die spezielle Objektivkonstruktion schafft Abhilfe gegen das Eindringen von Spritzwasser
Die aufwändige Objektivkonstruktion ist spritzwassergeschützt. Dadurch ist das Objektiv selbst für anspruchsvolle Outdoor-Fotografie ideal geeignet.
Allgemein
Bildschirm Pixel: 1.228.800
längste Brennweite: 480 mm
Produkt-Typ: Spiegelreflexkamera
Standard-Zoomobjektiv
Eigenschaften
Farbe: schwarz
Bildsensor
Sensortyp: aps-c
cmos
Auflösung: 6.000 x 4.000 Pixel
Crop-Faktor: 1,5
effektive Pixel: 24.2 Mio. Pixel
max. Pixel: 24,72 Mio. Pixel
Sensor Auflösung: 24.2 Mio Pixel
Sensor-Chip: CMOS
Sensorformat: APS-C
Sensorgröße: aps-c
Sensorreinigung: vorhanden
Videoauflösung: 1.920 x 1.080p (24fps), 1.920 x 1.080p (50fps), 1.920 x 1.080p (60fps) Pixel
Elektronik
Blendenautomatik: Blendenautomatik
max. B/Sek: 60
max. Lichtempfindlichkeit: 100 - 25600 ISO
Max. Videoauflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
Verschlussgeschwindigkeit: 30 - 1/8.000
Speicher
Interner Speicher: 0 GB
SD: SD / SDHC / SDXC
Speichermedium: SD/SDHC/SDXC
Monitor
Typ: lcd
Bildschirmgröße: 8 cm
Display-Diagonale: 3.2 Zoll
Objektiv
Bajonettanschluß: Nikon
Apochromat: vorhanden
Brennweite: 16 - 300 mm (digital)
Brennweite: 25,6 - 480 mm (KB)
kürzeste Brennweite: 25,6 mm
max. Blende: 3,5 bei WW
max. Lichtstärke: 3,5
min. Brennweite: 16 mm (digital)
min. Brennweite: 25,6 mm (KB)
min. Naheinstellung: 39 cm
Objektivtyp: Zoomobjektiv
optisches Zoom: 18,7 fach
Wechseloptik: Bajonettanschluss
Zoom: 18,7-fach
Blitz
Blitzlichtoptionen: Blitz eingebaut, Aufsteckschuh für externen Blitz
Leitzahl: 12
Stromversorgung
Batterietyp: Akku EN-EL15
Abmessungen
Abmessungen: 106,5 x 135,5 x 76 mm
Breite: 135,5 mm
Durchmesser: 75 mm
Gesamtlänge: 99.5 mm
Höhe: 106,5 mm
Tiefe: 76 mm
Gewicht
Gewicht: 540
765 g
weitere Ausstattung
Abbildungsmaßstab: 1:2.9
AF-Motor: Ultraschallmotor, Piezo Drive (PZD)
Aufnahme-Funktion: Abblendtaste, Av-Taste, AE-L/AF-L-Taste, Menü-Taste, Löschtaste, Info-Taste, Einstellrad, Modus-Wahlrad, Einstellrad (Live Wheel), Vorschautaste, ISO-Taste
Aufnahmefunktionen: Gesichtserkennung
Aufnahmeprogramme: Serienbilder, Kreativprogramme, Belichtungsreihe, Motivprogramme, Kunstfilter, Zeitraffer, Filmmodus, Intervallaufnahmen
Austrittspupille: 20 mm
Austrittsöffnung: 75 mm
Auto-Modi: Verschlusszeitautomatik, Blendenautomatik, Programmautomatik
Außenmaße: 99,5 x 75
Belichtungsmessung: Spotmessung, Mittenbetont, Matrixmessung
bewegl. Monitor: feststehend
Bildfeldabdeckung: 97%
Bildfrequenz full HD: 24 fps (1080p), 60 fps (1080p)
Dateiformat: RAW, JPEG, DCF 2.0, DPOF, EXIF 2.3
Farbtiefe: 36 Bit
Filtergewinde: 67 mm
Fokusmessfelder: BriteView Typ B (Mark II)
Fokusmessfelder: 9 AF-Felder, 11 AF-Felder, 51 AF-Felder, 21 AF-Felder
Konnektivität: Bluetooth
GPS Empfänger
HDMI
Pict Bridge
USB
WLAN
Lamellenanzahl: 7
Motivprogramm: Porträt, Landschaft, Makro, Sport, Nachtaufnahme, Sonnenuntergang, Herbst, Strand, Schnee, Dämmerung, Tierporträt, Kerzenlicht, Food, Kinderporträt, Innenaufnahme, Blüten
Optikkonstruktion: 16 Linsen in 12 Gruppen
Scharfeinstellung: Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)
Innenfokus, Autofokus, Manueller Fokus
Selbstauslöser: 2 Sekunden, 10 Sekunden, 20 Sekunden
Sim-Karten Slots: 2
Sonstiges: 3D Foto
Autofokus
autom. timer
Gegenlichtblende
Gehäuse
HD-Aufnahme
LiveView
manuelle Belichtung
Mittenbetonte Messung
Progammautomatik
Spotmessung
stabilisiert
Sucher
Videorecorder
Wetterfest
Suchergrößenfaktor: 0,94
Suchertyp: Prismensucher
Synchronzeit: 1/250 sek
Verbindungen: Blitzschuh, Mikrofon-Eingang, USB, A/V, Netzteil, HDMI
Video-Dateiformat: MOV, H.264
Zubehör: AF-Hilfslicht, integrierter Blitz, Mikrofon, Lautsprecher, GPS (optional), intelligenter Orientierungssensor, zusätzliches Infodisplay, Bildstabilisator
Kundenrezensionen:

9 Rezensionen
5 Sterne
(5)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Beste positive Rezension
4 von 5 Sternen!
2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich
Die D 7200 erfüllt alle Wünsche, welche ich bei der D 7000 hatte ! Bewertung für Nikon D7200 Gehäuse
Autor: Gast am 15.03.2017
Nach der F3, F100 und D 7000 bekam ich nun die D 7200.
Sie erfüllt mir nu8n fast alle Wünsche welche ich bei der D 7000 hatte: Besser ablesbare Anzeigen im Sucher - Schulter Display mit größeren Zahlen !
Besserer Autofocus im low-light Bereich ! Größere Dateien (gut für Ausschnitte)
Weniger Rauschen bei höherer Empfindlichkeit ! ...

Lesen Sie weiter...

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen
Bewertet von 9 Kunden
Sortieren nach ...
Mars
Bewertung für Tamron 16-300mm 1:3,5-6,3 DI II VC PZD Nikon AF
Autor:  am 
Bewertung:5 von 5 Sternen!
Ich hatte schon das Objektiv 18-270 ( habe ich meinem Sohn geschenkt) jetzt das 16-300, tolles Objektiv ,gute Verarbeitung,im Vergleich zu anderen gutes Preis Leistungsverhältnis,das Objektiv entsprach meinen Erwartungen!
Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
0
0
Super Qualität
Bewertung für Nikon D7200 Gehäuse
Autor:  am 
Bewertung:5 von 5 Sternen!
Die Kamera ist in gewohnter Nikon Qualität gefertigt und ich bin auch mit dem Fotoergebnissen voll zufrieden.
Diese Kamera würde ich jedem weiterempfehlen!
Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
0
0
Kauf perfekt!
Bewertung für Nikon D7200 Kit inkl. AF-S 18-140mm f3,5-5,6 G ED VR
Autor:  am 
Bewertung:5 von 5 Sternen!
Alles hat super geklappt und das Produkt ist super.
Prompte und zügige Lieferung. Keine Transportschäden waren vorhanden.
Gerne würde ich hier wieder kaufen.
Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
1
0
Der perfekte Begleiter für die Reise
Bewertung für Tamron 16-300mm 1:3,5-6,3 DI II VC PZD Nikon AF
Autor:  am 
Bewertung:4 von 5 Sternen!
Für mich ist das Tamron 16-300 ganz klar die Nummer 1 bei den Reiseobjektiven. Mit dem unschlagbaren Brennweitenbereich von 26 - 480 (Kleinbild) deckt es alle
Fotosituationen ab, der tolle Weitwinkel für die Landschaftsaufnahmen und der Klasse-Telebereich, dem auch Motive in der Ferne nicht entgehen.
Dank des schnellen und leisen Autofokus ist die Optik auch für die...

Lesen Sie weiter...

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
2
0
Nikon D7200
Autor:  am 
Bewertung:4 von 5 Sternen!
Das Produkt ist seit einem halben Jahr im Einsatz, und es erfüllt meine Erwartungen. die Verarbeitung des Produktes ist ok.
Einige kleine Neuerungen währen hier und da schon mal gut gewessen(Ausklapbarer Monitor,Histogramm im sucherfeld der Kamera)usw.
Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
1
0
Reiseobjektiv
Bewertung für Tamron 16-300mm 1:3,5-6,3 DI II VC PZD Nikon AF
Autor:  am 
Bewertung:4 von 5 Sternen!
Habe mich dafür als Reiseobjektiv entschieden und bin nach 2 Monaten und der ersten Reise sehr zufrieden. Aufnahmen in Kirchen mit 1/24 sec konnten mit Anlehnen scharfe Ergebnis erzielen. Lichtstärke, PZD Focus-Motor und Bildstabilisator mich überzeugt. Im Weitwinkel und hellem Licht sind gute Landschaftsaufnahmen möglich. Tolle Erweiterung für die Kamera mit viel Freud...

Lesen Sie weiter...

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
0
0
Tolle Kamera im erschwinglichen Preisrahmen
Bewertung für Nikon D7200 Gehäuse
Autor:  am 
Bewertung:5 von 5 Sternen!
Die D7200 benutze ich seit ca. 3 1/2 Monaten (als Ersatz für meine alte D90, mit der auch immer sehr zufrieden war, die aber inzwischen "in die Jahre" gekommen und technisch nicht mehr auf dem neusten Stand ist). Die D7200 hat meine Erwartungen voll erfüllt, besonders hinsichtlich des ausgezeichneten Rauschverhaltens bei hohen ISO-Werten. Seit dem Kauf habe ich mit der Kamer...

Lesen Sie weiter...

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
2
0
Die D 7200 erfüllt alle Wünsche, welche ich bei der D 7000 hatte !
Bewertung für Nikon D7200 Gehäuse
Autor:  am 
Bewertung:4 von 5 Sternen!
Nach der F3, F100 und D 7000 bekam ich nun die D 7200.
Sie erfüllt mir nu8n fast alle Wünsche welche ich bei der D 7000 hatte: Besser ablesbare Anzeigen im Sucher - Schulter Display mit größeren Zahlen !
Besserer Autofocus im low-light Bereich ! Größere Dateien (gut für Ausschnitte)
Weniger Rauschen bei höherer Empfindlichkeit ! ...

Lesen Sie weiter...

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
2
0
Nikon D7200 Erfahrungen
Bewertung für Nikon D7200 Gehäuse
Autor:  am 
Bewertung:5 von 5 Sternen!
Sehr guter DX- Sensor, der auch Vergrößerungen von z.B. 40x 60 cm mit hoher Detailschärfe erlaubt.
Sehr leistungsfähige Software ,die umfangreiche Einstellungoptionen gestatten. Intensive Beschäftigung mit der Betriebsanleitung ratsam , da sich nicht alle Details intuitiv erschließen. Im Prinzip aber für Nikon User vom Start an sehr gut zu bedienen. ...

Lesen Sie weiter...

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

War diese Rezension hilfreich für Sie?
0
0
Kundenbilder

Ihre Produktbewertung:

Nikon D7200 + Tamron 16-300mm f3,5-6,3 DI II VC PZD
Autor:
E-Mail:
Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewertung:

Titel:

Ich würde dieses Produkt einem Freund empfehlen

Ihre Meinung zum Produkt

Anregungen und Tipps:
- Wie lange befindet sich das Produkt im Einsatz?
- Hat das Produkt den Erwartungen entsprochen?
- Wie ist die Verarbeitungsqualität des Produktes?
- Gibt es Verbesserungsvorschläge für den Hersteller?
- Wie ist das Produkt im Vergleich zu ähnlichen Produkten?

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bilder hochladen

Sie können bis zu fünf Bilder hochladen.
Erlaubtes Bildformat: JPG
Max. Dateigröße: 2 MB

1. Bild
2. Bild
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.
Zurück