Die Leica SL2 steht für pure Leistung bei unübertroffener Verarbeitungsqualität und bietet bahnbrechende Zukunftsperspektiven für die digitale Fotografie und Videografie.

Leica SL2 Gehäuse

Empfehlungen

Produktinformationen

Details


Leica SL2 Gehäuse

Die Leica SL2 steht für pure Leistung und unübertroffene Verarbeitungsqualität. Sie wartet mit verbesserter Ergonomie und einem komfortableren Griff in Verbindung mit dem bewährten, vereinfachten Drei-Tasten-Bedienkonzept auf, das die Leica Designsprache über mehrere Produktlinien hinweg weiter vereinheitlicht. Modernste neue Funktionen wie die Bildstabilisierung im Kameragehäuse erschließen das Potenzial der legendären Leica M-Objektive neu und unterstreichen die Leistungsfähigkeit der wachsenden Auswahl an SL-Objektiven, die zu den besten Optiken gehören, die Leica je produziert hat.
Die Leica SL2 ist die konsequente Weiterentwicklung der innovativen Leica SL und bietet eine bahnbrechende Zukunftsperspektive für die digitale Fotografie und Videografie.

Neben der Leica M ist die SL2 die einzige spiegellose Vollformat Systemkamera, die in Deutschland entwickelt und hergestellt wird. Ihre extrem solide Metallkonstruktion und die elegante Belederung sind widerstandsfähig und garantieren jahrelanges Vergnügen an der Fotografie – immer up to date durch kontinuierliche Firmware-Updates.

Die Leica SL2 hat eine einzigartige Benutzeroberfläche, getrennt nach Foto- und Videofunktionen, einfach und intuitiv, damit sich der Fotograf ganz auf die Aufnahme konzentrieren kann

Mit 4k im Vollbildmodus und bis zu 60 Bildern pro Sekunde erfüllt die SL2 auch besonders anspruchsvolle Aufgaben in der Videoproduktion. Die Trennung von Foto- und Videomodus bedeutet, dass wichtige Einstellungen wie ISO, Aufnahmeassistenten oder Bildstil völlig unabhängig erfolgen. Zeitaufwändige Einstellungen in Untermenüs werden vermieden: Die SL2 ist im Foto- und Videomodus stets korrekt konfiguriert und jederzeit aufnahmebereit.

Der elektronische Sucher der Kamera verfügt nun über eine Auflösung von 5,76 Megapixeln und ermöglicht ein großes, völlig natürlich aussehendes Sucherbild. Gleichzeitig wird das Erlebnis bei der Nutzung des Touchscreens weiter verbessert, der sich auf eine Diagonale von 3,2 Zoll vergrößert hat und nun eine deutlich höhere Auflösung von 2,1 Megapixeln bietet.

Die beispiellose Auflösung des CMOS-Bildsensors der SL2 im Kleinbild-Vollformat führt zu einer Detailwiedergabe und Bildqualität, die ihresgleichen sucht. Ein enormer Dynamikbereich, eine Farbtiefe von 14 Bit pro RGB-Kanal und eine Empfindlichkeit von bis zu ISO 50.000 ermöglichen eine hervorragende Bildqualität bei allen Lichtverhältnissen. Auch in Kombination mit Leica TL-Objektiven, die für das kleinere Sensorformat der Leica TL2 und CL ausgelegt sind, liefert der Sensor der SL2 eine hervorragende Bildauflösung von über 20 Megapixeln.

Der neue Maestro-III-Prozessor verhilft der Leica SL2 zu einer überlegenen Arbeitsgeschwindigkeit, die in vielen Aspekten der Kameraleistung zum Tragen kommt. Der Autofokus ist deutlich schneller und ermöglicht in jeder Aufnahmesituation eine nahezu verzögerungsfreie Auslösung – ergänzt durch den neuen Smart AF-Modus, der autonom zwischen Fokus- und Auslösepriorität wechselt. Bildserien in voller Auflösung sind mit zehn Bildern pro Sekunde mit dem Schlitzverschluss und 20 Bildern pro Sekunde mit dem elektronischen Verschluss möglich.
Dank zweier UHS-II-kompatibler SD-Kartensteckplätze können Rohdateien gleichzeitig im DNG- und JPEG-Format auf separaten Karten gespeichert werden.

Der neue Leica Object Detection AF sorgt für einen schnellen und zuverlässigen AF-Betrieb. Neben einer Reihe von Modi und Funktionen, inklusive Gesichtserkennung, erkennt das leistungsstarke AF-System der SL2 auch automatisch, ob sich ein Objekt bewegt oder stillsteht und schaltet entsprechend zwischen Bewegungs- und Fokuspriorität um.

Eine der wichtigsten Weiterentwicklungen der Leica SL2 ist der beweglich aufgehängte Sensor, der seine Position anpasst, um Verwacklungen der Kamera schnell und effizient auszugleichen. Diese kamerainterne Methode ermöglicht sogar die Bildstabilisierung für Objektive, die nicht selbst damit ausgestattet sind.

Darüber hinaus kann die Leica SL2 auf dem Stativ im Multishot-Modus bis zu acht auf einander folgende Bilder aufnehmen, wobei der Sensor zwischen jeder Aufnahme in Schritten von einem halben Pixel verschoben wird. Mit dieser bedeutenden Funktion entstehen Aufnahmen mit vervierfachter Auflösung von rund 187 Megapixeln, die eine extreme Steigerung der Detailauflösung mit sich bringt.

Die IP54-Zertifizierung der SL2 gewährleistet einen erhöhten Schutz gegen Nässe und Staub, während eine neue Option zum Ausschalten der Rauschunterdrückung bessere Langzeitbelichtungen ermöglicht. Dank sorglosem Umgang mit Wetter und Umweltsituationen können sich Fotografen ganz auf die Aufnahme konzentrieren.

Leica FOTOS 2.0 verbindet ihre Kamera per Wi-Fi oder Bluetooth® mit Ihrem Smartphone oder iPad. Mit Hilfe der App können Sie viele Funktionen Ihrer Leica Kamera direkt über Ihr mobiles Gerät steuern sowie Fotos in verschiedenen Formaten übertragen, ansehen, bearbeiten und teilen.

  • Optimiertes Design mit neuen Statusmenüs
  • Verbesserte Ergonomie für sorgloses Fotografieren in jeder Situation
  • CMOS-Sensor mit 47 Megapixeln für überlegene Bildqualität
  • Neuer Leica Object Detection Autofocus
  • Bildstabilisierung durch Sensor-Shift-Technologie
  • Leica EyeRes® Sucher mit 5.7MP Auflösung
  • Ultraschneller Maestro-III-Prozessor
  • Perfektes Werkzeug für Filmschaffende
  • L-Mount Bajonett
Allgemein
Kameragehäuse: Ja
Kameratyp: Systemkamera
Eigenschaften
Farbe: schwarz
Bildsensor
effektive Pixel: 47,3 Mio. Pixel
Sensor-Chip: CMOS-Sensor
Sensorformat: Vollformat
Sensorgröße: 36 x 24 mm
Elektronik
Autofokus: Ja
Belichtungssteuerung: Programmautomatik (P), Zeitautomatik (A): manuelle Einstellung der Blende, Blendenautomatik (S): manuelle Einstellung der Verschlusszeit, Manuell (M): manuelle Einstellung von Verschlusszeit und Blende
Blendenautomatik: Ja
max. Lichtempfindlichkeit: 50 - 50000 ISO
Mittenbetonte Messung: Ja
Spotbelichtung: Ja
Verschlussgeschwindigkeit: Mech. Verschluss: 30 min bis 1/8000 s, Elektr. Verschlussfunktion: 1 s bis 1/40000 s, Blitz-Synchronisation: bis 1/250 s
Speicher
Speicherslot: SD,SDHC,SDXC
Monitor
Bildschirmgröße (in cm): 8,1 cm
Liveview: Ja
Touchscreen: Ja
Objektiv
Bajonettanschluß: Leica L
Stabilisator: Ja
Stromversorgung
Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku, USB-Stromversorgung, Ladegerät (Leica BC-SCL4)
Abmessungen
Abmessungen (in mm): 146 x 107 x 42 mm
Gewicht
Gewicht (in g): 835 g
weitere Ausstattung
4K Videoaufnahme: Ja
Farbtiefe: DNG™: 14 Bit, JPG: 8 Bit
GPS-Empfänger: Ja
Konnektivität: HDMI,WLAN,Bluetooth
Scharfeinstellung: Autofokus, Manueller Fokus
Selbstauslöser: Ja
Serienfotografie: Ja
Spritzwassergeschützt : Ja
Sucher: Ja

Ihre Produktbewertung:

Artikel: Leica SL2 Gehäuse

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre Meinung zum Produkt
ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!
Bilder
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.

Leica SL2 Gehäuse, Ladegerät, Lithium-Ionen-Akku, Tragriemen, Kameraschutzdeckel

Die Leica SL2 steht für pure Leistung bei unübertroffener Verarbeitungsqualität und bietet bahnbrechende Zukunftsperspektiven für die digitale Fotografie und Videografie.

Top-Features

Top-Features


  • Bajonettanschluß: Leica L
  • Lichtempfindlichkeit bis 50 - 50000 ISO
  • Spotbelichtung
  • LiveView
  • GPS
  • 4K Video
  • Spritzwasserschutz
5.990,00 €
inkl. MwSt.
Versand gratis

Kombinieren und Sparen

Kombinieren und Sparen



Der Foto Erhardt Newsletter

Einfach Abonnieren und als Newsletter-Empfänger jede Woche profitieren:

Exklusive Angebote für Abonnenten
Wöchentliche Rabatte oder Gutscheine
Produktankündigungen bereits vorab
Hilfreiche Foto-Tipps und -Tricks
Aktuelle Insider Informationen
Kostenlos und jederzeit kündbar

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.