Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mehr Informationen

Endlich ist das neue Spitzenmodell da. Die Canon EOS 5D Mark IV überzeugt mit einer hohen Auflösung, vielen Extras und 4K-Video.

Dieses Weitwinkelobjektiv ermöglicht wunderbare Aufnahmen im Bereich der Landschaftsfotografie und ist dabei besonders handlich.

Canon EOS 5D Mark IV + Tamron 17-35mm f2.8-4 Di OSD

Capture One Pro 20 zum Sonderpreis

Produktempfehlungen

Produktinformationen

Details


Die langersehnte EOS 5D Mark IV ist da und bietet eine durchgehend professionelle Leistung und atemberaubende Bildqualität.

Auf Details kommt es an

Der 30,4-Megapixel Vollformat-CMOS-Sensor liefert selbst bei großer Helligkeit oder Dunkelheit rauscharme Bilder mit einer enormen Detailvielfalt. Mit der höheren Auflösung geht nichts verloren und Sie können das Bild ohne Qualitätsverlust je nach Bedarf zuschneiden.

Außergewöhnliche Low-Light-Aufnahmen

Die Low-Light-Eigenschaften wurden über den gesamten ISO-Bereich optimiert: Das Bildrauschen wurde deutlich reduziert und die maximale Empfindlichkeit auf ISO 32.000 erhöht (erweiterbar bis ISO 102.400). So kann man selbst bei wenig Licht zuverlässig mit hoher Bildqualität aufzeichnen.

In einem Augenblick

Mit dem 61-Punkt-AF-System, das selbst abrupte Bewegungen nachführen kann, haben Sie die Action immer im Fokus. Dazu wurden bei der EOS 5D Mark IV die 61 AF-Felder1 über einen größeren Bereich verteilt – eine 8-prozentige Erweiterung in vertikaler Richtung und eine 24-prozentige in horizontaler Richtung. Das erhöht die Freiheit bei der Wahl der Motivplatzierung für die Bildkomposition.

Schnelle Schärfenachführung selbst bei wenig Licht

Ein extrem empfindlicher AF-Sensor sorgt bei der EOS 5D Mark IV für die Fokussierleistung, die bis -3 LW2 sichergestellt ist. Im Live View Modus ist der Dual Pixel CMOS AF sogar bis -4 LW3 empfindlich.

Erstklassige AF-Präzision, selbst mit langen Zooms

Natur- und Sportfotografen müssen oft mit Supertele-Objektiven und Extendern arbeiten, um ihre Motive formatfüllend abzubilden. Mit 61 AF-Feldern, wovon 21 Kreuzsensoren bis Lichtstärke 1:81 sind, wird eine präzise Fokussierung wesentlich einfacher.

150.000-Pixel-Belichtungsmesssensor

Zur Durchführung einer präzisen Belichtungsmessung nutzt die EOS 5D Mark IV einen speziellen 150.000-Pixel-Messsensor (RGB + IR). Dieser Sensor arbeitet auch mit dem AF-System der Kamera zusammen, um farbige Motive und Gesichter zu erkennen und nachzuführen.

 

Ein Prozessor für die richtige Leistung

Im Herzen der EOS 5D Mark IV befindet sich der schnelle DIGIC 6+ Prozessor, der die Kamera steuert. Dazu gehört die Umwandlung der Sensordaten in hochwertige Bilddaten, die sich durch hohe Detailvielfalt, geringes Bildrauschen, präzise Farben und natürliche Hauttöne auszeichnen.

Jeden Moment im Bild festhalten

Die EOS 5D Mark IV ermöglicht Reihenaufnahmen mit bis zu 7 Bildern pro Sekunde mit vollem AF und Belichtungsautomatik für bis zu 21 RAW-Bilder bzw. eine unbeschränkte Zahl von JPEGs in einer Sequenz. So sind Sie immer bereit für die nächste Aufnahme. Im Live View Modus sind Reihenaufnahmen mit bis zu 4,3 B/s mit AF-Nachführung möglich. So sind Sie immer bereit für die nächste Aufnahme.

Robust und zuverlässig

Die EOS 5D Mark IV bietet einen optimierten Schutz vor Witterungseinflüssen und eine stabile Konstruktion aus Magnesiumlegierung. Damit ist sie auch unter harten Bedingungen sicher einsatzbereit. Mit einem geringeren Gewicht als die EOS 5D Mark III wurde die EOS 5D Mark IV speziell für eine zuverlässigere und längere Aufnahmeleistung konzipiert.

Kristallklare Bilder

Nehmen Sie Ihre Filmmomente mit dem bemerkenswerten Sensor der EOS 5D Mark IV auf, um mehr Details und Klarheit in jede Szene zu bringen. Mit Optionen zur Aufnahme in hochauflösendem 4K oder Full-HD bei verschiedenen Bildraten, zu denen auch Zeitlupenaufnahmen mit 60 B/s gehören, ist die Welt des DSLR-Filmens mit der Canon EOS 5D Mark IV ein bisschen besser geworden.

Nahtlose Integration

Das integrierte WLAN mit NFC ermöglicht die schnelle Verbindung mit einem kompatiblen Smartphone, Tablet oder Laptop und zu einem ausgewählten Bilderdienst. Das ist ideal zum schnellen Versenden der Bilder an den Kunden oder zum Teilen auf sozialen Netzwerken. Die Unterstützung für FTP/FTPS ist ideal bei Aufnahmen an Standorten, an denen WLAN verfügbar und mehr Sicherheit erforderlich ist.

Mit der ganzen Welt in Verbindung

Integriertes GPS ermöglicht es, Ihre Aufnahmen mit Standortdaten zu versehen und sorgt dafür, dass die interne Uhr der EOS 5D Mark IV präzise eingestellt ist. Es ist nun auch wesentlich energiesparender, so dass Sie länger mit GPS aufnehmen können. Die GPS-Standortdaten helfen beim Organisieren der Aufnahmen und ermöglichen, die Aufnahmeroute nachzuverfolgen oder einen bestimmten Aufnahmeort wiederzufinden.

- 30,4-Megapixel CMOS-Vollformat-Sensor mit großem Dynamikumfang

- Innovativer Dual Pixel CMOS AF und Dual Pixel RAW

- Der Schritt zu 4K-Kinoqualität: 4K mit DCI und bis zu 30 Bildern pro Sekunde

- Bestens verbunden dank integriertem WLAN mit NFC und GPS




Halten Sie wunderschöne Motive in beeindruckenden Momentaufnahmen fest

Das 17-35mm F/2.8-4 Di OSD (Modell A037) ist ein kompaktes und leichtes Ultra-Weitwinkel-Zoomobjektiv, das eine hervorragende Bildqualität bietet. Spezielle optische Gläser erlauben eine umfassende Korrektur von chromatischen Aberrationen, die besonders häufig bei Ultra-Weitwinkel-Objektiven in Erscheinung treten. Die Abbildungsleistung ist in puncto Schärfe und Kontrast mit der von professionellen Objektiven vergleichbar. Dank des Zoombereichs vom 35mm Standard-Weitwinkel bis zum 17mm Ultra-Weitwinkel ist das 17-35mm für die Reportage- und Landschaftsfotografie prädestiniert, eignet sich jedoch auch für eine Vielzahl anderer Aufnahmesituationen. Mit einer Länge von gerade einmal 90 mm, einem Durchmesser von 83,6 mm und einem Gewicht von nur 460 g ist das Objektiv besonderes handlich. Die geringe Nahdistanz von 0,28 m und die große Blendenöffnung ermöglichen Aufnahmen mit wunderschöner Hintergrundunschärfe. Mit dem 17-35mm F/2.8-4 Di OSD halten Sie die besondere Atmosphäre des Moments in großartigen Aufnahmen fest.

Neue Anti-Reflex-Vergütung: Ideal für Gegenlichtaufnahmen

Starkes Gegenlicht führt häufig zu unerwünschten Reflexionen im Objektiv. Tamron hat bei der Entwicklung des 17-35mm F/2.8‑4 Di OSD besonderen Wert darauf gelegt, diese Bildfehler durch eine umfassende, mehrstufige Simulationsanalyse zu eliminieren. Zudem wurde die optische Konstruktion optimiert und die Abbildungsleistung insgesamt maximiert. Die BBAR-Vergütung (Broad-Band Anti-Reflection) sorgt für eine hohe Transmission und unterbindet Geisterbilder und Streulicht.

Sehr leiser Autofokus

Der Autofokus-Motor verfügt über ein neu entwickeltes OSD-Modul (Optimized Silent Drive), das eine lautlose Scharfstellung ermöglicht. Damit ist das Objektiv perfekt für Situationen, in denen beim Fotografieren absolute Ruhe erforderlich ist. Aufgrund der AF-Reaktionsschnelligkeit, der hohen Fokuspräzision und der herausragenden Leistung bei der Motivverfolgung verpassen Sie, auch bei der Aufnahme von sich bewegenden Motiven, nie den richtigen Moment.

Idealer Schutz durch Fluor-Vergütung und wetterfeste Konstruktion

Dadurch das die Frontlinse mit einer wasser- und fett abweisenden Fluor-Beschichtung versehen ist, wird das reinigen der Linsenoberfläche erleichtert und schützt diese vor Kratzern oder Schäden etwa durch Schmutz, Staub, Feuchtigkeit oder Fingerabdrücke. Zahlreiche Abdichtungen sorgen bei Outdoor-Aufnahmen für zusätzlichen Wetterschutz.

Allgemein
Foto-Auflösung (Breite): 6720 Pixel
Foto-Auflösung (Höhe): 4480 Pixel
Bildschirm Pixel: 1.620.000 Pixel
Dioptrienkorrektur: Ja
Kameragehäuse: Ja
Kameratyp: Spiegelreflexkamera
kürzeste Belichtungszeit: 1/8.000 s
längste Belichtungszeit: 30s oder Langzeitbelichtung (B)
Produkt-Typ: Weitwinkel-Zoomobjektiv
Wasserdicht: Ja
Eigenschaften
Farbe: schwarz
Bildsensor
Auflösung: 6.720 x 4.480 (3:2), 6.720 x 3.776 (16:9), 5.952 x 4.480 (4:3), 4.480 x 4.480 (1:1), 1.920 x 1.080 (16:9) Pixel
Auflösung (in Mio. Pixel): 31.7 Mio Pixel
Crop-Faktor: 1,0
effektive Pixel: 30,4 Mio. Pixel
max. Pixel: 31,7 Mio. Pixel
Sensor-Chip: CMOS
Sensorformat: Vollformat
Sensorgröße: 24
Sensorreinigung: Ja
Videoauflösung: 4.096 x 2.160 (30p), 1.920 x 1.080 (60p), 1.280 x 720 (120p) Pixel
Elektronik
Autofokus: Ja
Belichtungssteuerung: Vollautomatisch, Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell
Blendenautomatik: Ja
max. B/Sek: 7,0
max. Lichtempfindlichkeit: 100 - 102.400 ISO
Mittenbetonte Messung: Ja
Spotbelichtung: Ja
Verschlussgeschwindigkeit: 30 - 1/8.000 s
Speicher
Speicherslot: SD,SDHC,SDXC,CompactFlash
Monitor
Bildschirmauflösung: 1.620.000 Pixel
Bildschirmgröße (in cm): 8,1 cm
Bildschirmgröße (in Zoll): 3,2 Zoll
Liveview: Ja
Touchscreen: Ja
Objektiv
Bajonettanschluß: Canon EF
max. Blende: 2,8 bei WW
max. Blende: 4 bei Tele
max. Lichtstärke: 2.8
min. Naheinstellung (in cm): 28 cm
Zoom: ja
Stromversorgung
Akkutyp: Lithium-Ionen-Akku
Aufnahmen pro Ladung: ca. 900 Aufnahmen (bei 23°C)
Batterietyp: Canon LP-E6N (im Lieferumfang) / LP-E6
Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
Stromversorgung: Spezialakku
Abmessungen
Abmessungen (in mm): 83,6 x 92,5 mm
Breite (in mm): 150,7 mm
Durchmesser (in mm): 83,6 mm
Gesamtlänge (in mm): 92,5 mm
Höhe (in mm): 116,4 mm
Tiefe (in mm): 75,9 mm
Gewicht
Gewicht (in g): 460 g
weitere Ausstattung
4K Videoaufnahme: Ja
Abbildungsmaßstab: 1:4.9
Aufnahmeprogramme: Burst Mode, Scene Modes, Film Mode, Time Exposure
Austrittspupille (in mm): 21 mm
Auto-Modi: Ja
Automatischer Timer: Ja
Belichtungsmessung: Spot, Centre Weighted Integral, Selective, Multi Segment Metering
bewegl. Monitor: feststehend
Bildfeldabdeckung: 100%
Bildfrequenz full HD: 50 fps (1080p), 60 fps (1080p)
Bildfrequenz HD: 100 fps, 120 fps
Dateiformat: JPEG, RAW, EXIF 2.3, DCF 2.0
Farbtiefe: 42 Bit
Filtergewinde (in mm): 77 mm
Gesichtserkennung: Ja
GPS-Empfänger: Ja
Konnektivität: WLAN,HDMI,GPS Empfänger,Pict Bridge,USB 3.0
Lamellenanzahl: 7
Opt.Aufbau (Glieder/Linsen): 15 Elemente in 10 Gruppen
Scharfeinstellung: Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)
Selbstauslöser: Ja
Serienfotografie: Ja
Sim-Karten Slots: 2
Smartphone Steuerung: Ja
Sonstiges: Ja
Spritzwassergeschützt : Ja
Sucher: Ja
Suchergrößenfaktor: 0.71 x
Synchronzeit: 1/200 s
unterstütztes Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10, Mac OS X v10.7, Mac OS X v10.8, Mac OS X v10.9, Mac OS X v10.10, Mac OS X v10.11
Verbindungen: USB, HDMI (Typ C, HDMI-CEC kompatibel), Microphone, Headphones (Miniklinke Stereo), N3-Schnittstelle (Fernauslöser)
Video-Dateiformat: MOV, MP4
Wasserdicht: Ja
weitere Funktionen: Fluor-Vergütung, Wetterfest
Zubehör: GPS, Touchscreen, Tiefpassfilter, zusätzliches Infodisplay, intelligenter Orientierungssensor, Mikrofon, Aufsteckblitz (optional), Wasserwaage


Übersicht

Durchschnitt (8 Rezensionen)
4.5

7
0
0
0
1

Beste positive Rezension

49 Kunden finden diese Rezension hilfreich

Canon EOS 5D Mark IV + EF 16-35mm f2,8 L III USM

Ich hatte Kameragehäuse und Objektiv bestellt. Beides hatte Mängel. Der telefonische Service war freundlich und kompetend. Die Ware ging zurück und neue Ware kam, diesmal in absoluter 1A Qualität. Kameragehäuse und Objektiv wurden nun ausgiebig seit 2 Wochen von mir getestet. Nun bin ich voll zufrieden mit der Qualität. Vor allem für die überragende Abbildungsleistung des Objektives, möchte ich mich an dieser Stelle bedanken.

Beste negative Rezension

30 Kunden finden diese Rezension hilfreich

Canon EOS 5D Mark IV

Ich habe "leider" Pech gehabt, denn meine 5D Mark IV ist nach 3 Monaten ausgefallen. Sie lässt sich nicht mehr einschalten. Kurzes Aufblitzen des Display, danach keine Reaktion mehr. Mehrere Akku's probiert, kein Erfolg. Also eingepackt und ab damit zu Foto Erhardt. Ich hoffe, die Reparatur dauert nicht allzu lange, denn, wir wollen in den Urlaub und die Kamera sollte eigentlich mit. Und, ich wollte / sollte mich auf meine 4000 Euro Kamera verlassen können. Habe jetzt, nach fast 20 Jahren Canon.- Treue, über einen Systemwechsel nachgedacht. Mit der 5D Mark III war ich schon viel zu oft "natürlich nach Garantieende" beim Service, obwohl ich meine Kamera`s wie rohe Eier behandele. Anregungen und Tipps: 1. Wie lange befindet sich das Produkt im Einsatz? --> 3 Monate im Einsatz 2. Hat das Produkt den Erwartungen entsprochen? --> Ja, ich liebe diese Kamera, wenn sie funktioniert 3. Wie ist die Verarbeitungsqualität des Produktes? --> 97 von 100 Punkten 4. Gibt es Verbesserungsvorschläge für den Hersteller? --> ja, einige 5. Wie ist das Produkt im Vergleich zu ähnlichen Produkten? --> "Leider" habe ich noch keine anderen Hersteller getestet. Werde ich jetzt aber nachholen.
schrieb am 11.12.2019:

Super Preis/Leistung

Auf der Suche nach einem neuen UWW, kam mir das Tamron 17-35mm f2.8-4 in den Sinn. Dank Rabatt Aktion von Tamron ist es preislich einfach top. Angekommen und voller Vorfreude ausgepackt, bestätigten sich auch diverse Tests und Reviews im Internet.

Das Objektiv und handlich, klein und leicht. Es macht einen sehr wertigen Eindruck und ist sogar Staub- u. Spritzwassergeschützt (was man in dieser Preislage eher selten hat). Ab an die Kamera und gleich mal ausprobiert, macht es schon bei 17mm und f2.8 einen super Eindruck. Vignettierung ist zwar bei Offenblende vorhanden, aber noch im Rahmen und nicht zu stark. Randverzerrung und CA's sind super korrigiert und die Schärfe ist auch super. Dank des 77mm Filtergewinde passen auch Schraubfilter ran und Steckfiltersysteme mit Adapterringe. Das spart Kosten ;)

Alles in allem ein super Objektiv, das sich definitiv nicht verstecken muss :)


1 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 01.04.2018:

Top Kamera

Die Kamera bietet alles, was man sich wünscht. Natürlich ist sie kein Leichtgewicht, aber das soll sie auch garnicht sein. Was bringt mir eine kleine leichte DSLM wenn das Objektiv ein Vielfaches des Body wiegt. Für mich zählt da die Haptik und die ist bei der Canon 5d nahezu perfekt. Wer in dieser Preisklasse eine DSLR sucht ist mit der 5d bestens bedient. Man merkt deutlich den Unterschied zu Einsteiger oder Mittelklasse DSLRs. Rund um ist die 5d ein super Paket. Das heist aber nicht, das z.b. eine Nikon DSLR in der gleichen Preisklasse schlechter ist. Ist einfach eine persönliche Geschmacksache. Von mir eine Kaufempfehlung für die 5d Mark IV.


27 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 29.11.2017:

Gute Kombination

Die Kombination aus der Vollformat Kamera und dem klassischem Standardzoom 24-70 f2,8 ist nicht ohne Grund seit Jahrzehnten beliebt. Damit sind grundsätzlich viele Motive in einer hervorragenden Qualität abbildbar. Das Tamron harmoniert sehr gut mit der Canon. Natürlich kommt viel Gewicht zusammen und unauffällig einige Fotos in der Stadt zu machen ist sehr schwer. Um die volle Qualität der Kamera auszureizen müssen sicherlich noch einige Festbrennweiten dazu gekauft werden. So z.B. ein Portrait Objektiv von Tamron oder auch Sigma mit ebenfalls einer klassischen Brennweite von 85 mm.
Fazit: Viel Gewicht aber auch viel Leistung zu einem angemessenem Preis. Für mich kommen nur lichtstarke Objektive mit sehr guten optischen Abbildungsleistungen infrage und genau so etwas habe ich bekommen. Ansonsten würde der Kauf einer so hochwertigen Kamera keinen Sinn machen.
Mein Hobby ist die Vogelfotografie und dafür war bis jetzt die Canon EOS 7D2 die perfekte Kamera. Mit meinen Konvertern kann ich den fehlenden Cropfaktor der Vollformatkamera 5D4 ausgleichen und 7 Bilder / s reichen völlig aus.
Beigefügt ist das erste Vogelbild, welches ich mit der neuen 5D4 geschossen habe. Sehr schön ist der Schärfeverlauf zu sehen. Objektiv: EF 70-200 f4.

Canon sollte das Format und den Speicherbedarf für Videoaufnahmen ändern. Oder für \\\\\\\"mich\\\\\\\" die Videofunktion weglassen und dafür die Kamera günstiger anbieten.

Dirk Naroska


29 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 22.10.2017:

Tolle Kamera

Diese Kamera war für mich die beste Entscheidung, genau so wie ich es mir vorgestellt habe. Modern, sehr gute Verarbeitung, einfache Bedienung und natürlich traumhafte Bilder. Würde sie jederzeit wieder kaufen.


32 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 02.09.2017:

Vollformat - unschlagbar !

Die Meinungen gehen ja weit weit auseinander. Vollformat - ja oder nein?! Grundsätzlich muss das jeder für sich selbst entscheiden. Es sei auch gesagt, dass kleinere Sensoren in Verbindung mit guten Optiken auch hervorragende Ergebnisse liefern. Aber der Vorteil des Vollformates liegt für mich klar auf der Hand: Ich bin Brillenträger und brauche diesen großen Sucher, den die EOS 5D IV mitbringt. Nur mit großem Sucher habe ich ein angenehmes Sichterlebnis. Und ebenfalls nicht zu verachten: der Freistellungseffekt mit lichtstarken Objektiven. Das Spiel mit Schärfe/Unschärfe ist fast grenzenlos! Alles in allem macht mir das Vollformat mehr Spaß, als die "Kleinen". Die EOS lässt sich gut handeln, das Menü ist klar strukturiert und verständlich. Wichtige Funktionen liegen als Taste oder Rädchen auf dem Gehäuse. Der Monitor löst hoch auf und die Liveview Funktion kann sich in ebenfalls sehen lassen. Der AF ist mit aktuellen Objektiven rasend schnell.... Ach, und Video geht ja auch ,-)


26 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 01.06.2017:

Canon EOS 5D Mark IV + EF 16-35mm f2,8 L III USM

Ich hatte Kameragehäuse und Objektiv bestellt. Beides hatte Mängel. Der telefonische Service war freundlich und kompetend. Die Ware ging zurück und neue Ware kam, diesmal in absoluter 1A Qualität. Kameragehäuse und Objektiv wurden nun ausgiebig seit 2 Wochen von mir getestet. Nun bin ich voll zufrieden mit der Qualität. Vor allem für die überragende Abbildungsleistung des Objektives, möchte ich mich an dieser Stelle bedanken.


49 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 25.05.2017:

Canon EOS 5D Mark IV

Ich habe "leider" Pech gehabt, denn meine 5D Mark IV ist nach 3 Monaten ausgefallen. Sie lässt sich nicht mehr einschalten. Kurzes Aufblitzen des Display, danach keine Reaktion mehr. Mehrere Akku's probiert, kein Erfolg. Also eingepackt und ab damit zu Foto Erhardt. Ich hoffe, die Reparatur dauert nicht allzu lange, denn, wir wollen in den Urlaub und die Kamera sollte eigentlich mit. Und, ich wollte / sollte mich auf meine 4000 Euro Kamera verlassen können. Habe jetzt, nach fast 20 Jahren Canon.- Treue, über einen Systemwechsel nachgedacht. Mit der 5D Mark III war ich schon viel zu oft "natürlich nach Garantieende" beim Service, obwohl ich meine Kamera`s wie rohe Eier behandele.

Anregungen und Tipps:
1. Wie lange befindet sich das Produkt im Einsatz? --> 3 Monate im Einsatz
2. Hat das Produkt den Erwartungen entsprochen? --> Ja, ich liebe diese Kamera, wenn sie funktioniert
3. Wie ist die Verarbeitungsqualität des Produktes? --> 97 von 100 Punkten
4. Gibt es Verbesserungsvorschläge für den Hersteller? --> ja, einige
5. Wie ist das Produkt im Vergleich zu ähnlichen Produkten? --> "Leider" habe ich noch keine anderen Hersteller getestet. Werde ich jetzt aber nachholen.


30 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich
schrieb am 22.04.2017:

Spitzenset - ärgerlich: Bedienungsanleitung nur per Download

Ich habe mir sehr lange überlegt, ob ich nochmals ein Vollformat brauche, nachdem die APS-C Sensoren zwischenzeitlich auch sehr gute Ergebnisse liefern. Nach 2 Wochen komme ich zu der Beurteilung, dass sich die Anschaffung absolut gelohnt hat. Gehäuse und Optik liefern absolute Spitzenergebnisse. Klar ist auch, wenn man sich in die Profiliga begibt muss man sich sehr ausführlich mit der Kamera beschäftigen. Einziges Ärgernis ist, dass es die Bedienungsanleitung nur als Download im pdf Format gibt. Canon geht wohl davon aus, dass man ständig leinen Laptop dabei hat, um nachzulesen. Auf dem Smartphone ist die Anleitung, 611 Seiten, nur sehr schwer zu lesen.


28 Kunden finden diese Rezension hilfreich
Ich finde diese Rezension hilfreich

Ihre Produktbewertung:

Artikel: Canon EOS 5D Mark IV + Tamron 17-35mm f2.8-4 Di OSD

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und wird nur für interne Zwecke verwendet.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre Meinung zum Produkt
ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!
Bilder
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien sowie unsere Nutzungsbedingungen.

Canon Inzahlungnahme-Bonus

01.11.2019 bis 29.02.2020Cashback-Seite

Canon TRADE-IN Bonus
Geben Sie Ihre alte Kamera in Zahlung und erhalten Sie für ausgewählte Canon Modelle einen Trade-In Bonus bis zu 500 €.
Händler, Unternehmen, Behörden und sonstige Wiederverkäufer sowie deren Angestellte und Angehörige sind von der Aktion ausgeschlossen. Zwischen- und Einzelhändler sind nicht berechtigt, im Namen ihrer Kunden teilzunehmen.



Canon EOS 5D Mark IV, Battery Pack LP-E6N, Battery Charger LC-E6E, Eyecup Eg, Wide Strap, Interface Cable IFC-150U II, Cable Protector, EOS Digital Solution Disk, Tamron 17-35mm f2.8-4 Di OSD Canon

Endlich ist das neue Spitzenmodell da. Die Canon EOS 5D Mark IV überzeugt mit einer hohen Auflösung, vielen Extras und 4K-Video. Dieses Weitwinkelobjektiv ermöglicht wunderbare Aufnahmen im Bereich der Landschaftsfotografie und ist dabei besonders handlich.

Top-Features

Top-Features


  • Weitwinkel-Zoomobjektiv
  • Bajonettanschluß: Canon EF
  • CMOS-Sensor mit 31,7 Mio Pixel (brutto)
  • Lichtempfindlichkeit bis 100 - 102.400 ISO
  • Spotbelichtung
  • RAW-Files
  • LiveView